Tratsch: AstraZeneca

billing123, 15. März 2021, um 21:58

.

tych, 15. März 2021, um 22:25

würde mich damit gerne möglichst bald freiwillig impfen lassen, obwohl leider nur prioritätsstufe 3. aber vermutlich lässt man den bereits bezahlten stoff lieber verfallen 😠

Esreichen61, 15. März 2021, um 22:37

Thrombose ist häufige Erkrankung. Astrazeneca-Impfstoff zu Unrecht gestoppt?.
https://www.n-tv.de/wissen/Astrazeneca-Impfstoff-zu-Unrecht-gestoppt-article22425560.html

Porlezza, 15. März 2021, um 22:53
zuletzt bearbeitet am 15. März 2021, um 22:54

https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Aspirin-Die-gefaehrlichen-Nebenwirkungen,aspirin106.html

"Acetylsalicylsäure, kurz ASS, wirkt gleich dreifach: gegen Schmerzen, fiebersenkend und entzündungshemmend. Doch Aspirin kann auch schwere Nebenwirkungen haben. Es kann Geschwüre und Blutungen im Magen oder Darm hervorrufen, weil es die Schleimhäute im Verdauungstrakt angreift. Das Medikament kann zudem Asthmaanfälle und Nierenschäden auslösen. Friedrich Hagenmüller schätzt, dass die Zahl der jährlichen Todesfälle in Deutschland, an denen Aspirin beteiligt ist, vierstellig ist: "Man muss annehmen, dass sich die Anzahl der Fälle zwischen 1.000 und 5.000 bewegt."

Porlezza, 15. März 2021, um 23:53

ist natürlich richtig, dass erstmal geprüft wird

MumeRumpumpel, 16. März 2021, um 00:39

Weiß nicht, ob das richtig ist, die vielen, die schon damit geimpft sind für ein wohl eher vernachlässigbares Risiko, das jeder bei jeder Medikamenteneinnahme auf sich nimmt, auf sich nehmen muss, weil die Beipackzettel überquellen vor Nebenwirkungen, zu verunsichern.

Was soll sich da jetzt jemand AZ-Geimpfter denken, wenn er Kopfschmerzen bekommt. Gleich zum Arzt deswegen?

Außerdem schädigt das das Image des Impfstoffes zusätzlich und verzögert insgesamt die Durchimpfung.

Wie viele Millionen sind in GB ohne große Komplikationen schon geimpft?
Hat man jemals bei einem anderen Impfstoff so ein Theater gemacht?

Die dritte Welle rollt an, aber die Leute kriegen lieber Corona als sich impfen zu lassen.

Tolle Sache.

tych, 16. März 2021, um 01:00

2!

Mario19667, 16. März 2021, um 06:40
zuletzt bearbeitet am 16. März 2021, um 06:40

3!

faxefaxe, 16. März 2021, um 08:03

Absolut!

billing123, 16. März 2021, um 08:12

Geil! Endlich mal nen Superspreader-Thread geschafft 😃

Porlezza, 16. März 2021, um 08:24

Zu 95% d'accord mit dem Kommentar von Mumpe

Aber: Besser zum Arzt, auch wenn es "nur" Kopfschmerzen sein mögen.

chickenwilli, 16. März 2021, um 09:01

Man sollte zur Impfung ein paar Aspirin nehmen. Dadurch sollte das Blut dünner werden und die Gefahr von Blutgerinsel sinken. Wenn es nicht klappt schieben wir die Schuld auf Aspirin. Da ist es egal.

Sporter, 16. März 2021, um 10:01

Früher hatten wir 80 Millionen Fussball Bundestrainer. Jetzt wo die alle als Virologen und Pandemie Experten beschäftigt sind, muss der DFB nen neuen suchen. Na das kann ja was werden.

NormanBates, 16. März 2021, um 10:04

@billing123, ja! Und mit sooo wenig Text...

Kimweltfremd, 18. März 2021, um 22:08

Jetzt kommt Sputnik

https://amp.zdf.de/nachrichten/panorama/corona-impfstoff-sputnik-v-deutschland-102.html

TOAO, 18. März 2021, um 22:27

Absynth-Impfstoff.

zur Übersichtzum Anfang der Seite