Tratsch: Absichtliches Falschspielen, ja oder nein?

billing123, 09. Oktober 2016, um 19:01

spiel#666.728.849 .... spieler obstler.
was sagts ihr dazu?

sojawasch, 09. Oktober 2016, um 19:10

warum kein kontra?
oder im 2ten suchen?
der hat schlicht und ergreifend nicht gewusst mit wem er zsamm ist

krattler, 09. Oktober 2016, um 19:26

billing, du heinz....

spielfuehrer, 09. Oktober 2016, um 19:28

sicher, die haben dich um 40 cent (in worten: vierzig cent) betrogen. die staatsanwaltschaft ermittelt bestimmt schon!

@muina
was ist bei der umfrage, welcher bl-verein die dümmsten fans hat seinerzeit rausgekommen?

Apoll, 09. Oktober 2016, um 19:33

Nie und nimmer Absicht, da geb ich Soja recht, du hast einen guten Anteil am Verlust des Spiels. Suchen und zum Schluss die Grassau heimbringen

Esreichen61, 09. Oktober 2016, um 20:19

Wie willst denn das Spiel gewinnen, billing?
Ich seh keinen Weg nachdem du gras sau ausspielst.

gasso, 09. Oktober 2016, um 20:41

muß dem 61er rechtgeben.

faxefaxe, 09. Oktober 2016, um 21:35
zuletzt bearbeitet am 09. Oktober 2016, um 21:39

Hatte heute den Billing am Tisch. An zwei kneift er die Sau mit Spieler an vier. Betrug??
#666.595.241

krattler, 09. Oktober 2016, um 21:46

vollhorst halt😂

faxefaxe, 10. Oktober 2016, um 09:48

Den Move macht Billing aber öfter :)
#666.861.203

faxefaxe, 10. Oktober 2016, um 09:59

Eine interessante Variante seines Saukneifens:
#666.862.794

krattler, 10. Oktober 2016, um 10:14

war des a tisch ohne geier?

Taken, 10. Oktober 2016, um 11:42

des würd sogar Sinn machen wenn man dann 3x Trumpf spielt, aber so? Wobei ich da auch ein Ruf auf 2 sehe junger Mann (bei Ramsch hättest Du es sicher angesagt, wieder ein Beispiel warum ich Tische ohne Ramsch meide)
https://www.sauspiel.de/spiele/666815516
der hat mir gestern auch erklärt das sei kein Spiel ohne 3^^ Wobei ich es gewinne wenn mein Partner nur zeigt DAS er mein Partner ist ;)

Taken, 10. Oktober 2016, um 11:46

@krattler "deditus ad vulturis" ist eine anerkannte, ernsthafte Erkrankung!!!
😜

billing123, 10. Oktober 2016, um 11:55

@Esreichen61: es geht mir hier nicht ums Gewinnen in diesem Fall sondern darum, dass der Mitspieler dem Gegner schmiert und mir nicht. Das wollte ich wissen.
@faxefaxe: Klar, die eichel sau hab ich zurückgehalten, da ich 3 x da hab und spieler an 4 (ich an 3). aber schön, dass du hier andere spiele auch heraussuchst. Hier liegt sicher kein Betrug vor - ist wohl nicht vergleichbar mit dem was ich gepostet habe.
@Krattler: du kannst mich noch so oft beleidigen, ich hoffe dich schmeißens irgendwann raus.
@Spielfuehrer: primär gehts mir nicht um den Betrag sondern darum, warum man so etwas macht.

faxefaxe, 10. Oktober 2016, um 12:27
zuletzt bearbeitet am 10. Oktober 2016, um 12:30

Du bist nicht an drei bei der Eichelsau ^^

(an drei wäre es nicht viel besser)

krattler, 10. Oktober 2016, um 14:52

... billing, no comment.....

faxefaxe, 10. Oktober 2016, um 15:23

"@faxefaxe: Klar, die eichel sau hab ich zurückgehalten, da ich 3 x da hab und spieler an 4 (ich an 3). aber schön, dass du hier andere spiele auch heraussuchst. Hier liegt sicher kein Betrug vor - ist wohl nicht vergleichbar mit dem was ich gepostet habe. "

Billing, ich finde Dein Saukneifen deutlich beknackter, als sich von Deinem erratischen Spiel in dem Sauspiel irritieren zu lassen. Du hast bislang noch nicht erklärt, warum Du nicht suchst.

MetzgersTochter, 10. Oktober 2016, um 19:29

@billing zum Ursprungsspiel
Völlig wertfrei:
Wenn ich den Spieler foppe, ich wäre die Ruf frei, foppe ich halt auch mal meinen Mitspieler.
Da darf man sich dann halt auch nicht wundern, wenn der sich nicht mehr auskennt.

Und mal ehrlich, diese Sauschonerei solltest du dir noch noch ganz in Ruhe überlegen ;-)

kamiko, 12. Oktober 2016, um 01:12

so "ganz verkehrt" ist der Zug nun auch nicht.
Wenn der Spieler nen Gras-Spatz statt Eichel hat, kann nach dem Suchen die EA kommen und der Spieler sich in Gras evtl. freimachen.
Das umgeht man mit der GA und wenn er sie stechen kann, wird er sie vmtl. eh, also auch später stechen, hat dann aber einen Tr weniger und man sitzt nach dem Einsicht hinten.
Als Mitspieler sollte man von einer As nicht auf einen "Freund des Spielers" schließen, schon gar nicht, wenn so früh im Spiel und Spieler an 2; eher das Gegenteil.
Ein Freund zieht in der Regel Tr oder wenn, dann zuerst gleich die Ruf.
War aber sicher kein Falschspielen.

GA,H10, Shell geht sicher, Eichel dito,
und nach Shell und Eichel kommt er immer wieder in die Zange zwischen Ausspielen und Spieler.
würd sagen, kaum zu gewinnen.

Apoll, 12. Oktober 2016, um 01:32
zuletzt bearbeitet am 12. Oktober 2016, um 01:33

Kamiko, zieh mal in Betracht, dass er die Grassau sogar zum Schluss heimbringen kann, wenn er sucht...

kamiko, 12. Oktober 2016, um 02:10

prinzipiell schon bei so vielen und guten Trümpfen, aber in dem Spiel ? hab ich da was übersehen ?

Hiki, 11. November 2016, um 21:16

.

faxefaxe, 01. Januar 2017, um 21:50

#690.345.891
Mit dem Blatt bietet es sich halt schon an. :-)

jozi, 02. Januar 2017, um 01:02

Glaub des war absicht

zur Übersichtzum Anfang der Seite