Tratsch: deutschlands dümmster ausspieler!!!

tasch, 19. Juni 2013, um 02:24

heute wieder mal über einen sehr schlechten ausspieler gestolpert...
unfassbar wie man bei einen kontra auf geier seine böcke nicht ausspielen tut... nach den 3ten eichl bin ich 2 der restlichen farben frei....#349.844.902

will den deutschlands dümmsten ausspieler finden!
auf gehts anwärter hier rein:-)

Pete, 19. Juni 2013, um 07:05
zuletzt bearbeitet am 19. Juni 2013, um 07:05

Ich würde allerdings anregen, dass man sich nur selbst vorschlagen darf.

Firlefanzerl, 19. Juni 2013, um 07:13

wie ich sehe ist das Spiel schon bei "Deutschlands Dümmster Kontrageber" gelistet,..zweimal sollte ein Spiel nicht vorgeschlagen werden dürfen.

zaltshaker, 19. Juni 2013, um 08:12

Solang Lazaruss raus kimt und Zolon hintn sitzt hast du immer die A...kartn. Bin da ganz nah an Chris seiner Meinung :-)

Deibenker, 19. Juni 2013, um 08:14
zuletzt bearbeitet am 19. Juni 2013, um 08:15

Klarer Fehler, na und? Da der Spieler deutlich als "Schwimmer" und nicht als "Schafkopfhai" zu erkennen ist käm er bei mir nicht einmal in den Pfeifenthread, sondern in die Rubrik abhaken.
@cris_B
HeHe der war gut!

Aber wenn wir schon dabei sind.#265.595.154 Ein klarer Totalaussetzer. Davon hab ich noch n paar mal geträumt und kann mich auch nach langer Zeit an das ganze Spiel erinnern. Auch an den Chat... - Und ich wußte auch damals, daß beim Kontra Assen von elementarer Bedeutung sind. (Nebenbei sehe ich mein Konta auch als grenzwertig.)
Aber wenn man keine Fehler macht hat niemand was zu lachen.

Pete, 19. Juni 2013, um 08:32
zuletzt bearbeitet am 19. Juni 2013, um 08:33

Deibenker, Du hast es verstanden. Nebenbei erwähnt ist Dein Beispiel tatsächlich titelverdächtig. ;-)

Deibenker, 19. Juni 2013, um 08:39

Wenn ihr dann was zu lachen habt, dann mach ich mich heute mal gern zum Dummbär. ;-)

Noch zur Rechtfertigung... äh mir fällt grad kei angemessene Ausrede ein...

LXR, 19. Juni 2013, um 10:18

und nicht nur hier^^

tasch, 19. Juni 2013, um 21:50

ich hab das kontra nur gegeben damir er sein eichel weiterspielt und wir gewinnen. hatte angst das er ihn in farbe reinrennt wenn ich kein kontra geb...

Rottaler, 19. Juni 2013, um 22:47
Dieser Eintrag wurde entfernt.

tasch, 20. Juni 2013, um 07:03
zuletzt bearbeitet am 20. Juni 2013, um 07:07

wie ausser mit kontra soll man den ausspieler denn sonst beibringen das er bitte seine böcke runter spielen möchte weil ich 2 ober hab?!??

geb das kontra immer und immer wieder und egal um wie viel geld.

ausserdem kommt nach den 3 eichel der spieler raus und ICH sitz hinten auf und warte mit 2 freien farben bis die fehlenden etwa 20 augen drin sind zum zumachen:-)

gewinnt der nie im leben wenn der ausspieler mein kontra beachtet und böcke spielt...:-)

sogar wenn der spieler bei stich 5 dann den roten spielt und ich stechen muss (zum letzten mal) sollten meine partner wissen das ich den kann (durch mein kontra!) und sollten ausreichend augen reinlegen das es dann reicht

MetzgersTochter, 20. Juni 2013, um 16:05

M.E. definitiv ein Kontra, das man geben kann. Aber hätts dafür so nen Thread gebraucht? Ich find, der Pfeifen-Fred ist ja schon an der Grenze, aber sowas ist einfach nur noch ne plumpe Beleidigung.

Insofern schließe ich mich Pete an.

Pete, 20. Juni 2013, um 16:06

Braves Mädel!

MetzgersTochter, 20. Juni 2013, um 16:12

Krieg ich jetzt nen Keks?

Pete, 20. Juni 2013, um 16:15

*werf*

MetzgersTochter, 20. Juni 2013, um 16:16

*schnapp*

zur Übersichtzum Anfang der Seite