Schafkopf-Strategie: Wenz oder Farbwenz?

yellowschaf, 29. Oktober 2019, um 23:06
zuletzt bearbeitet am 29. Oktober 2019, um 23:08

Er zerlegt jeden meiner Beiträge ohne Not. Erst normale abtworten, dann ohne Not eine Provokation. Da es überhand nimmt nervt es mich. Aber gut.

Klar ärgert man sich so ein Spiel zu verlieren, es sollte auch kein Gejammer sein, auch wenn jemand behauptet dass es so ist. Deshalb ja mein Post, ob da nicht der wenz besser ist. Ich glaube sogar da gibts keine Patentlösung weil beides gute Blätter sind und umgehen können. Wie du schon sagtest mt, außer an 1 klar, fw. Vorne kann ich Risiko spielen es und läuft dumm beim Wenz falls ich einen ziehe und einer hat 2 dagegen. Kann auch über asse gehen, läuft trotzdem dumm. In dem Fall ist man danach natürlich schlauer. Denke beide gewinnst im Normalfall öfter als man es verliert. Ohne guten Stand natürlich 😉

Esreichen61, 30. Oktober 2019, um 08:52
zuletzt bearbeitet am 30. Oktober 2019, um 08:55

Dann habe ich fassungslos ein Bisserl falsch interpretiert, wollte doch gar nicht provozieren.

finde den Satz auch weiterhin nicht schlimm

fassungslos kenne ich eben in anderem Kontext, wenn er hier mit so einem Spiel verknüpft wird, verstehe ich ihn anscheinend nicht .

Schade, dass es dann immer wiederholt ins persönliche geht.

yellowschaf, 30. Oktober 2019, um 09:25

Wer im Glashaus sitzt...

Wenn ich überreagiert habe bitte ich natürlich um Verzeihung. Mag nur nicht ständig aufs neue mir irgendwas grundlos anhören müssen.

Mit dem persönlichen wollte ich nicht, aber deshalb ja mein Eingangssatz.

Esreichen61, 30. Oktober 2019, um 09:37

Wer im Glashaus, verstehe ich nivht. Ich bin auf deinen Post eingegangen und auf das Spiel und auf deine Aussage, dass dich der Verlust des Spiel fassungslos macht, obwohl du mit 3 Stichen raus rechnest.

yellowschaf, 30. Oktober 2019, um 10:34
zuletzt bearbeitet am 30. Oktober 2019, um 10:35

Hab nicht mit 4 Stichen gerechnet welche es am Ende waren.

Das mit der persönlichen Ebene kannst du ebenfalls ganz gut. Also passt das Sprichwort

Und fassungslos ist sehr ungeschickt von mir ausgedrückt

yellowschaf, 30. Oktober 2019, um 13:48

Gras-UnterHerz-UnterSchellen-UnterDie AlteDie BlaueGras-ZehnHerz-SiebenSchellen-Acht

Mario19667, 30. Oktober 2019, um 13:49

an welcher Pos ... ?

yellowschaf, 30. Oktober 2019, um 14:18

4

Kimweltfremd, 30. Oktober 2019, um 14:28
zuletzt bearbeitet am 30. Oktober 2019, um 14:30

Ich spiele Gras Wenz.

yellowschaf, 30. Oktober 2019, um 14:33
zuletzt bearbeitet am 30. Oktober 2019, um 14:34

Hab tatsächlich über schell wenz nachgedacht 😂😂

Mario19667, 30. Oktober 2019, um 14:36

Der Wenz is doch auch ganz gut, oder?

Kimweltfremd, 30. Oktober 2019, um 14:38

Wenn nicht gerade die Die Alte gestochen wird, halte ich den Gras Wenz für ziemlich safe.

yellowschaf, 30. Oktober 2019, um 15:59
zuletzt bearbeitet am 30. Oktober 2019, um 16:02

3 gehen halt raus. Wenn einer Trumpf aus ist und 20 in die fehl reingehen words eng. Hab mich für wenz entschieden und glücklich gewonnen. Denke aber du hast mit dem fw nicht Unrecht. War mir total unsicher was ich spielen soll

https://www.sauspiel.de/spiele/952727980-wenz...

Vorhin hatte ich noch Eichel-UnterGras-UnterHerz-UnterDer AlteDie BlaueGras-ZehnHerz-SauSchellen-König

Da habe ich auch fw in schell überlegt oder in Gras. Hab dann auch den wenz genommen. Gras kam. Wird sie gestochen verlier ich den. Hatte 66

christophReg, 30. Oktober 2019, um 16:25

Also bei dem unteren kann ich keinen Vorteil in FW erkennen. Zwei Stiche gehen da auch sicher raus als Graswenz und die W. für einen dritten Stich steigt deutlich. Da ist Schelln wahrscheinlich besser.

jensanja79, 30. Oktober 2019, um 17:42

#952.781.382 als farbwenz tout so gut wie nicht zu verlieren, aber so^^

MetzgersTochter, 30. Oktober 2019, um 18:49

Beim ersten seh ich den Graswenz vorne, der Wenz ist auch nicht schlecht. Beim zweiten käme für mich nur der Wenz in Frage.

yellowschaf, 30. Oktober 2019, um 19:13
zuletzt bearbeitet am 30. Oktober 2019, um 19:15

Hab den ersten als wenz gespielt weil ich mir diesmal keine sau zerhauen lassen wollte und hofft dass Eichel unter nicht an 2 sitzt und somit schmier weg bleibt. Plan ging auf zum Glück ^^

Den zweiten sehe ich genauso. 2 stich gehen raus normal. Müsste schon extrem dumm stehen

Aber leicht unsicher war ich mir trotzdem da ich zuletzt oft falsch angesagt habe

jensanja79, 24. November 2019, um 15:45
Dieser Eintrag wurde entfernt.

zur Übersichtzum Anfang der Seite