Verbesserungsvorschläge: Abstimmung Pause oder Pause abschaffen

soni-girl, 07. Juli 2019, um 20:58

Bin dafür die Pausenzeiten abzuschaffen

chickenwilli, 07. Juli 2019, um 21:06

Pausen abschaffen.

Al_Pha, 07. Juli 2019, um 21:43

ich nicht. pausen bitte beibehalten. zumindest am freundestisch.

joladio, 07. Juli 2019, um 21:57

ich stimme dafür:o)

Esreichen61, 07. Juli 2019, um 21:57

Pausen in der ZS abschaffen, besonders nach App Schließung

Leabaneth, 07. Juli 2019, um 22:11

ich stimme alpha zu! Pausen bitte beibehalten! :-)

hallertau1, 07. Juli 2019, um 22:13

in der wirtschaft bitte abschalten. eine minute ist nur nervig

kamiko, 07. Juli 2019, um 22:16

abschaffen

himbeer-done, 07. Juli 2019, um 23:15

ich bin für Verkürzung auf 45 Sekunden

FritziFuchs, 07. Juli 2019, um 23:20

Pausen abschaffen

DesGehtJaSoNed, 08. Juli 2019, um 03:39

Einmal abstimmen bitte!

https://strawpoll.de/99a9e4e

supermotommy, 08. Juli 2019, um 05:01

abschaffen

Saschathebig, 08. Juli 2019, um 05:48

Nur für zahlende Mitglieder beibehalten

Mario19667, 08. Juli 2019, um 08:18

Gute die Idee die externe Abstimmung ... 👏

https://strawpoll.de/99a9e4e

wolfr55, 08. Juli 2019, um 10:19

abschaffen!

soni-girl, 08. Juli 2019, um 16:30

Servus Sonja,
die Pause ist bewusst so ausgewählt. Schließlich gibt es auch immer Spieler, die wirklich mal eine Pause brauchen oder die Verbindung verlieren. Da haben wir eine Lösung gefunden, bei der sowohl der Spieler mit Problemen die Möglichkeit bekommt rechtzeitig zurück zu kommen, als auch die Mitspieler nicht außergewöhnlich lang warten müssen. Es gibt natürlich auch Spieler, die absichtlich das Spielfenster schließen, weil sie frustriert sind. Deshalb aber die Pausenfunktion abzuschaffen und auch alle fairen Spieler zu bestrafen, kann nicht die Lösung sein.
Spieler, die die Pause-Funktion missbrauchen, kannst Du für Dich sperren.
Liebe GrüßeCarl--
Sauspiel GmbH
Schinkestraße 9
12047 Berlin

hilfe@sauspiel.de

Handelsregister Berlin: HRB 131781 BGeschäftsführung: Agnes Reissner

Am Mo., 8. Juli 2019 um 07:36 Uhr schrieb Sauspiel <no-reply@sauspiel.de>:
Es wurde folgendes Kontakt-Formular ausgefüllt

soni-girl, 08. Juli 2019, um 16:32

Somit, denke ich hat sich dass abstimmen erledigt. Danke an alle 😔

chickenwilli, 08. Juli 2019, um 17:43
zuletzt bearbeitet am 08. Juli 2019, um 17:44

Das war vorher schon klar, daß die Admins nichts an der bestehenden Regel ändern wollen.
Das ist aber kein Grund uns nicht weiter über das Thema auszulassen.
Auch Spieler die nicht auf die Pausen verzichten wollen geben zu, dass es zu Missbrauch und Problemen mit dieser Funktion kommt. Die jetzige Regelung ist nicht optimal.

ausgwaschelt, 08. Juli 2019, um 17:54

pause grundsätzlich ja
bei verbindungsabbruch sollte jedoch sofort die oma übernehmen
ich könnte damit leben wenns mich raushaut und die oma weiterspielt,wenn auch grottenschlecht
und bräuchte kein schlechtes gewissen gegenüber den mitspielern am tisch haben die wegen mir warten müssen
besser als deswegen gesperrt zu werden-war schon öfter der fall

Soolbrunzer, 08. Juli 2019, um 18:46

2

Plus einen "Sofort-verlassen-Oma-übernimmt-sofort-Button".

Sweet_Spot, 08. Juli 2019, um 18:48
zuletzt bearbeitet am 08. Juli 2019, um 18:49

wie wärs denn mit einem schalter, ob mit oder ohne pause, AM TISCH. wenn mehr als 2 der 4 spieler gegen pause sind, dann ohne pause, sonst mit.

dadurch könnte man das problem umgehen, dass evtl. weniger tische zusammengehen würden (bei option pause ja/nein schon vor betreten des tischs).

außerdem könnten die spieler, falls ein spieler dabei ist der immer verbindungsprobleme hat, dafür stimmen direkt weiterzuspielen.

Soolbrunzer, 08. Juli 2019, um 18:51
zuletzt bearbeitet am 08. Juli 2019, um 18:53

Wobei ich generell schon akzeptieren kann, dass die Plattform Sauspiel inzwischen schon ziemlich ausgereift ist und deshalb natürlich weniger Vorschläge umgesetzt werden als in der unmittelbaren Anfangszeit. Letzten Endes müssen die Betreiber immer auch überlegen, ob sich der Aufwand des Programmierens, Testens und Einbauens letzten Endes auch wirklich rentiert. Das ist inzwischen eine Firma, die Arbeitsplätze sichern muss. Da kann man nicht einfach mal so hier ein bisschen was ausprobieren und dort ein bisschen was ausprobieren und dann mal schauen worauf es hinausläuft. Die Betreiber müssen wirklich schauen, dass die Plattform ihren Vorstellungen entspricht und nicht unseren, denn wenn etwas schief geht, baden sie es aus und verlieren im schlimmsten Fall ihre Arbeitsplätze und nicht wir.

MetzgersTochter, 08. Juli 2019, um 19:37

Wahre Worte.

Hoofer, 08. Juli 2019, um 19:59

..is doch alles schon zigmal von zig......wiedergekaut worden.
Wie oft denn noch!!
Die Phantasie mancher Wiederkäuer is begrenzt^^
Die Meinung auch von mir Ochsen:
Abschaffen....den Threat!! Ersatzlos!!
PS: Sooli, bist ja wieder nüchtern^^

faxefaxe, 08. Juli 2019, um 20:04

Spot: und jedesmal, wenn einer den Tisch verlässt, wird neu abgestimmt? Und jeder 15 Sekunden Bedenkpause?
Oder sind das dann den ganzen Tag Mitpause- und Ohnepausetische, weil morgens vier abgestimmt haben?
auf was für Ideen Ihr kommt, nur weil man bei diesen blitzschnellen Spielen mal ne Minute warten muss.

(für Sofortoma spricht mehr, aber bekanntermaßen auch einiges dagegen).

zur Übersichtzum Anfang der Seite