Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Pause abschaffen bzw. kürzen! "fiktive Unterschriftenliste"

Servus beinand,

also es ist wirklich nervig, wenn man 60 Sekunden warten muss bloß weil jemand (absichtlich oder nicht, meist aber wohl absichtlich) das spiel anhält. Ich denke, dass 30 Sekunden hier mehr als angebracht sind!
Also ändert das bitte mal!

Jeder, der meiner Meinung ist, darf hier gerne seine "Unterschrift" geben.

hab schon nen krampf im finger vor lauter unterschreiben bzgl dieses thema´s
bringt nix!!
leider

Du nutzt hier eine Seite und stellst Forderungen? Wer bist Du, scheinst ja wichtig zu sein.

wie auch in anderen bereichen, hast du es hier mit betonköpfen zu tun, billing.

es gibt ja auch die 30s pause und sie scheint meistens "technisch" bedingt zu sein, weil die kameraden eigentlich nie weiterspielen.

bei den 60s kommen sie oft phönixmäßig wieder, was ja eindeutig auf misbrauch hindeutet; dieses gehört ganz abgeschafft.

ich wünsche dir mal viel spass beim bohren mitteldicker bretter.

und nochwas: als ganzer löwe warst du mir sympathischer!

Ich bin sowieso dabei.

@Hiki es ist keine Forderung, es ist einfach ein Anliegen welches wohl mehr hier haben. Um das geht es. Und da kann man auch reden bzw. Verbesserungsvorschläge geben....oder was meinst du warum es extra ein Forum für "Verbesserungsvorschläge" gibt??

Da das politische Berlin scheinbar ansteckend auf die Ssp-Oberen wirkt ('Läuft doch alles prima - also bloß nix ändern !'), nutz ich die Zwangspausen halt kreativ: Bier holen, Kippe vordrehen, pipi machen... - irgendwas steht immer an ! ^^
Und solche Spielverderber natürlich glei sperren, a zweites Mal nervt so a Kamerad nimmer !

Kei großes Gelaber etz... ich unterschreib'

S o o l b r u n z e r

i a. ganz weg den kack...

Ich kenne kaum einen Spieler, mit dem das Spiel zäher ist als mit dem billing (langsame Internetleitung?). Ich finde das immer nicht so schlimm, aber entbehrt nicht einer gewissen Ironie. Aber auch beim Fußballverein ist er ja bissl schizo.

30 Sekunden reichen mit aber auch :p

30sec reichen !

I bin a für 30 sec!!!

... bissl mehr netiquette wäre wesentlich besser und btw nicht nur an dieser stelle wünschenswert.

wenn jemand mal schnell zb bier holen gehen möchte, kann er doch kurz im chat drauf hinweisen ("... komme gleich wieder / danke / bitte ...")
dann ist keiner genervt, wenns eine pause gibt. schließlich informiert man die mitspieler selbst ja auch über seine kurze absenz.
(stimmt doch, oder nicht?)

gegen die doofies, die einfach so auf pause drücken, weil sie kindergarten toll finden, ist weder bei 30 noch bei 60 sec ein kraut gewachsen. damit müssen wir wohl leben ...

@ Al_Pha so hab ich des scho immer ghalten - meine ersten chat-Worte waren '1min PiPau bitte' - mit an(ab-)schließendem 'merce' hintnach - und ois is gut... (Nur einmal meinte eine 'Des nervt ! Geh gefälligst ganz vom Tisch' - naja...)

Also einfach a weng 'netiquette' - könnt so einfach sein... (hab das Wort übrigens schon lang nimmer ghört, des is wohl out :-/ )

Ich verstehe immer noch nicht was so schlimm dran ist von einem Tisch wegzugehen, wenn man eine Pause braucht.
Wenn die Personen am Tisch wieder miteinander spielen wollen gibt es doch auch die Möglichkeit eines Freundetischs an dem man sich wieder treffen kann.

Auf eine bestimmungsgemäß genutzte Pause kömmen gefühlsmässig 10 Pausen die nerven.
Das Verhältnis von Gebrauch und Missbrauch stimmt einfach nicht mehr.

Man kann ja Ausnahmen für die Zockerstube machen.

... und ich versteh nicht, was so schlimm an einer max. 60-sekündigen - am besten angekündigten - pause ist. an ner roten ampel steht man länger ...

An einer 60-sekündigen - am besten angekündigten - pause ist nichts auszusetzen.
Aber an einem Spieler, der erst auf Pause drückt, dann denn Tisch verlässt und nicht mehr gesehen wird. Pause + Zeit bis die Oma anspringt.
Das nervt.

Da gibt es noch ein paar Varianten wie man seine Mitspieler ärgern kann.

Es gab auch schon den Vorschlag, dass die Pause abgebrochen wird, wenn alle verbliebenen Spieler auf "Pause beenden" drücken.
Die Mitspieler könnten ja am besten entscheiden ob eine Pause gerechtfertigt ist oder nicht.

Ich hatte noch nie Probleme mit der Pause-Funktion, wenn ich an einem Freunde-Tisch gespielt habe. Da wird die Pause immer gerne gewährt.

Aber lieber auf diese berechtigte Pause verzichten, wenn man dadurch die nervigen unnötigen Wartezeiten verhindern kann.

... wenn man freunde hat, spielt man doch ohnehin mit denen am freundestisch. da ist das szenario "vollpfosten drückt pausetaste und verschwindet" doch eher selten.

sollte man ausnahmsweise am "offenen" tisch spielen und ein doofi drückt die doofpausetaste, isser doch eh weg vom spiel und es kehrt wieder ruhe ein.
zudem wird er gesperrt und kommt somit auch nimmer wieder.

wo also ist das problem?
bleib am freundestisch und alles ist gut ...

und ich dacht immer, wenn man freunde hat, dann spielt man mit denen live im wirtshaus.
und nur dann wenns einem grad langweiliig hier online.
und wenns am eh grad langweilig is, dann kommts auf die eine oder andere minute eh ned so drauf an...

Ich kann nix dafür dass es "Freunde" und "Feinde" heißt. Man sollte vielleicht "potentielle Spielpartner" und "Deppen" draus machen. 😄

Alles richtig - aber: hier spiel ich oft mit einem oder zwei 'Freunden', und der/die Vierte(r) is a 'Fremder' - und dann isses grad nett und supi - wenn dann einer schnell mal geht, kriegst die Konstellation so einfach nimmer zamm... - dann is a Pause ned so verkehrt, denk ich

Und bill - nachm Schulalter kriegst nimmer so leicht alte Kumpels im Wirtshaus zsamm - Hausdrache, Blagen, Bausparvertrag, Jeffe machen des nahezu unmöglich...
Mir ham seit über 20 Jahren a Kultrunde, und mittlerweile geht ZWEI-bis DREImal im Jahr was zamm - statt 2-3mal pro Woche wie früher ^^

Ich denk, es wird vielen so oder ähnlich ergehen ?

is bei uns ander immer mittwochs und freitags schafkopfen.

bei uns herrscht ordnung!

sex nur einmal die woche samstags nach dem wort zum sonntag. obs braucht oder ned.

meistens bräuchts gar ned......