Schafkopf-Strategie: Schmiertrumpf ausspielen

MetzgersTochter, 04. April 2021, um 11:13

Christoph, was machst du als Spieler mit z.B. Der AlteDer RoteSchellen-UnterHerz-ZehnHerz-Acht oder Der AlteDer BlaueHerz-ZehnHerz-KönigHerz-Acht, wenn die Herz-Neun vom Partner kommt? Also ich steche hoch und komme dann klein.
Die Herz Sau bekommt man i.d.R. nur heim, wenn der Spieler den Alten hat. Und dann auch oft nur, wenn man sie auch ausspielt. Der Partner rechnet NICHT mit Herz Sau blank in der zweiten Trumpfrunde.

Esreichen61, 04. April 2021, um 11:17

Ich steche da nicht hoch , ich nehm mir mal die Freiheit und antworte, auch wenn ich nicht angesprochen werde

yellowschaf, 04. April 2021, um 11:27

Lege auch Herz-Acht

Esreichen61, 04. April 2021, um 11:28

Schellen-Unter BzwHerz-Acht

allformyself, 04. April 2021, um 11:44
zuletzt bearbeitet am 04. April 2021, um 12:25

der Alte ist also "die heilige Kuh", den man um Gottes Willen nicht ausspielt.
Danke, wieder was gelernt.

wenn ich Der BlaueDer Rote an 2 hätte - was ich nicht hatte...
... frage ich mich, warum denn dann ein Gegner gleich beim ersten mich mit dem Alten, also der heiligen Kuh, überstechen sollte ???
hmmm, es sei den, die Herz-Sau liegt, welche ich eh beim Feind rechnen muss, mir also nicht weh tut.

Gerade, wenn die Herz-Sau gleich kommt, habe ich -wenn es denn sein sollte-
... und um den Gedanken der "heiligen Kuh" weitzer zu spinnen...
weit besser die Möglichkeit, bei Bedarf unten weg zu gehen, weil ich dann nicht gleich über 20 Augen auf den ersten fürchten muss.

Wenn dann ein Herz-Neun kommt - ja was leg ich denn dann, wenn nicht den Der Blaue?

Wie ich weiter gelernt habe, hat der an eins NUR 2 Trümpfe, also der mit dem Alten durchschnittlich 4. Der trumpft mich doch aus!
Wie also sollte man solche Spiele dann jemals gewinnen wollen, wenn nicht gleich die Herz-Sau kommt?

allformyself, 04. April 2021, um 12:31

bin müd. spielt wie ihr wollt.
nur soll mir bitte keiner mehr in mein Gästebuch schmieren, weil ich so spiele, wie ich gern möchte.

Porlezza, 04. April 2021, um 12:35

Schmierereien löschen, Schmierer sperren, Frohe Ostern 🐣

yellowschaf, 04. April 2021, um 12:40
zuletzt bearbeitet am 04. April 2021, um 12:40

Der alte war natürlich quatsch. Lege da Herz-König rein und gut ist. So behältst die spielkontrolle selbst wenn die Herz-Sau gleich legen können. Sollen se halt.

Der alte ist nicht nur die höchste Karte. Der alte hat den Status die Spiele zu kontrollieren. Du kannst damit immer mal den Stich sichern der zb zu macht oder die Trumpf so kontrollieren dass du am Ende evtl Der stärkste bist

Selbst wenn du vorne bist,ned den alten raus bei dem Blatt sondern klein. Schell ober hilft dir da auch nochmal zur Kontrolle

christophReg, 04. April 2021, um 12:47
zuletzt bearbeitet am 04. April 2021, um 12:51

@mt: die Fälle, die du nennst sind natürlich die, in denen mir Herz-Sauauch lieber wäre, weil ich mich dann nicht entscheiden muss:-).
Ich gebe zu, dass ich da keine eindeutige Lösung habe.
Kommt auch auf das Beiblatt an. Wenn ich z.B.
Der AlteDer RoteSchellen-UnterHerz-ZehnHerz-AchtEichel-ZehnEichel-KönigEichel-Neunhab juckt der Der Alteschon. Aber da ist auchDer Roteeine Alternative, die zumindest die Chance auf Rufanspiel halbiert.
Im zweiten Fall tue ich auch keinen Ober rein, wenn ich die Ruf nur einmal hab.
Ich hab auch nicht behauptet, dass mein Spielansatz IMMER funktioniert. Aber er funktioniert imho
1. doch in den mehreren Fällen und
2. (was mir wichtiger ist). Er funktioniert in den Fällen, in denen das Spiel sonst kaum Erfolgsaussicht hat.
@allformyself: Man kann den Alten jetzt als "heilige Kuh" ironisieren oder man kann verstehen, dass die Spielkontrolle im Zweifel wichtiger ist, als die Trumpfschmier. Aber das ist nur die persönliche Erfahrung von einem Spieler, der auf Sauspiel mit Gewinn rausgeht.
Andere spielen es anders und machen vielleicht mehr Gewinn.

yellowschaf, 04. April 2021, um 12:54

Ja, war jetzt meine persönliche Einschätzung

christophReg, 04. April 2021, um 13:07

@mt nochmal:
Einzelne Fälle zu konstruieren ist immer wenig hilfreich, es muss schon irgendeine Allgemeingültigkeit haben.
Also wenn z.B Spieler eins Herz-SauHerz-NeunHerz-Achthat, muss er dann auch Herz-Sauausspielen? Und wenn nicht, was ist dann mit Der AlteDer Rotexxx an zwei?

yellowschaf, 04. April 2021, um 13:08

Bei 3 herz leg ich sau nicht zwingend

GameOn, 04. April 2021, um 13:08
zuletzt bearbeitet am 04. April 2021, um 13:09

Der AlteDer BlaueHerz-ZehnHerz-KönigHerz-Acht wenn die Herz-Neun kommt sollte man entweder die Herz-Acht reinlegen, den Stich niedrig halten und herschenken. Oder man muss Der Blaue reinlegen und dann den Der Alte ausspielen.

Sonst bringt das stechen mit Der Blaue garnichst wenn man dann niedrig auspielt statt den Der Alte wenn der Mitspieler nicht den Der Rote hat um ein Rufsaustechen zu verhindern.

GameOn, 04. April 2021, um 13:31
zuletzt bearbeitet am 04. April 2021, um 13:33

Mein Tipp für alle:Ist man Mitpieler des Spielers sollte man immer( Stiche 1 bis 8) den höchsten Trumpf auspielen den man gerade hat.Damit macht man zu 99% alles richtig und muss nicht viel überlegen.

MetzgersTochter, 08. April 2021, um 15:43

Christoph, nein, Herz-SauHerz-NeunHerz-Acht muss die nicht raus, wie kommst du darauf? Bei einem vermuteten kleinen Nachspiel des Spielers, was halt einfach ein sehr wahrscheinlicher Verlauf ist, kann man ja nochmal wegbleiben. Außerdem ist die Herz-Sau bei gefallenen Herz-NeunHerz-Acht dann auch für den Spieler plausibel, er rechnet aber nie damit, dass du sie dir blank gestellt hast im ersten.

christophReg, 08. April 2021, um 15:50

Ich würde das auch nicht so spielen. Wollte aber darauf hinweisen, dass man die Sau bei dem von dir geposteten Stand des Spielers
Der AlteDer RoteGras-UnterHerz-UnterHerz-König (oder ähnlich) und dann
Herz-NeunDer Alte...
Herz-KönigDer RundeSchellen-UnterHerz-Acht(beispielsweise)
Eichel-AchtEichel-KönigDie AlteEichel-Sieben oder so ähnlich
die Trumpfsau eben genau auch wieder nicht heimbringt, wenn man die dritte Trumpfrunde will.

christophReg, 09. April 2021, um 00:05

MetzgersTochter, 09. April 2021, um 09:37

Das Spiel läuft mit Herz-Sau gleich aber genauso, bloß dass 1 Trumpfrunde mehr ins Land geht, bevor gesucht wird.Ich gehe da auch nicht mit Der Alte auf den Spatzen bei dem Blatt.

christophReg, 09. April 2021, um 11:35

aber die dritte Trumpfrunde fehlt und Schneider werden die wohl eher nicht.

allformyself, 11. April 2021, um 10:01

dritte Trumpfrunde ? - hab wohl den Faden verloren.
Unter Trumpfrunden verstehe ich zumindest hintereinanderfolgende und nicht irgendwann.

Wenn man nicht mit dem Der Alte reingeht, dann gibt es keine 2 Tr-Runden, geschweige denn 3 davon - dann gibt es gerade mal 1 - und dann wird gesucht.

Es kommt schon ab und zu mal vor, dass einer nach 2 Tr-Runden ausgetrumpft ist und nicht mehr einstechen kann.
Allein deshalb ziehe ich an 1 schon die Herz-Sau, damit dem Spieler nicht einfällt, hier klein weggehen zu wollen.

Auf das Nachspiel mit dem kleinen Trumpf fällt meist ein Ober, weil Gegner ins Spiel kommen muss.
Wie auch in diesem Spiel schön zu sehen:
Herz-KönigHerz-UnterDer RoteHerz-Neun - (wenn der Anzieher im ersten die HA gespielt hätte!)
Bilanz:
Gegnerpartei hat Herz-UnterDer Rote verbraten
Spielerpartei: nur Herz-KönigHerz-Neun gekostet.

Die Position machts - das ist doch das besondere an "Spieler an Pos. 2 mit dem Alten und Mitspieler ist Ausspieler"

Und genau aus diesem Grund halte ich die Regel von GameOn für völlig falsch. Es kann sehr wohl Sinn machen, mit Der AlteDer Blaue... an 2 mit Der Blaue einzustechen und kleinen Tr zu ziehen.

Hier muss man abwägen, ob "Austrumpfen" oder "hohe Trümpfe ziehen bei niedrigem Einsatz" bessere Chancen versprechen. Dies aber kann man am ehesten danach abschätzen, welche Trümpfe vom Gegner in der ersten Runde fallen.
=====================
Die Herz-Sau zu zweit zieht man auch deshalb nicht, weil, wie esreichen anfangs erwähnt, man die As nicht blank stellen sollte.

Wenn Spieler an 2 bspw. Der AlteDer RoteDer Runde... hat, was spielt er dann?
Ich jedenfalls steche mit dem Der Alte und zieh sofort den Der Rote nach.
Denn ich will nicht, dass einer mit dem Der Blaue, der frei ist, diesen womöglich durchlässt und ihn seinem Freund überlässt, der dann suchen kann.

Neben dem "ein Suchen zu verhindern, wenn's geht" ist es auch für die Position wichtig.
Es kann idR nur LinkeHand oder Gegenüber den Der Blaue haben:
Man schränkt das Spiel so ein, dass man eben zu mindestens 50% danach hinten sitzt, was mit einem kleinen Tr nicht geht.
("mind." weil Ausspieler ihn auch haben könnte)

All diese Überlegungen kann der Ausspieler nicht wissen, weil er die Karten des Spielers nicht kennt und muss im Nachspiel auf Der RoteDer Blaue... die Herz-Sau reinlegen - völlig verschenkt.
=====================
und ähnlich kann man auch Der AlteDer Runde aufbröseln. Für mich gibt es da gar keine Alternative als den Der Alte.

viehweide, 11. April 2021, um 10:11

ich überleg da gar nicht, als mitspieler spiel ich keinen schmiertrumpf aus, egal welche position

yellowschaf, 11. April 2021, um 10:17

Tja, des ist halt der unterschied zwischen dir und guten Spielern

christophReg, 11. April 2021, um 10:18

Es steht ja jedem frei was verstehen und dazulernen zu wollen.
Es sind 3 Dinge, die da im Wesentlichen nicht verstanden werden:
1. Wenn ich 2 Trümpfe habe und der Spieler 5, fehlen noch 7. Da richtest du mit 2 Trumpfrunden (statistisch gesehen) wenig aus. Das heißt, wenn einer die Ruf frei ist, ist sie eh nicht zu retten.
2. Wenn ich die Ruf blank hab (oder sogar zu zweit) ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie durchgeht (deutlich) größer 50%. Dann kann ich immer noch Herz-Saubringen, wenn ich wieder dran komme. Dann kann der Spieler eine dritte Trumpfrunde einläuten (wenn er das will), um seine oder meine weiteren Asse zu schützen.
3. Der Eicheober und damit die Spielkontrolle ist tatsächlich die wichtigste Karte im Spiel. Die sollte man nicht potenziell auf Herz-AchtDer AlteHerz-NeunHerz-Achtlegen und auch nicht aufHerz-ZehnDer AlteHerz-NeunHerz-Acht.

christophReg, 11. April 2021, um 10:21

@viehweide:
Das sehe ich anders. Wenn ich Herz-SauHerz-Siebenhab und der Mitspieler hinten sitzt, spiele ich natürlich im Normalfall Herz-Sau. Und auch wenn die Alternative kein Trumpf ist, spiele ich eine Trumpfschmier (vor allem wieder mit Partner an 4.
Das Heimbringen der Trumpfvollen wird genauso wie der Schutz der Ruf manchmal völlig überschätzt

yellowschaf, 11. April 2021, um 10:28

2

zur Übersichtzum Anfang der Seite