Tratsch: fragen Sie: Dr. Sommer

kamiko, 29. Juni 2015, um 00:08

unsere Redaktion erreichte folgende Anfrage:

KatjaGPunkt:
Mein Freund hat eine Kondom-Allergie! Was soll ich tun?

Dr. Sommer rät:
das von dir vermutlich verwendete Modell "Mobi-3a" hat der Hersteller schon vor 5 Jahren aus dem Handel genommen, da vermehrt Nickel-Allergien aufgetreten seien.
Das aktuelle Modell "Mobi-4-FuturePlus" wird bereits werkseitig mit Gummiüberzug ausgeliefert und ist seit April im Handel erhältlich.

kamiko, 29. Juni 2015, um 13:17

Lieber Dr. Sommer,
uns ist eine Katze zugelaufen. Obwohl sie schon Anfangs ein gestörtes Verhalten zeigte, behielten wir sie, da wir Katzen sehr lieben.
In letzter Zeit beißt sie aber ohne Grund unsere kleinen Kätzchen. Zudem zeigte sich massiver Flohbefall, weshalb wir jedesmal einen starken Juckreiz bekommen, wenn sie sich in unserer Nähe aufhält. (Allein schon beim Gedanken juckt es uns überall...)
Unsere Frage: Können Flöhe bei Katzen ein derartiges Verhalten auslösen und müssen wir die Katze nun etwa einschläfern lassen ?

------------------
Dr. Sommer rät:
Katzen sind im Allgemeinen sehr soziale Tiere.

Es kommt vor, dass sich bei Katzen Flöhe im Ohr (-meist im rechten-) einnisten; der Befall lässt sich jedoch oft mit einer gezielten Therapie in den Griff bekommen.
Einen Zusammenhang zu dem von Ihnen beschriebenen stark abnormen Verhalten ist jedoch auszuschließen.
Für letzteres gibt es zwei mögliche Ursachen:

Wird eine Kätze bei mangelnder Sauerstoffzufuhr zu lange in einem kleinen Käfig eingesperrt, können sich asoziales Verhalten und Aggressivität entwickeln wie sie erstmals auch bei den Apollo-Missionen beobachtet wurden. In der Literatur wurde dies deshalb als "Astronauten-Krankheit" eingehend erläutert.

Es ist aber nicht auszuschließen, dass die Katze irgendwann von einem Auto angefahren wurde und -mal banal ausgedrückt- ein irreversibler Dachschaden zu dem allgemein Wesens-fremden Verhalten derselben geführt hat. Besserung wäre dann wohl eher auszuschließen.

Dennoch sollten wir jeder Kreatur helfen, so gut es uns möglich ist. Bitte wenden Sie sich an eines der Institute, die auf abnormales Verhalten spezialisiert sind. Aber auch wenn alle Maßnahmen nicht anschlagen, sollte man so einem bedauernswerten Geschöpf auch weiterhin das Gnadenbrot gewähren.

puenkt_chen, 29. Juni 2015, um 14:27

??????????????????????????????

puenkt_chen, 29. Juni 2015, um 14:29

kamikaze , dir muß scho sehr langweilig sein, oder checki ez was ned???

Klopferdepp, 29. Juni 2015, um 14:37

Lieber Dr. Sommer,

der Cock von m1 Bro tastet like Ananas. Was should ich doen?

Soolbrunzer, 29. Juni 2015, um 14:43

😄

Ananas enthält Enzyme, die der täglichen Mundhygiene sehr zuträglich sind. Also: Weitermachen.

kamiko, 29. Juni 2015, um 14:51

@puenkt_chen:
denk nicht weiter drüber nach, ignoriers einfach^^
der, der es verstehen soll, wird es verstehen...

Ex-Sauspieler #298822, 29. Juni 2015, um 15:57

lach - irgendwie erinner ich anders an Dr. Sommer ^^ wenns a scho ewig lang her is

Hexenblut, 29. Juni 2015, um 17:07

Dr. Sommer, mich juckt es jedesmal wenn mich eine Mücke gestochen hat. Welche Spucke wäre zur Bekämpfung des Juckens am sinnvollsten.

Seer, 29. Juni 2015, um 17:14

Liebes Dr. Sommer-Team!

Neulich läutete es bei mir an der Haustüre. Ich öffnete die Tür. Ein Mann stand vor mir. Er fragte: Kind, sind Deine Eltern zu Hause. Ich entgegnete mit NEIN. Er trat ein und fiel über mich her.

Meine Frage: Was wollte er von meinen Eltern? ^^

kamiko, 29. Juni 2015, um 17:36
zuletzt bearbeitet am 29. Juni 2015, um 17:37

Dr. Sommer rät:
Liebe Seer, ich kann nur hoffen, dass Du auf diese Fangfrage nicht geantwortet hast.

Heiratsschwindler gehen immer mehr dazu über, hübsche Frauen im besten Alter danach auszufragen, ob sie nicht eine noch hübschere, erfahrene und reiche Witwe als Mutter haben.

Auch in diesen Kreisen hat sich die Erkenntnis durchgesetzt:
"Warum nur einmal das Vergnügen, wenn man es doppelt haben kann und alles noch subventioniert wird"^^

kamiko, 29. Juni 2015, um 17:46

Dr. Sommer rät:

Liebes Hexenblut, am besten hilft die Spucke Deines Mannes. Irgendwann wird's ihm zu dumm und er gibt dann nicht auf, bis er alle Mücken gefangen hat.
Als Held der Nacht ist dann sein Jagdinstinkt in mehrfacher Hinsicht geweckt.
Danach wird das Jucken bestimmt nachlassen.

kamiko, 29. Juni 2015, um 17:48
zuletzt bearbeitet am 29. Juni 2015, um 17:49

(suche vertretung für das Dr. Sommer-team; hier darf jeder gern...)

Seer, 29. Juni 2015, um 19:22

@Kami

...ich hab natürlich gesagt, dass meine Omi auch da wär! ^^

War das richtig? ^^

chickenwilli, 29. Juni 2015, um 21:03

Liebes Dr. Sommer-Team,

neulich habe ich beim Knutschen mit meinem Freund einen flaschenartigen Gegenstand in seiner Hose gespürt. Kann es sein, dass mein Freund Alkoholiker ist?

Lg Uschi

krattler, 29. Juni 2015, um 22:20

liebe uschi,
keine sorge, das ist alles ganz normal. du hast beim knutschen die gefühle deines freundes erregt, so dass er eine faust in seiner tasche ballte, um über neue sittenwidrige accounts bei sauspiel.de nachzudenken. und das hast du gespürt. sonst kanns ausserdem nichts gewesen sein.
mit frdl. grüssen, dein dr. sommer-team
p.s.: geniess den sommer;)

kamiko, 29. Juni 2015, um 22:32

(eigentlich sollte das schon ein Nachfolger übernehmen ...
vl. hatte noch keiner Zeit sich in Deinen Fall einzuarbeiten:)

Dr. Sommer rät:
Liebe Seer,
es gibt vermehrt Elemente, die in Kaufhäusern gezielt junge, hübsche Mädchen in Begleitung einer knackigen Großmutter ansprechen.

Der Kripo Kassel ging letztes Jahr sogar ein besonderer Fall ins Netz, der sich in einer Wohnung einer zarten Minderjährigen mit 16, ihrer erotischen Mutter mit 34, der scharfen Oma mit 50 und einer älteren Lady im nymphomanen Spätsommer von 66, die sich als super-heiße Uroma entpuppte,
eingenistet hatte.

Bekannt wurde der Fall, da sich im Prozess alle vier Damen als Verlobte des einschlägig Bekannten ausgaben und der Herr bereits bei der Festnahme in einem körperlich sehr desolaten Zustand vorgefunden wurde.

Wie soll sich nun eine junge Frau wie Du - im Wechselbad der romantischen Gefühle, im zarten Duft des Frühlings und im Rausch der körperlichen Erfüllung - bei solch zwielichtigen Herren verhalten ?

Wenn Dir Deine Oma am Herzen liegt und Du es verpasst hast, ihr letztes Weihnachten etwas Schönes zu schenken, war auf die Anwesenheit Deiner Oma hinzuweisen sicher richtig.

Ansonsten solltest Du dem Herrn mitteilen, dass in Deiner Familie alle Damen bereits mehrfach verwitwet seien und die Ehen nur kurze Zeit gedauert hätten - in der Regel wird er umgehend das Weite suchen...
... wenn ihn die Omi nicht doch noch an der Türe abfängt.

kamiko, 29. Juni 2015, um 22:39
zuletzt bearbeitet am 30. Juni 2015, um 05:52

(@kratti: danke für die unterstützung - hab schon 'nen knoten in den fingern vom tippen...^^)

kleiner-troll, 02. Juli 2015, um 15:23

Hallo Herr Dr. Sommer, ich habe mich mit meinem Spielkamerad gestritten, nun ist er beleidigt, was soll ich tun?

viehweide, 02. Juli 2015, um 16:02

kann man nicht einfach schafkopfen?

Soolbrunzer, 02. Juli 2015, um 16:16

wenn des so einfach wär...

kamiko, 07. Juli 2015, um 09:41

Dr. Sommer rät:

Lieber kleiner troll,
Dein Spielkamerad ist gerade in einer Schockphase; sein "Über-Ich" hat sich in das Unterbewußtsein geflüchtet - wir Psychologen sprechen hier bereits von einem Koma-äquivalenten Zustand.
Wir empfehlen in diesen Fällen die Synergetiktherapie mittels eines beherzten Eingriff (ugs. "Klaps", vorzugsweise die Finger zur Faust geballt) auf der rechten Wange.
Nur in akut bedrohlichen Fällen sollte die Therapie im Sekundentakt abwechselnd mit der linken Seite wiederholt werden bis die Lethargie des Patienten merklich nachlässt (Prüfung mit Hammer gegen das Knie...) und ein erster Ausfluss aus den Tränenkanälen den Heilungsbeginn der Seelen-Läsion anzeigt.
Zur abschließenden Wundversorgung wäre beispielsweise ein gewaschenes handelsübliches Taschentuch bestens geeignet.

kamiko, 07. Juli 2015, um 10:17

... und wir dürfen uns nochmals für die verspätete antwort entschuldigen.

(ne Arbeitsmoral ist das im Dr. Sommer-Team - wohl wieder alle beim saufen^^...)

chickenwilli, 07. Juli 2015, um 17:39

Gut, dass dieser Beitrag nicht von den admins betreut wird. Da gäbs gar keine Antworten.

zur Übersichtzum Anfang der Seite