Tratsch: Frohe Weihnachten ihr Vollpfosten! ;) :D

billing123, 23. Dezember 2015, um 11:47

Allen ein frohes Fest!

kartnliesl, 23. Dezember 2015, um 23:08

da schließ ich mich gerne an!
Schöne Weihnachten! 🎄

Helmut, 24. Dezember 2015, um 10:06
zuletzt bearbeitet am 24. Dezember 2015, um 10:07

Die Überschrift ist zwar seltsam, aber

ich wünsche allen Frohe Weihnachten. 🎄

string, 24. Dezember 2015, um 12:11

ich schliess mich an und wünsch dann auch allen vollpfosten besinnliche feiertage. besonders natürlich denen, die abermals weder geld noch mühe gescheut haben und keiner familiären heuchele aus dem weg gehen, um dieses fest besinnlich zu gestalten. dazu ist weihnachten ja schliesslich da. ich wünsch auch gleich mal alles gute beim umtauschen von doppelgeschenken, unsinn und so weiter. die eintracht der familie steht nun mal an erster stelle, man findet ja auch schliesslich wieder ein arschloch im familienkreis.
:-) bissi leid tun mir die ganz kleinen, die man so überhäuft.
kurz um: ich mag dieses fest halt nicht, gönn es aber jedem! und wenn nicht jeder so an sich denken würde, könnte man die ganze kohle besser einsetzen.
schöne weihnacht!

benni565, 24. Dezember 2015, um 12:26

Die Eintracht hat immerhin letztes Wochenende gegen die Fischköppe gewonnen.
Ansonsten kann ich Deiner Argumentation in groben Zügen folgen, allerdings muss ich Dich fragen:
Ist denn schon Weihnachten, weil du so Gas gibst?

string, 24. Dezember 2015, um 12:29

he, ben
um 14:00 is ende!

string, 24. Dezember 2015, um 12:34

darf ich mir auch noch fix ein geschenk von dir wünschen? darf ich "bigben"' zu dir sagen?

benni565, 24. Dezember 2015, um 15:32

@stringi
hast ne PN

blo17, 24. Dezember 2015, um 22:53
Dieser Eintrag wurde entfernt.

blo17, 24. Dezember 2015, um 22:58
Dieser Eintrag wurde entfernt.

blo17, 24. Dezember 2015, um 23:55

Ich wünsche mir Frieden und weniger Streit,

ein bisschen mehr Güte und weniger Neid,

ein bisschen mehr Liebe und weniger Hass,

ein bisschen mehr Wahrheit - das wäre was.

Statt viel Unrast, ein bisschen mehr Ruh,

statt immer nur "Ich" ein bisschen mehr
"Du",

statt Angst und Hemmung, ein bisschen mehr Mut,

und Kraft zum Handeln - das wäre gut!

In Trübsal und im Dunkeln ein bisschen Verzicht,

mehr Verständnis, mehr menschliches Licht,

und viel mehr Liebe, so lange es geht,

nicht erst an Gräbern - dann ist es zu spät.

Deshalb seit heute am Fest der Liebe,

nicht nur ein bisschen lieb zu Gott und der Welt

genießt den Heiligen Abend - und schenkt Freude

damit sich die Nacht erhellt!

Ich wünsche allen Sauspielern,

den Mitarbeitern von dieser wunderbaren Seite

und natürlich all meinen Freunden hier

ein 🎄 Frohes Weihnachtsfest 👼

und ich danke euch für alles Gute,

das ich durch euch dieses Jahr erleben durfte.

💫🌟✨🌠
⭐Herzlichste
Weihnachtsgrüße an euch! 💫🌟✨🌠⭐

sojawasch, 25. Dezember 2015, um 11:22

„hann setti þat í lögum at hefja jólahald þann tíma sem kristnir menn, ok skyldi þá hverr maðr eiga mælis öl, en gjalda fé ella, en halda heilagt meðan jólin ynnist; en aðr var jólahald hafit hökunótt, þat var miðs vetrar nótt ok haldin þriggja nátta jól.“

sojawasch, 25. Dezember 2015, um 11:44

finds schon interessant wie die eigentlich christlichen feste nach wie vor im sinne ihres heidnischen ursprungs gefeiert werden
von wegen besinnlich
ein fest des bierbrauens und damit saufens war es, ist es und und wird es wohl auch bleiben
lauter verkappte heiden
^^

Traumbefreiter, 25. Dezember 2015, um 12:17

mir zsaufn den met bis koana mehr steht!
des geplärr in da krippn nervt eh.

Ex-Sauspieler #425945, 25. Dezember 2015, um 13:23

Sind nicht alle Religionen und deren Zeremonien und Gebräuche für Andersgläubige heidnisch?

Wenn ich mir so nen christlichen Gottesdienst anschau, wo der Schamane im Zaubermäntelchen mit nem brennenden Weihrauchfass um den Altar tanzt, und symbolisch ein Menschopfer in Form von einer Oblate und von Wein darbringt, und wenn ich mir die ganzen Folterbilder die an den Wänden aufgemalt sind anschau, dann denk ich mir immer, dieser Humbug könnte auch von den Urvölkern Papua-Neuguineas oder von den Azteken stammen.

Landmaus, 24. Dezember 2016, um 22:36

frohe weihnachten

zur Übersichtzum Anfang der Seite