Tratsch: Kontra nach "weiter"

Farina, 26. April 2017, um 11:12

Ist folgendes Gentlemen’s Agreement aus der Mode, oder bei vielen unbekannt?

Wenn ein Spieler „weiter“ sagt, (weil er „gesperrt“ ist, oder sich kein Spiel zutraut) und nach ihm ein anderer Spieler, ein Sauspiel ansagt, wird kein Kontra gegeben.

Ich habe es so gelernt und auch immer angewandt.

Esreichen61, 26. April 2017, um 11:17

Hab ich noch nie gehört.

krattler, 26. April 2017, um 11:22

sagt der dann bei euch in der runde: weider, i bin gsperrt, oder woher will des ein anderer spieler wissen????
kompletter nonsense....

spielfuehrer, 26. April 2017, um 11:23

.....

Allerweltspieler, 26. April 2017, um 11:24

Vieles ist regional unterschiedlich.
Das fängt bei ungeschriebenen Gesetzen zum Legen an, geht über das wann und wie lange kontra über nicht foppen beim Ausspielen von Trümpfen/Farben bis hin zum wenn man sich beim laufenden zählen irrt zahlt man selber. oder oder oder.
Hier sin ma halt quasi international national, da sind solche Regionalregeln nichtig.

Farina, 26. April 2017, um 11:29

@krattler
Der Spieler der "gesperrt" ist, gibt kein Kontra.

Mag nonsense sein und ich wollte ebn wissen, ob ich mich weiter dran halten sollte.

Eure Antworten haben meine Entscheidung in eine bestimmte Richtung bewegt. 😄

Akteur4815162342, 26. April 2017, um 11:33
zuletzt bearbeitet am 26. April 2017, um 11:37

Die Regel kenne ich!

Spiele ich im Wirtshaus auch immer so!

Wenn das Wirtshaus im Magic Fairy Land in der Gummibärengasse in LoveYouAll-Hausen steht und ich mit den Teletubbies spiele!

faxefaxe, 26. April 2017, um 11:57

Beim skat ist es ja so.

jozi, 26. April 2017, um 12:14

es gibt halt einige hände, die für kein spiel taugen, aber als kontra gut sind.

Esreichen61, 26. April 2017, um 12:45

Und es gibt Hände, die taugen nur für kontra nach dem ausspiel

faxefaxe, 26. April 2017, um 14:15

Und es gibt Ausspiele, die taugen nur bei Kontra :p

Hoofer, 26. April 2017, um 16:32

Und es gibt Ausspiele, die taugen überhaupt nix!

Didi59, 26. April 2017, um 16:58

@faxefaxe: also ich war bei Skat noch nie gesperrt, aber ich hab da auch noch nie ein Sauspiel angesagt ...

chickenwilli, 26. April 2017, um 17:30

Bei uns wird zusammengeworfen wenn einer 4 9er hat und der Geber muss eine Runde Schnaps zahlen.

faxefaxe, 26. April 2017, um 17:34

Vermutlich nicht Teil der offiziellen Regeln, aber bei uns muss man 18 gesagt haben (oder theoretisch gehabt haben können, wenn die anderen höher gingen, bevor man dran kam), um kontra geben zu können. :-)

MetzgersTochter, 26. April 2017, um 19:28

Kenn ich auch so, ohne 18 kein Kontra. Beim Schafkopf passiert es mir eigentlich nicht, dass meine Karten nicht für ein Rufspiel, dann aber für ein Kontra gut genug sind.
Wenn ich gesperrt bin, habe ich aber keine Hemmungen, hinzuhauen.

MetzgersTochter, 26. April 2017, um 19:30

Ich wüsste aber ehrlich gesagt auch nach vielen Jahren Skat nicht, wann die Regel nötig gewesen wäre. Wessen Blatt keine 18 hergibt, der kann ja eigentlich nicht gut genug für ein Kontra sein.

krattler, 26. April 2017, um 23:43

@farina, war schon klar....
aber warum soll der gesperrte spieler kein kontra geben? ich versteh den sinn einfach net....
deshalb meine frage, ob der gesperrte sagen darf, dass er gesperrt ist, damit nach ihm keiner mehr ein ruf ansagt?
spuits halt 9erln:)

Esreichen61, 26. April 2017, um 23:45

Wenn ein gesperrter Spieler den Ramsch verliert, muss er auch nix zahlen, oder?

krattler, 26. April 2017, um 23:46

wäre die logische konsequenz. aber im garinamodus gibts sicher keinen ramsch, sondern eher an stock.

Esreichen61, 26. April 2017, um 23:49

Der gesperrte leger zahlt a ned doppelt

steffekk, 27. April 2017, um 02:25

bei Weiter ist die Spritze bei einem Rufspiel nicht möglich.

So spielt man dass zumindest im Mecka des Schafkopfs.

Ihr solltet auch anpassen.

steffekk, 27. April 2017, um 02:27

Farina bleib in jedem Fall dabei.

Man ist hier halt wirklich zum grössten Teil von Brunsbuam umgeben.

Esreichen61, 27. April 2017, um 04:45

Also ist eine Spritze beim sauspiel nie möglich. Kann ja nur einer spielen und alle anderen sind weiter ^^

MumeRumpumpel, 27. April 2017, um 07:38

Der Gesperrte muss ganz einfach sagen, wie man ihn ruft, dann gibt's kein Ärger. ^^

zur Übersichtzum Anfang der Seite