Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Fehlerberichte: System spielt selbständig ungewinnbares Solo

Folgendes Spiel:
https://www.sauspiel.de/spiele/442660682-sche...

Ich hatte auf Farbwenz geklickt, dann ist mir der Computer abgestürzt. Als ich wieder online war traute ich meinen Augen nicht. Spielt das System echt ein Solo ohne die 2 Alten mit einem 10er fehl.
Ich schreibs hier nochmal rein, weil ich beim Support auf Taube Ohren stoße.
Kann sich jeder selbst ein Bild machen, ob sowas wirklich sein kann.

des jemand mit fast 50.000 echtgeldspielen nicht zu glauben, finde ich komisch.

Wir glauben ihm das schon, aber ein Absturz des Computers ist ja kein Fehler von uns. Und wir haben ihm dann ganz ausführlich erklärt, was in diesen Fällen passiert, nämlich dass der Computer ab einen bestimmten Zeitpunkt übernimmt. Aber das kennt man mit 50.000 Spielen meistens eh schon und wenn man noch nie selbst in der misslichen Lage ist, hat man es bei anderen Spielern schon mal erlebt.

sry wenn i mi eimisch...

Wenn der PC abstürzt ist das sicher kein Problem von euch, des is scho klar.
Wenn aber das System (weil ja scho spielen geklickt war) statt einem richtigen Brett ein wesentlich schlechteres Spiel auswählt, das Problem sehe ich nun schon eher auf eurer Seite

2

Da kannst aber nix machen, die Lücke beim unabsichtlichen Absturz oder beim vorsätzlichen Abbruch bei der Spielersteigerung kriegen wir nicht weg. Wenn er offline ist, bevor es zur Spielauswahl kommt, ist es ein schlichtes “weiter”. Wie immer helfen wir aber gerne dabei, das System stabil zu machen, damit diese ärgerlichen Fälle ausbleiben.

"des jemand mit fast 50.000 echtgeldspielen nicht zu glauben, finde ich komisch."

Solche sinnlosen Kommentare finde ich komisch

i denk, des hat er etzad falsch verstanden, kratti

Ich übersetze:

Dass die administration jemandem der 50.000 echtgeldspiele bestritten hat diesen sachverhalt nicht glaubt, finde ich komisch.

Kratti ist halt nunmal kein goethe, wa?

Seh schon, es ist ein Off topic thread notwendig.
Der hier hatte eigentlich einen anderen Zweck.

Du merkst nicht mal, wenn die wer freundlich zur Seite geht ^^

@ agnes, des vo dir beschriebene weiter: in ordnung.
aber ein nicht, oder fast nicht gewinnbares spiel ansagen geht eig. gar nicht

i weiß immo au gar ned wie des system drauf kommt überhaupt a spiel anzusagen. aber pc-technisch bi i a depp, wie scho mal beiläufig erwähnt

Wenn der Computer abstürzt, muss man immer mit Totalverlusten rechen, oder auch noch mehr. So a Kistn is doch koa Lottomaschin!

Wenn er schon Spielen angeklickt hat, aber nicht welches Spiel er ansagen will und dann der PC abstürtzt muss er eben ein Spiel spielen.

Und da wird eben von der Software das oberste dann ausgewählt automatisch, weil er selber wegen seinem Absturz nicht mehr auswählen kann.

Selber schuld wenn er schon ansagt und dann dabei abstürzt.

Hätte er vorher nicht Spielen angeklickt und wäre abgestürzt wäre ein weiter angesagt worden.

Aber vermutlich hat er sich nur verklickt und dann gleich die Verbindung aus Verärgerung unterbrochen, weil sonst wäre als Farbe Herz und nicht Schellen angesagt worden.

Ich hab noch nie erlebt, dass die Oma ein bereits angesagtes Spiel umtauft... Aber nach fast 50000 Spielen kann man es ja mal probieren...

Dieser Eintrag wurde entfernt.

so abstürzen is selten. bin bei 165k spielen und is mir noch nicht passiert glaub ich; aber wenn, dann obliegt es scho der oma was dann draus wird denk ich mal.
und dann sollte die beste mögl. gefunden werden

"Hätte er vorher nicht Spielen angeklickt und wäre abgestürzt wäre ein weiter angesagt worden.

Aber vermutlich hat er sich nur verklickt und dann gleich die
Verbindung aus Verärgerung unterbrochen, weil sonst wäre als Farbe Herz
und nicht Schellen angesagt worden."

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Hatte geschrieben, daß ich Farbwenz angeklickt hab.

"Ich hab noch nie erlebt, dass die Oma ein bereits angesagtes Spiel
umtauft... Aber nach fast 50000 Spielen kann man es ja mal probieren..."

Bitte solche an den Haaren herbeigezogenen Unterstellungen lassen. Kann sogar der Support bestätigen, daß ich Farbwenz angeklickt habe.

In dem Fall hat aber ein anderer Spieler vor dir was angesagt und wenn du dann auf Spielen klickst und Farbwenz auch markierst musst du was höheres Spielen, da der vordere Spieler entscheiden kann ob er spielt oder nicht, weil solange du Spielen markierst oder es noch markiert bleibt bei Absturz musst du immer ein höheres Spiel als der Spieler vor dir machen.

Der vordere Spieler wird spielen angeklickt haben .
Du dann auch spielen und Farbwenz.
Gegenspieler ist dann von Sauspiel auf Geier geschwenkt.
Dein PC war abgestürzt und es war noch Spielen und auch Farbwenz markiert bei dir.

Und wenn der Geierspieler dann weiter sagt wird Automatisch bei dir der Geier überboten, weil "Spielen" bei noch eingeloggt war.

Und deswegen musstet du ein Solo Spielen, weil das mit den Karten sinnvoller als ein Wenz war.

Spielermittlung



wondahbwoy sagt weiter.

Air-Max90 dad gern.

trullerry sagt weiter.

windelweicher dad gern.

Air-Max90 lässt den Vortritt.

windelweicher hätt a Solo (timeout)

windelweicher spielt Schelle (timeout)

Der Punkt ist, daß ich das Solo nie gespielt hätte und 99% der anderen wohl auch nicht.

Nachdem das ganze für dich in Ordnung zu sein scheint wäre es besser wenn du dich raushälst. Das ganze richtet sich mehr an die Leute, die kein Geld im Überfluß und Konstruktives beizutragen haben. Schreib an den Support und lobhudle ein bißchen auf ihre tolle KI die einspringt.

Genau - es muss einfach ein wenig Aggression reingebracht werden.

des was die katze sagt is nachvollziehbar, auch wenns sch... is.