Tratsch: Schweinereien

spielfuehrer, 20. September 2017, um 19:30

bin ich der einzige, der jetzt wieder nicht kapiert, was der hoofer meint?

Landmaus, 20. September 2017, um 19:33

Er ist gespannt ob er eine antwort kriagt auf einen anderen beitrag oder so ähnlich....

Hoofer, 20. September 2017, um 19:35

Jeder muss ned alles verstehn, aber Landmaus liegt richtig

spielfuehrer, 20. September 2017, um 19:38

landmaus, jetzt tu bitte nicht so, als wär dir das nicht auch zu hoch gewesen, du angeber! :)

https://www.sauspiel.de/forum/diskussionen/86...

versteht doch niemand hier!

Landmaus, 20. September 2017, um 19:59

Einfach macht er es uns ned gerade.... aber eh wurscht... hauptsach bayern bleibt irtz moi tabellenführer.... is schon 5. Spieltag.. müssen wir uns sorgen machen?

hansolo_forever, 20. September 2017, um 20:08
zuletzt bearbeitet am 20. September 2017, um 20:09

Naja, Dortmund spuid ja erst no...
Ein seltener Grund, mal den HSV zu favorisieren ^^
Wemma scho beim Thema 'Schweinereien' san: dass die no koa Gegentor ham, geht ja mal echt ganz und garned !!!

steinharter, 23. September 2017, um 12:04

suche dir professionelle hilfe!!

kellermann, 23. September 2017, um 12:15

Ab 300 Spiele schreiben und das Problem ist zu 99% gelöst. Der hat halt wieder Wochenendurlaub oder Ausgang von der Klapse.

faxefaxe, 23. September 2017, um 12:39

Aufgrund welcher Formel kommst Du auf die 99 Prozent. Jemand, der so irre ist, hier jeden Tag zu ackern, lässt sich dann von der ersten Hürde abschrecken?

grubhoerndl, 23. September 2017, um 13:03

die verwaltung weigert sich, das auszuprobieren, und zwar kosequent und seit jahren. völlig unverständlich, könnte man es doch im fall des miserfolgs mit einem knopfdruck weider ändern. aber sie WOLLEN halt nicht.

ach, und nochwas: faxe², du bist emetogen, wie stets. mach auch du kosequent weiter, bitte!

spielfuehrer, 23. September 2017, um 13:10

was für eine demütigung. ich musste “emotogen“ googeln!

faxefaxe, 23. September 2017, um 13:12

Imponiergehabe, arttypisch :-)

spielfuehrer, 23. September 2017, um 13:20

und zu allem überfluss hab ich es jetzt auch noch falsch abgeschrieben!

faxefaxe, 23. September 2017, um 13:26

Ich dachte, das sei Absicht!

spielfuehrer, 23. September 2017, um 13:32

weil ich hier heillos überschätzt werde!

grubhoerndl, 23. September 2017, um 13:34

ist doch nur ein "m" statt einem "r" reingerutscht...

kommt vor, lothar. wurde um die letzte jahrhundertwende von einem gewissen "siggi" ausführlich beschrieben.

freue mich übrigens, wenn wir beiden mannschaftskapitäne mal wieder einen sinnlosen fred durch grundsätzliche überlegungen aufwerten!

spielfuehrer, 23. September 2017, um 15:02

ist kompliziert, heinerle!

Helmut, 23. September 2017, um 15:13

A geh ned so bescheiden Herr Fritz, Lothar, Lukas oder fleischgewordener Womanizer Pro. 😉

grubhoerndl, 23. September 2017, um 15:16

nur lothar darf lothar lothar nennen!!!

zur Übersichtzum Anfang der Seite