Verbesserungsvorschläge: Extrem unangenehme Verbalakrobaten

Ex-Sauspieler #695452, 07. Oktober 2020, um 22:35

Beim Schafkopf in der Kneipe ist derbe Wortwahl durchaus salonfähig und in Ordnung, bisweilen lustig. Doch üble Beschimpfungen unterster Liga traut sich da keiner. Weit über dem Grenzbereich des Erträglichen hinweg befinden sich zahlreiche Verbalakrobaten in diesem Portal. Und das Schlimme ist, dass es nicht einer oder zwei sind, sondern fast in jeder Runde so einer rumsitzt. Von mir aus sind das tolle, fehlerfreie Schafkopfer, denen das Spielen hier unglaublich wichtig ist, doch sich in seiner Anonymität verbal zu suhlen und dann unter der Gürtellinie auszuteilen, ohne jegliche Hemmungen?
Ein Wahnsinn.
Derartige Begriffe kosten außerhalb der Anonymität innerhalb einer berechtigten Anzeige viel Geld.
Es scheint jedoch leider der aktuelle Trend in der Gesellschaft zu sein, dass man seiner Wut überall freien Lauf lassen darf, ohne sich um den anderen zu scheren, besonders wenn man sich hinter einem Nickname verstecken kann.
Schämt euch!
Hier geht´s doch nur ums Neischmeißen von ein paar Schafkopfkarten. Ein Fehler, schlechte Verbindung oder zu mutig geklopft - und schon ist man ein "Wic...", "Ars...", "Volld...". Und das ist noch harmlos.
Was ist nur mit euch los, liebe Leut´?
Gebt mir eine Antwort, damit ich das verstehen kann.
Vielleicht können sich die Betreiber dieser Plattform mal dazu äußern oder etwas dagegen unternehmen. Das gehört sich einfach nicht.

Esreichen61, 07. Oktober 2020, um 22:40

Sperren, melden und gut ist. Die machen sich ja einen Spaß bei solch sensiblen Leuten wie dir.
Bau einen Freundeskreis auf, dann kommst nimmer an den Tisch mit solchen, die ja total in der Minderheit sind

und werde Mitglied.

Ex-Sauspieler #695452, 07. Oktober 2020, um 22:52

Falls du denkst, dass mich das persönlich juckt, liegst du falsch. Ich finde es einfach traurig und typisch für unsere Gesellschaft. Deine Idee gleicht dem Wegschauen, du ignorierst das Problem, indem du dich dem entziehst. Das Problem bleibt. Halt ohne dich.

zeisel, 07. Oktober 2020, um 22:53

bei 42% klopfer wirst nicht viel freunde bekommen.ist aber kein grund dich zu beleidigen!

christophReg, 07. Oktober 2020, um 22:58

Melden, wer massiv beleidigt. Die Betreiber sperren da schon, wenn es kein Einzelfall bleibt.

Ex-Sauspieler #695452, 07. Oktober 2020, um 23:05

Wenn´s was nützen würde. Ich frage mich leider eher, warum sich das Menschen zunehmend rausnehmen. Ist denn der einfältige Wutbürger nun auch in der eigentlich fröhlichen Schafkopfplattform angelangt?

TOAO, 07. Oktober 2020, um 23:08

Schon lange verankert. Wie überall im Internet. Die Anonymität machts möglich. Allerdings, wie schon erwähnt, deutlich in der Minderheit. Mit drüber ärgern, schadet man sich selber. (Meine Meinung)

Ex-Sauspieler #695452, 07. Oktober 2020, um 23:09

Drüber wundern. Ärgern kann ich mich da nicht.

Ex-Sauspieler #695452, 07. Oktober 2020, um 23:12

Ich wüsste aber gerne mal, WARUM man das macht. Dass das inzwischen fast überall üblich ist und dass man es ignorieren kann (sperren, nicht ärgern, etc.) zeigt ja nur die Ohnmacht.
Fände es gut, wenn einer notorischer Beleidiger sich mal dazu äußern würde, dass ich es verstehen lerne.

faxefaxe, 07. Oktober 2020, um 23:12

Jo, mei.
im anonymen Internet schlagen die Emotionen halt schneller hoch.
Du gibst gaudihaft Kontra, verlierst 40 000 Punkte und bist gut gelaunt (erlaubt, das meine ich nicht böse!).
andere betreiben es als seriöses Hobby und es regt sie auf, wenn so einer ihnen die Punkte versaut.

schwer aufzulösen, außer durch sperren, bzw befreunden mit Gleichgesinnten

(und melden darf man natürlich, wenn es zu wüst wird)

blo17, 07. Oktober 2020, um 23:16

Czecker, du gibst überdurchschnittlich oft ein Kontra... das ist allgemein nicht sehr beliebt. Die meisten Spieler hier haben schon ein Problem mit ner Klopferquote über 30%

Ex-Sauspieler #695452, 07. Oktober 2020, um 23:19

In jeder zweiten x-beliebigen Runde, in der ich ab und zu mitspiele, hauen sich die Leute üble Beschimpfungen um die Ohren. Das ist doch nicht mehr normal.

In der Kneipe fliegst sofort raus. Ich finde es gruselig, denn es zeigt, zu was der Mensch von heute fähig ist, wenn er nicht mit seiner realen Identität für etwas gerade stehen muss.

Und jetzt ist das nur eine Schafkopfplattform! Ich bitt euch!

Ex-Sauspieler #695452, 07. Oktober 2020, um 23:20

blo, es geht nicht um mich! Die hauen sich gegenseitig Zeug um die Ohren, Junge, Junge!

blo17, 07. Oktober 2020, um 23:23

Ja, du hast ja recht, Czecker! Wenn du wüsstest, wieviele Sauspieler ich deswegen schon gesperrt habe ☺️

Ex-Sauspieler #695452, 07. Oktober 2020, um 23:30

Glaub ich dir sofort. Was kann man tun, außer wegschauen? Es erinnert mich ein bisschen an die große Politik. Viele Ego-Lautsprecher ohne Rücksicht um die Befindlichkeiten anderer.
Heute sicherlich 10x in verschiedenen Runden: Kurz die Verbindung schlecht, zu unrecht geklopft, etc.
Sofort: "Wich..., Penner, Ars..., Volldepp" und und und.
Ich wüsste allzu gerne, warum.

faxefaxe, 07. Oktober 2020, um 23:33

Du willst das gar nicht wissen.

TOAO, 07. Oktober 2020, um 23:36

So wie du schon geschrieben hast
Einerseits (du nennst es Ohnmacht) sperrt man, um denen nicht mehr zu begegnen. Andererseits, weil dadurch auch nichts dagegen unternommen werden kann. (kein Kläger, kein Richter). Hinzu kommt der psychische Zustand. Oft spielt der Alkohol da eine große Rolle.

blo17, 07. Oktober 2020, um 23:36

Wie im realen Leben auch, musst du hier C😎😎L bleiben und selektieren. Hier gibt’s sooo viele wirklich sympathische Sauspieler❣️ Guck mal in meinen „Beste Freunde Thread“❣️ Schicke denen eine Freundschaftsanfrage und du wirst sehen, wie ltoll die Leute hier sind❣️

faxefaxe, 07. Oktober 2020, um 23:38

Der Czecker provoziert am Tisch, ob gewollt oder ungewollt.
vielleicht erstmal am eigenen Verhalten arbeiten :-)

TOAO, 07. Oktober 2020, um 23:41

Mich provozieren auch Viele.....

Die spielen einfach besser... *grummel *

Ex-Sauspieler #695452, 07. Oktober 2020, um 23:42

TOAO, Alkohol ist sicherlich ein logischer Aspekt. Da verliert man schneller den Takt, die Beherrschung. Doch das geht ja nachmittags schon los!

Alltagsfrust ist sicher dabei. Falls einem das Beschimpfen anderer gut tut, quasi als Therapie wofür auch immer, dann soll er es vorher sagen. Dann halte ich da gerne meinen Kopf als Therapeut hin.

TOAO, 07. Oktober 2020, um 23:43

Denke Selbstreflektion zählt da nicht gerade zu den Stärken...

blo17, 07. Oktober 2020, um 23:43

faxefaxe... er ist im Gegensatz zu uns neu hier. Deshalb kritisiere ihn nicht, sondern helf ihm bei der Integration 😉

Ex-Sauspieler #695452, 07. Oktober 2020, um 23:44

faxe, wenn du mich darauf aufmerksam machst, dass ich nicht klopfen, schießen, etc soll, setze ich deine Bitte wahrscheinlich um.

Aber bin deswegen ein Wic...?

Außerdem nochmal: Nicht wegen mir. Generell...

HH111, 07. Oktober 2020, um 23:44

Es ist aber schon so,das in realen runden auch diese wörter fallen,nur dann siehst du halt ein augenzwinkern oder ein lächeln dazu!Die mimik fehlt halt hier,darum kommt es dir auch so oft vor!Sicher sind welche die beleidigen wollen,aber das ist nicht die mehrzahl,so finde ich.Du als agressiver spieler gibst dann die perfekte feindfigur.Kann dir auch nicht mehr raten wie sperren,tut mir leid.

zur Übersichtzum Anfang der Seite