Tratsch: Frohe Weihnachten ihr Vollpfosten! ;) :D

billing123, 23. Dezember 2015, um 11:47

Allen ein frohes Fest!

kartnliesl, 23. Dezember 2015, um 23:08

da schließ ich mich gerne an!
Schöne Weihnachten! 🎄

Helmut, 24. Dezember 2015, um 10:06
zuletzt bearbeitet am 24. Dezember 2015, um 10:07

Die Überschrift ist zwar seltsam, aber

ich wünsche allen Frohe Weihnachten. 🎄

string, 24. Dezember 2015, um 12:11

ich schliess mich an und wünsch dann auch allen vollpfosten besinnliche feiertage. besonders natürlich denen, die abermals weder geld noch mühe gescheut haben und keiner familiären heuchele aus dem weg gehen, um dieses fest besinnlich zu gestalten. dazu ist weihnachten ja schliesslich da. ich wünsch auch gleich mal alles gute beim umtauschen von doppelgeschenken, unsinn und so weiter. die eintracht der familie steht nun mal an erster stelle, man findet ja auch schliesslich wieder ein arschloch im familienkreis.
:-) bissi leid tun mir die ganz kleinen, die man so überhäuft.
kurz um: ich mag dieses fest halt nicht, gönn es aber jedem! und wenn nicht jeder so an sich denken würde, könnte man die ganze kohle besser einsetzen.
schöne weihnacht!

string, 24. Dezember 2015, um 12:29

he, ben
um 14:00 is ende!

string, 24. Dezember 2015, um 12:34

darf ich mir auch noch fix ein geschenk von dir wünschen? darf ich "bigben"' zu dir sagen?

blo17, 24. Dezember 2015, um 22:53
zuletzt bearbeitet am 24. Dezember 2015, um 22:54

Ich wünsche mir Frieden und weniger Streit,ein bißchen mehr Güte und weniger Neid,ein bißchen mehr Liebe und weniger Haß,ein bißchen mehr Wahrheit - das wäre was. Statt viel Unrast, ein bißchen mehr Ruh,statt immer nur "Ich" ein bißchen mehr "Du",statt Angst und Hemmung, ein bißchen mehr Mut,und Kraft zum Handeln - das wäre gut! In Trübsal und im Dunkeln ein bißchen Verzicht,mehr Verständnis, mehr menschliches Licht,und viel mehr Liebe, so lange es geht,nicht erst an Gräbern - dann ist es zu spät. Deshalb seid heute am Fest der Liebe,nicht nur ein bißchen lieb zu Gott und der Weltgenießt den Heiligen Abend - und schenkt Freudedamit sich die Nacht erhellt! Ich wünsche allen Sauspielern, den Mitarbeitern von dieser wunderbaren Seiteund natürlich all meinen Freunden hierein 🎄 Frohes Weihnachtsfest 👼und ich danke euch für alles Gute,das ich durch euch dieses Jahr erleben durfte. 💫🌟✨🌠⭐Herzlichste Weihnachtsgrüße an euch! 💫🌟✨🌠⭐,

blo17, 24. Dezember 2015, um 22:58
zuletzt bearbeitet am 24. Dezember 2015, um 23:55

Ich wünsche mir Frieden
und weniger Streit,

ein bißchen mehr Güte
und weniger Neid,

ein bißchen mehr Liebe
und weniger Haß,

ein bißchen mehr Wahrheit -
das wäre was.

Statt viel Unrast,
ein bißchen mehr Ruh,

statt immer nur "Ich"
ein bißchen mehr
"Du",

statt Angst und Hemmung,
ein bißchen mehr Mut,

und Kraft zum Handeln -
das wäre gut!

In Trübsal und im Dunkeln
ein bißchen Verzicht,

mehr Verständnis,
mehr menschliches Licht,

und viel mehr Liebe,
so lange es geht,

nicht erst an Gräbern -
dann ist es zu spät.

Deshalb seid heute am Fest der Liebe,

nicht nur ein bißchen lieb zu Gott und der Welt

genießt den Heiligen Abend -
und schenkt Freude,
damit sich die Nacht erhellt!

Ich wünsche allen Sauspielern,

den Mitarbeitern von dieser wunderbaren Seite

und natürlich all meinen Freunden hier

ein

🎄 Frohes Weihnachtsfest 👼

und ich danke euch für alles Gute,

das ich durch euch dieses Jahr erleben durfte.

💫🌟✨🌠⭐Herzliche Weihnachtsgrüße 💫🌟✨🌠⭐

blo17, 24. Dezember 2015, um 23:55

Ich wünsche mir Frieden und weniger Streit,

ein bisschen mehr Güte und weniger Neid,

ein bisschen mehr Liebe und weniger Hass,

ein bisschen mehr Wahrheit - das wäre was.

Statt viel Unrast, ein bisschen mehr Ruh,

statt immer nur "Ich" ein bisschen mehr
"Du",

statt Angst und Hemmung, ein bisschen mehr Mut,

und Kraft zum Handeln - das wäre gut!

In Trübsal und im Dunkeln ein bisschen Verzicht,

mehr Verständnis, mehr menschliches Licht,

und viel mehr Liebe, so lange es geht,

nicht erst an Gräbern - dann ist es zu spät.

Deshalb seit heute am Fest der Liebe,

nicht nur ein bisschen lieb zu Gott und der Welt

genießt den Heiligen Abend - und schenkt Freude

damit sich die Nacht erhellt!

Ich wünsche allen Sauspielern,

den Mitarbeitern von dieser wunderbaren Seite

und natürlich all meinen Freunden hier

ein 🎄 Frohes Weihnachtsfest 👼

und ich danke euch für alles Gute,

das ich durch euch dieses Jahr erleben durfte.

💫🌟✨🌠
⭐Herzlichste
Weihnachtsgrüße an euch! 💫🌟✨🌠⭐

Ex-Sauspieler #332864, 25. Dezember 2015, um 12:17

mir zsaufn den met bis koana mehr steht!
des geplärr in da krippn nervt eh.

Ex-Sauspieler #425945, 25. Dezember 2015, um 13:23

Sind nicht alle Religionen und deren Zeremonien und Gebräuche für Andersgläubige heidnisch?

Wenn ich mir so nen christlichen Gottesdienst anschau, wo der Schamane im Zaubermäntelchen mit nem brennenden Weihrauchfass um den Altar tanzt, und symbolisch ein Menschopfer in Form von einer Oblate und von Wein darbringt, und wenn ich mir die ganzen Folterbilder die an den Wänden aufgemalt sind anschau, dann denk ich mir immer, dieser Humbug könnte auch von den Urvölkern Papua-Neuguineas oder von den Azteken stammen.

Landmaus, 24. Dezember 2016, um 22:36

frohe weihnachten

supermotommy, 18. Dezember 2017, um 11:11

https://www.youtube.com/watch?v=e6ETEcOzgz4&feature=youtu.be

WildBill, 18. Dezember 2017, um 11:33

Danke für das inspirierente Video.
Jetzt freu ich mich noch mehr auf das gute Essen, dass es während der Feiertage gibt.

Gänsekeule, Entenbrust, Hummer, Shrimps, Seelachsfillet, Karpfen, Rinderfillet uws...

Ok, die traditionelle Linsesuppe am Silvestermittag find ich jetzt nicht so prickelnd, aber da die zumindest mit Fleischwurst versetzt ist, wirds nicht ganz so schlimm.....

Nie vergessen:

Iss nix, was keine Seele hatte!!!

supermotommy, 18. Dezember 2017, um 12:27

Den Tieren geht es ähnlich wie Wild Bill Hickhock. Ermordet und ohne Chance sich zu wehren hat Jack Mc Call Wild Bill in den Rücken geschossen. Vielleicht solltest du dein Pseudonym ändern, in den feigen "Jack Mc Call". Würde finde ich viel besser zu dir passen.

chickenwilli, 18. Dezember 2017, um 12:32

Warum essen Veganer keine Hühner.
Weil da Ei drin sein könnte.

Landmaus, 18. Dezember 2017, um 12:48

vegetarier essen meinem essen das essen weg..

WildBill, 18. Dezember 2017, um 13:29

@ supertommy....
beim James Butler Hickok war das doch natürliche Auslese, survival of the fittest....
Fast so wie beim Rindersteak und mir.

Der gute Bill war ja mit seinen grade mal 39 Jahren schon ziemlich angeschlagen.

Fast blind, heute vermutet man, weil er sich Syphillis vom vielen rumhuren eingefangen hat...

Spielsüchtig, sonst hätte er sich nicht, entgegen seinen Prinzipien mim Rücken zum Raum gesetzt.....

Verweichlicht, weil er, nachdem er in Abilene aus Versehen seinen Freund erschossen hat (Kollateralschaden) niemehr auf einen Menschen gezielt hat.

In seinen frühen Jahren war sein Motto ja so etwa:
Erst schießen dann fragen....

Hätte er dies weiterhin beherzigt, wär ihm das nicht widerfahren.....

Ex-Sauspieler #568535, 18. Dezember 2017, um 13:54
zuletzt bearbeitet am 18. Dezember 2017, um 14:09

Bill,
ich spüre in deiner Art zu schreiben ,nicht nur Bewunderung für den Bill, sondern schon fast eine Sehnsucht , so wie Bill, dein Leben zu gestallten.
Leider 2017 wird es nicht mehr möglich.
Möchtest du nach 2 Wochen Ehe deine Frau verlassen ? Fast Blind von Geschlechtskrankheit
an irgend einem Spieltisch zu sterben ?

Bill, lasse es nicht zu. Setzt dich nach dem Weihnachtsbraten auf deinen Schaukelstuhl, guck dir einen guten Western an und sag deiner Holden, dass du sie über alles auf der Welt liebst. So kriegst du keinen Schuß ab sondern vielleicht das Gegenteil
davon. Schließlich ist Weihnachten und die Gelegenheit sehr günstig.

Dir, und allen Pfosten hier, auch schönes Fest.

Statt Western geht auch: https://www.youtube.com/watch?v=Ucu6LOZKwUM

WildBill, 18. Dezember 2017, um 14:17
zuletzt bearbeitet am 18. Dezember 2017, um 14:19

Naja, Tubaskinny...
wenn mein Lebensabend so aussehen sollte,

dass ich hier im Unterhaltungsthread dummes Zeugs schreib,
oder seitenweise im Spielebewertungslaberthread Sauspiele getreu dem Motto "wenn der Hund ned gschissen hätt anal-lysiere,
oder der Annesil ellenlang beweisen muss, wie gut ich und wie scheiße sie spielt, dann,

ja dann fänd ich nen Abgang ala James Butler Hickok
doch irgendwie würdevoller....

Auch euch allen frohes Fest!

Ex-Sauspieler #568535, 18. Dezember 2017, um 14:31
zuletzt bearbeitet am 18. Dezember 2017, um 14:32

Nicht depri werden Bill. Du wurdest hier am Tisch
erschoßen und wiederbelebt. Hickhok hatte ned so viel Glück und nicht zuletzt so viele Freunde. Doch eine erstauliche Parallele mit dem Tod am Tisch. !
So läßt sich der Unterhaltungsthread besser ertragen
und in der Bilanz steht das eigene Leben an erster Stelle.

zur Übersichtzum Anfang der Seite