Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Schafkopf-Turniere: Was sollte am Turniermodus geändert werden?

Nachdem der andere Fred zum Ablassen von Emotionen dient, hier nochmal das Ganze neu mit meinem Beitrag von drüben:

Es ist wirklich traurig, daß es soweit kommen musste.

Die Turnieridee als solche ist aber gut. Nun muß man das ganze bloß konsequent weiterentwickeln.

Man braucht nur 2 kleine Änderungen. Erstens ab sofort 0 Punkte bei 4x weiter und Zweitens die OMA muss jedes Einzelspiel genehmigen.

Inwiefern? Wenn man 4mal hintereinander "weg" sagt? Das passiert mir oft ;-)

Wenn alle vier weiter sagen bekommt jeder für das Spiel 0 Punkte und es gibt das nächste Spiel

Damit ändert man aber leider an dem heutigen Problem nichts. Man darf gespannt sein, traurig genug ist es auf jeden Fall so schon, dass monate/jahrelange Arbeit des Teams kaputt gemacht wird.

wärs ne lösung, wenn ganz normal echtgeld nebenher laufen würde, mit laufenden und allem? könnte es sein, dass dadurch die attraktivität des bescheissens gemindert werden würde?

Ja stimmt...wenn man pro Punkt so und soviel zahlen muss. Oder am Schluss eben Plus und Minus auszahlen....Wäre ne gute Lösung. Dann nimmt man es ernster ;-)

Edit: Weil so kann man kamikaze in der zweiten Runde spielen. Nach dem Motto: "Hach, in der ersten habe ich 50Minus gemacht, dann ist mir die zweite auch schon wurscht, weil Startgeld ist eh schon bezahlt!"

oder eben ganz normal 10/50 ohne legen, dann überlegt man sich vielleicht eher, ob man 27 soli auszahlen muss oder will....

Naja, dann verliert man aber schon echt viel....Man sollte nicht vergessen, dass man auch mal in nem Tuni wirklich Kartenpech haben kann..... ;-)

da musst dann trotzdem erstmal auf die Beträge kommen die Platz 1 gemacht hat aber wäre eine Lösung, da die Turniere eh schon von 10 auf 5€ Einsatz reduziert wurden.

@shoot, ja und? im beispiel von eva.... sie hätte bestimmt keine 27 einzel angesagt, es sei denn, sie war auf irgendeinem trip....ausserdem, könnte man so unter umständen in einer fürs tuni aussichtslosen situation seinen einsatz zurückholen....und absprachen sind dann kaum möglich, das bedürfte schon sehr viel ganovenehre, dass man dann drauf hoffen kann, am ende die verzockte kohle wieder zu bekommen....

Sie hätte aber auch keine 250 Minus gemacht, wenn se pro Minuspunkt 10cent hätte zahlen müssen, oder? ;-) Also ich finde 10/50 bei 64 Spielen zu viel. Weil ich bin bei nem Anitlauf dann locker zusätzlich mal 10€ oder so los. Und dann ist mir das einfach zu viel. Wenn ich ehrlich bin.

Gute Idee Krattler. Hilft für ZS Turniere. Ich wette es gibt aber auch so benebelte die das auch bei Gummigeldturnieren machen würden :D

es war ja kein antilauf, wenn dir spiele mal anschaust....es war ja bewusstes "die anderen hochspielen"....

Ich hab auch von meinem Antilauf geredet, Kratti. Dass ich bei einem Antilauf locker 10€ bei 10/50 verliere....Sie hätte bei dem Tarif und der Spielweise locker mehr verloren. Aber ich will meinen Antilauf mal nicht mit -252 Punkte vergleichen ;-)

tja matze.....da hast recht, aber wenn denen die punkte so wichtig sind, wie anderen das geld, dann würde ich halt da auch die punkte mitlaufen lassen...

shootymaus, wenn auf ein live-tuni gehst, läuft da in der regel - nach absprache auch so ein billigtarif mit - das hat schon seinen grund....

Nö, bei 90% der Livetunis die ich gespielt habe, wird am Schluss eben mit den Punkten abgerechnet.... ;-)

Aber danke fürs Shootymaus...klingt ja fast wie a......*räusper* ;-)

also pro punkt 11 cent inkl tribut, dann verlierst mit 252 minus wieviel?

ca. 25€? Oder aaaaaaaaaaaah! Ähm.

eben.... deshalb 10erl schubsen nebenher und der käse sollte gebissen sein, und wenn dich seelisch und moralisch auf 64 spiele einlässt, dann richtest halt gedanklich mal an zwanni zum abschreiben her, oder freust dich über einen fetten gesamtgewinn inkl. tuni-gewinn, aber die schieberei hätte dann ein ende. und abgesehen davon, die arbeit und die überstunden der betreiber würde sich auch besser rentieren und das alles im namen der gerechtigkeit....

Ich finde 25€ auch viel.......Naja, dann werde ich bei keinem Tuni mehr mitspielen, wenn ich mal "locker" 20€ für ein eigentliches 5€ herrichten soll ;-) Aber wir werden ja sehen....Ich denke Agnes wird sich schon mit ihrem Team den Kopf zerbrechen ;-)

aber schau mal maus, du spielst doch sonst auch in der zs, unter umständen mehr als besagte 64 spiele/tag....

Das mit dem Zahlen löst das Problem nicht. Wenn der "Looser" mit dem Sieger teilt, kommt plus raus.