Verbesserungsvorschläge: Wer kennt Heberunden ?

GameOn, 12. September 2020, um 20:48

Wir spielen sie manchmal nach einem erfolgreichen Solo.
Man kann eine verdeckte Heberrunde oder eineoffene spielen.
Das Spiel geht so:
Der Geber mischt und der Vorhermann und anschließende Spieler hebt nacheinander 3 Karten ab und darf sie sich ansehen.
Diese legt er dann verdeckt bzw. offen in die Mitte.
Nun wird ausgeteilt, so dass der Heberspieler als Vordermann 5 Karten bekommt, die anderen 3 Mitspieler 8 Karten .

Der mit den 5 Karten muss nun am Auswurf ein Einzelspiel ansagen.
Es werden bei dem Spiel dann aber nur 5 Stiche gespielt.

Dem Heberspieler gehören die 3 abgehoben Karten zu seinen Augen und die jeweils letzten 9 Karten welche die Spieler mit den 8 Karten noch haben, wenn 5 Stiche gespielt wurde.

Landmaus, 12. September 2020, um 21:08

Am liebsten spiele ich die ganz kurze karte...

da werden nur die vier ober ausgeteilt, wer den alten hat, hat einen tout

hallertau1, 12. September 2020, um 21:30

Heberunden kenn i ned.

GameOn, 12. September 2020, um 21:32

Du kennst eh garnix. Kein Maulwurfsolo, kein Farbgeier.

hallertau1, 12. September 2020, um 21:47

Farbgeier, Farbwenz, Schiabarundn.......I bin doch ned im Woid dahoam! Aaa, wenn ich in am kloana Wald wohn.....

Mein Mann hat was vom Deifen erzählt..... Des hab i no ned gspuit.

GameOn, 13. September 2020, um 00:06

Glaub mit Deifen meint dein Mann ne Teuelsrunde: Der Ausspieler bekommt Der AlteDer BlaueDer RundeEichel-Unter vorm Geben und muss noch vor dem Geben dann die Solofarbe ansagen.Die ist nämlich neben dem Maulwurf auch sehr beliebt.

HerzSanny, 13. September 2020, um 22:35

Je mehr Einzelspiele, umso besser. Dann wird es nämlich viel schwieriger das beste Spiel anzusagen, weil oft mehr als eine Variante in Betracht kommt bei nem vernünftigem Blatt.

zur Übersichtzum Anfang der Seite