Schafkopf-Strategie: Sau schinden

Ex-Sauspieler #332864, 18. August 2018, um 04:04

amal grundsätzlich: wenz und geier sind die fiesesten drecksspiele überhaupt: EIN falscher zug, unter extemer unsicherheit im auswurf, und du bist entweder "held" oder "arsch"!
von daher mach ich niemals jemandem einen vorwurf beim auswurf zu wenz oder geier (außer bei 5 von einer farbe, bei spieler in der mitte). was ich aber gar nicht mag, ist eine besetzte sau (sau, könig, evtl. ober) anzuspielen.
von der oft gehörten lehrmeinung (lange karte!) "auf wenz / geier gehören a(ä)sse, sonst gibt es was auf die frässe!", bin ich schon lange abgekommen. hier ist eben position alles, AUCH, um den einzelspieler / spielerin / spieleres (man soll ja politisch nun "korrekt sein" *würg), "möglichst immer mittig zu haben"! und genau das ist oft "nur dreckig" erreichbar.

yellowschaf, 18. August 2018, um 08:43

Also wenn der Spieler hinten ist, Spiel ich auch keine besetzte Ass. Außer es kommt kontra. Ist manchmal echt schwer zu sagen. Ist der Spieler an 2, spiel ich normal lang an.

faxefaxe, 18. August 2018, um 09:16

Ohne oder mit zwei Untern spiele ich relativ konsequent eine Sau (für Kontra und weiter Böcke) sonst nie.

yellowschaf, 18. August 2018, um 09:20

Ja. Wenn ich einen unter habe Spiel ich sogar oft Blank aus. Je nachdem wo der Spieler sitzt

christophReg, 18. August 2018, um 09:28

Das ergibt ja auch Sinn, weil ich dann im Nachspiel evtl. meinen Unter einsetzen kann.

yellowschaf, 18. August 2018, um 09:43

Jo. Aber ist halt immer die Frage wie ist die sitzverteilung usw. Sitzt er an 2 und man hat 5 von ner Farbe ohne Sau, Hau ich bei einem unter auch mal die 10 der langen raus da evtl einer noch nen unter hat und evtl stechen kann.

Esreichen61, 18. August 2018, um 10:02
zuletzt bearbeitet am 18. August 2018, um 10:07

Mit schnalli spiel ich dann viele wenzen, wenn er mir immer schön in die Farbe spielt
und Kontra gibt’s auch weniger

Hirndiewe, 18. August 2018, um 21:02
zuletzt bearbeitet am 18. August 2018, um 21:04

"Ohne oder mit zwei Untern spiele ich relativ konsequent eine Sau (für Kontra und weiter Böcke) sonst nie."

Das mache ich auch. Aber nur, wenn der Spieler nicht hinten sitzt. Wenn er hinten sitzt, spiel ich eigentlich nie eine Sau aus. Damit er hoffentlich in eine schlechtere Position kommt.

Hirndiewe, 20. August 2018, um 09:41
zuletzt bearbeitet am 20. August 2018, um 09:42

Machen wir mal eine Umfrage. Der an 4 spielt einen Wenz, meine Karten sindDie Alte Die Blaue Der Blaue Herz-Neun Herz-Sieben Schellen-König Schellen-Acht Schellen-SiebenWas spielt ihr da aus und warum?

Esreichen61, 20. August 2018, um 10:41

Die Blaue Wegen Kontra möglich

yellowschaf, 20. August 2018, um 11:12

Manche geben Kontra und zeigen damit sie wollen eine Sau sehen. Manche warten aber auf eine Sau und geben dann Kontra. Das ist eher das Problem.

Spiele aber auch Die Blaue da in dem fall Schellen-KönigSchellen-AchtSchellen-Sieben Schmarrn wäre (was ist wenn Die HundsgfickteSchellen-ZehnDer Runde beim Spieler, oft ja lange Farbe im Wenz?) Da reisse ich meine Farbe nicht auseinandeer. Und blank anspielen macht auch nicht viel Sinn (selbst wenn einer Herz-SauoderDie Hundsgfickte hat, kann ich dann auch gleich selbst bringen)

faxefaxe, 20. August 2018, um 11:31

Grassau aus besagten Gründen.
das positionsargument finde ich nicht so überzeugend. Du meinst, wenn er andere Farbe abspatzt?

Spider124DS, 20. August 2018, um 11:44

Ernst gemeinte Frage: "Warum ist Die Blaue als Die Alte ?

yellowschaf, 20. August 2018, um 11:48

weil du da ne Farbe dazu hast, evtl 10 besetzt hinten sitzt, der eine noch stechen kann. Oder dass die Wahrscheinlichkeit größer ist dass der Spieler die vielleicht sogar aus ist und stechen muss. Wenn du blank anspielst, keinen Unter hast, wie willst eigentlich noch ins Spiel eingreifen? Lieber die längere Sau wenn man keinen Unter hat wenn dann, also aus meiner Sicht.
Wen meinst du Faxe?

faxefaxe, 20. August 2018, um 12:04

Hirndiewe

yellowschaf, 20. August 2018, um 12:16

ok, dacht ich mir fast ^^

Hirndiewe, 20. August 2018, um 16:49

faxefaxe: Ich will ungern nochmal rauskommen, weil es für den Spieler einfach sehr bequem ist hinten zu sitzen.Und wenn ich eine Sau spiele, dann ist die Chance nicht schlecht, dass es genau so kommt.
Aber wenn ich so nachdenke, ist die Die Blaue vielleicht doch nicht verkehrt, mit der Option auf Der Blaue nach.

faxefaxe, 20. August 2018, um 17:00
zuletzt bearbeitet am 20. August 2018, um 17:00

Dein zweites Ausspiel ist dann doch auch nicht schwerer als Dein erstes, wenn Du nicht die Sau spielst.Du hast sogar eine Option mehr.

(wohlgemerkt alles nur für ohne unter).

Hirndiewe, 20. August 2018, um 21:57
zuletzt bearbeitet am 20. August 2018, um 21:58

Wenn ich im 1. keine Sau spiele, dann komm ich im 2. normal nicht mehr raus. Es gibt dann kein 2. Ausspiel. Und der Spieler hockt nicht mehr an der bequemen hinteren Position. Darum geht es mir.

faxefaxe, 20. August 2018, um 23:02

Da hast Du mich falsch verstanden :-).
Wenn die Sau durchgeht stehst Du doch vor exakt der Situation, die Du sonst im ersten hast (nur mit Grasspatz als Zusatzoption).
Da ist kein Nachteil entstanden.

Esreichen61, 21. August 2018, um 00:21

Schnalli, du bist davon abgekommen, ich sehe es als einzige Möglichkeit, so ein Spiel zu gewinnen.
Und deswegen ärgerts mich umsomehr. Statt mit kontra gewinnen, muss ma zahlen.
Spiel#845.386.949

yellowschaf, 21. August 2018, um 00:25

Jo. Bei Schell Sau kontra. Lang auch noch. Dann erst recht. Versteh ich nicht

kamiko, 21. August 2018, um 00:43
zuletzt bearbeitet am 21. August 2018, um 00:44

wenn Spieler zwei gute Unter und Gras-ZehnGras-König hat und die andern beiden Asse (und natürlich noch a bisserl was dazu... eh klar) bekommst auf Die Blaue ein Re.

Esreichen61, 21. August 2018, um 01:19
zuletzt bearbeitet am 21. August 2018, um 01:20

Klar, aber da geb ich ja kein Kontra, wenn ich nix hab in gras

hier geht’s ja um schell Sau mit Schellen-ZehnSchellen-KönigDer Runde auf der Hand

kamiko, 26. August 2018, um 00:29

@MT:
auch wenn's jetzt ned so ganz ins Schema passt, aber des sind so Spiele, warum ich so König-Anzug gar nicht mag:
#846.585.804

da hängst halt irgendwie saudumm da ... stechen is nix, gehst unten weg, kommt die Herz ned und der Spieler spatzt sich billig ab.

zur Übersichtzum Anfang der Seite