Tratsch: Punkte

Hansrau, 10. August 2020, um 15:07

Kann mir jemand erklären wie die immensen Punktzahlen von 100000 und mehr zustande kommen und wie es möglich ist dass am Ende ungerade Zahlen stehen, geht eigentlich gar nicht, da ja 10er weise gewonnen wird. Kann man Punkte kaufen ?? Bei internet Schafkopf werden die Punkte/Gewinne immer nach einer Woche gelöscht, ist viel besser. Wenn hier einer anfängt mit 3000 Punkten hat er doch keine Chance.

faxefaxe, 10. August 2020, um 15:11
zuletzt bearbeitet am 10. August 2020, um 15:11

Du hast in Deinen gut 1300 Spielen knapp 11 000 Punkte Verlust gemacht. Es ist also nicht ungewöhnlich, wenn andere dafür zehn Punkte im Schnitt gewonnen haben. Bei einer entsprechend hohen Spielzahl haben die dann auch viele Punkte. Auch die haben aber mit 3000 angefangen (und auch nach 100 Spielen siehst Du ja schon, wie Dein Schnitt ist. Der ist interessanter als die Gesamtzahl und unter allen Spielern vergleichbar).

wenn einer mehr verliert, als er noch auf dem Konto hat, werden seine verbliebenen Punkte auf die drei Gegenspieler verteilt, daher ungerade.

Hannes, 10. August 2020, um 15:27

Ich vermute ja, dass er die Antworten wirklich nicht liest und die alten Threads nicht findet, wenn er alle paar Tage ins Forum schaut.

https://www.sauspiel.de/forum/diskussionen/20111-punkte/kommentare?page=1#kommentar_4

Ich schreib ihm die Antwort mal per PN.

zur Übersichtzum Anfang der Seite