Tratsch: Namensänderung von Sauspiel.de auf Farbwenz.de

WildBill, 19. Dezember 2017, um 15:08
zuletzt bearbeitet am 19. Dezember 2017, um 15:08

Seid meiner Läuterung spiel ich hier ja mehr, als dass ich im Forum schreib....

Was mir seitdem aufgefallen ist, ist, dass die meisten Spiele die hier gemacht werden doch Farbwenzen statt Sauspiele, Solos, Wenzen oder Geier sind!

Kein Wunder!

Da gibts ja nur neun Trümpfe und wenn man ein oder zwei Wenzen und ein paar Luschen von einer Farb hat, geht fast alles.

Ich frag mich nur, ob das der Sinn des Spiels Schafkopf ist......

chickenwilli, 19. Dezember 2017, um 16:20

Du kannst auch ohne Farbwenz spielen. Allerdings sind die meisten Tische mit, weil man höhere Gewinnchancen hat.
Farbwenz kannte ich früher nicht und spiele ich auch privat nie..

chickenwilli, 19. Dezember 2017, um 16:23

Wart nur wenn der Bettel, der Hochzeiter und der Farbgeier kommen.

WildBill, 19. Dezember 2017, um 16:24
zuletzt bearbeitet am 19. Dezember 2017, um 16:30

ja eben, hühnchen....
ohne FW geht kein tisch zamm

wenn mir noch einer erklären kann, was ein 9-trumpf-solo mit schafkopfen zu tun hat,
es sei denn mit der gewinnoptimierung, dann
versteh selbst ich es,
vielleicht......

Ex-Sauspieler #332864, 19. Dezember 2017, um 16:38

<- farbwenzverweigerer und kurzblattverweigerer!
beides kurzzeitig vor jahren probiert ... NIX für mich 😠

zur Übersichtzum Anfang der Seite