Tratsch: Frau Annalena Baerbock neue Bundeskanzlerin?

Frankenfels, 16. März 2021, um 10:47

Es ist mittlerweile nicht mehr abwegig, dass die Grünen das Bundeskanzleramt erobert und da ist aus meiner Sicht Frau Baerbock die favorisierte Kandidatin. Sie hat mit ihren 40 Lenzen noch keine Regierungserfahren, jedoch zeigt sie in einer robusten Art und Weise viel Biss und Nervenstärke. Besser jedenfalls als der intellektuelle Herr Habeck, der sich gerne verzettelt und deshalb verwundbar ist. Ich bin, weiß Gott, kein Grüner, aber mal schauen, was auf uns zukommt.

Gunthu, 16. März 2021, um 11:22

Bin auch nicht unbedingt ein Grüner, aber die Baerbock wär ok. Schwarz-Grün is eh meine Lieblingsoption. Von einer Ampel halt ich gar nix. Eine Groko wirds eh nicht mehr geben!

Porlezza, 16. März 2021, um 11:44

Dich will doch gar keiner zum Kanzler berufen.

Schmierfink1337, 16. März 2021, um 11:45

War das eine Bewerbung?

faxefaxe, 16. März 2021, um 11:53

Ich denke, eine grüne Frau als Kanzlerin ist das, was Deppen wie der Turbo zu brauchen.

Ist mir auch lieber als der Habeck.

faxefaxe, 16. März 2021, um 11:58

nur, um an einem Beispiel zu zeigen, wie man einfältige Menschen manipuliert:

Ich habe einen einzigen Link vom Turbo nachkontrolliert. Er behauptet, dass die Grünen Online-Handel am Sonntag verbieten wollen.
Der Beleg ist: "Ein entsprechender Änderungsantrag soll in das Landtagswahlprogramm für Niedersachsen einfließen".
Da ist er aber nie eingeflossen ^^

astro, 16. März 2021, um 12:00

Turbo, bei einigen Sachen bin ich auch dafür, bei vielen dagegen.
Und dass alle Grün-Wähler es auch genau so wollen wie die Partei is ja wohl totaler Krampf

Porlezza, 16. März 2021, um 12:02

"(Ich kann für den Unsinn nichts weil ich nur wiederhole was diese 2 Personen von sich geben)"

Geil. Einfach nur geil.

NormanBates, 16. März 2021, um 12:04

Genau, die zwei "Personen" Turbo und Kontra, und die sind nur deshalb zu zweit weil einer allein nicht so dumm sein kann.

Schmierfink1337, 16. März 2021, um 12:09

So einen Müll wie Reitschusters YouTube channel als Quelle für irgendwas anzugeben.

Es sollte definitiv irgendwer werden, der/die dann den Internetführerschein einführt...

faxefaxe, 16. März 2021, um 13:07

Unsere Autobranche wird das ganze gut überstehen - gerade weil sie den Wandel mitmachen wird, den manche immer noch nicht verstanden haben :-)

gelbe-Rose, 16. März 2021, um 13:36

hi hi die baerbaum als Kanzlerin !! die ist sooo Grün wie ihr Gesicht natürlich geliftet eine super Maskerade .

christophReg, 16. März 2021, um 13:37
zuletzt bearbeitet am 16. März 2021, um 13:38

besonders entlarvend finde ich immer das Diskreditieren einer Person durch menschliche Schwächen ohne jede inhaltliche Argumente. Und das ausgerechnet, wenn man für die AfD werben will:

https://www.volksverpetzer.de/schwer-verpetzt/peinlich-afd-bundestag/

Porlezza, 16. März 2021, um 13:38

2

Soizhaferl, 16. März 2021, um 13:46

Meingott, personell gibt es echt schlimmeres als die Baerböck... und die Grünen sind auch nicht mehr die apokalyptischen Teufel, die sie eh noch nie waren... Schwarz-Grün wäre einfach nur die moderne Version einer bürgerlichen Mitte. Ned mehr, ned weniger. Ruhig bleiben, durch die Hose atmen und weniger weltuntergangslike hyperventilieren...

faxefaxe, 16. März 2021, um 13:53

Die Verteufelung der Grünen ist ja eher kulturell bedingt. Wüsste nicht, welches radikale Vergehen man ihnen in Regierungsverantwortung anhängen könnte.

zur Übersichtzum Anfang der Seite