Tratsch: Politischer Aschermittwoch.

HH111, 13. Februar 2020, um 18:35

Fährt wer in die Politischen Veranstaltungen am Aschermittwoch?
Gebe zu, da es nicht so mein Ding ist,habe erst 3 Veranstaltungen gesehen!
1)Anfang der 80ziger unseren König/Kaiser/Halbgott an Franz Josef, beeindruckend, man stelle sich kamiko in dreifacher ausführung vor!Dieser Mann(ohne Hals),hat die Niebelungenhalle nicht Betreten,er ist Erschienen und hat die Halle zum Beben gebracht!Eine Rede sondersgleichen und die ganze Zeit ohne Merkblatt, also aus dem Gedächtniss! ein Wahnsinn!
2)Die SPD in Vilshofen,war wie ein Kirchenbesuch,somit ist alles Gesagt!
3)Ha und dann na an SS ler an Schönhuber Franze mit den Repuplikanern in Gergweis.In einem Volksfestzelt voll gerangelt mit menschen,konnte man die Stimmung anhand jeder Maß steigern,ja das war ein Erlebniss,nicht Politisch aber Ramba Zamba mäßig gesehen! Kurze Zeit später hat es an Franze nimma gem und die REPS a nimma,eigentlich Schade wenn man es nicht Politisch sieht!

hallertau1, 13. Februar 2020, um 18:43
zuletzt bearbeitet am 13. Februar 2020, um 18:43

Des is ned mei Ding

hallertau1, 13. Februar 2020, um 18:44

Heisse Luft und sonst nix

Spider124DS, 13. Februar 2020, um 19:31

Habe FJS persönlich in Sulzbach erlebt. Wir (Die Handnall A-Jugend) haben für 3000 Gäste die Bewirtung übernommen. Wir haben WAA-Nein-Sticker getragen. Die örtliche CSU-Prominenz wollte uns rauswerfen. FJS Zitat: " Satz doch froh, dass solche junga Buam übahapts, a politische Meinung ham."

WildBill, 13. Februar 2020, um 19:37

Es gibt sie leider nicht mehr, Politiker die zwar politisch nicht korrekt, dafür aber real waren.

Gabs in jeder Couleur.

Lang ists her....

HH111, 13. Februar 2020, um 19:41

@WildBill, ich denke Franz Josef hat erliche Politik gemacht,natürlich auch in seine Tasche.

HH111, 13. Februar 2020, um 19:53

In Passau sind die Leute damals ab 3uhr früh angestanden,nur das sie reinkamen und Busse fast aus ganz Deutschland kamen.

hallertau1, 13. Februar 2020, um 20:50

Des is so weit entfernt. Da komme ich nicht

HH111, 14. Februar 2020, um 07:18

Thema Franz Josef=Habe für eine große Münchner Brauerei meine Dienste getan, da hat mir ein Hausmeisten einer Gaststätte erzählt,vom "Kini"!Das er in der Gastsstätte oft Frühstückt,Weißwürste und er schon oft von ihm Eingeladen wurde!Ein Mensch wie du und ich,sagte er! Für mich ein Beweis,das sich der wirklich Intelligente Mensch auf jeden anderen Menschen einstellen kann!

hallertau1, 14. Februar 2020, um 14:35

Über FJS kann ich wenig sagen.Aber CSU - das C dürfte man streichen.
Mir hat mal jemand erzählt - " Lieber treten sie aus der Kirche aus, bevor sie das schwarze Parteibuch zurückgeben!"
Und wennst a Geschäft hast, mußt bei der CSU sein.......

WildBill, 14. Februar 2020, um 14:41

Klingt sehr vernünftig.

Ich scheine bisher alles richtig gemacht zu haben....

zur Übersichtzum Anfang der Seite