Tratsch: Donald Trump?

faxefaxe, 30. Dezember 2017, um 14:23

Sie funktionieren noch, Kami. Aber untergraben heißt ja, dass es erst später Probleme gibt.

faxefaxe, 30. Dezember 2017, um 14:25

Lass Trump zb beim nächsten Mal verlieren.
Wenn man den Medien, Wahlkommissionen und Gerichten eh nicht glauben kann, ist es für radikale Anhänger nur ein kurzer Weg in bewaffneten Widerstand.

Ex-Sauspieler #568535, 30. Dezember 2017, um 14:36
zuletzt bearbeitet am 30. Dezember 2017, um 14:37

Wo ist da die Logik. VW zahlt in den USA Milliarden
Entschädigung und weigert sich in Deutschland
die Kunden zu entschädigen. Fragwürdige Nachbesserung der Software und fertig ist der Käse.
Auch die Verurteilung eines VW Manageres zu sieben Jahren soll die Kunden beruhigen. Kurz vor Weihnachten bekommt er noch die Kündigung.
Keine Reaktion von Ihm seitens der Anwälte ?
Ruhe und Zufriedenheit ?
Clever. Sündenbock gefunden " ruhig gestellt ", bis das Gras hoch genug ist, und nach 2-3 Jahren kommt er nach Deutschland zurück und hat vermutlich keine Lust mehr jemals zu arbeiten.
Braucht er eigentlich nicht mehr. Hat Ersparrtes genug.
Die Herren in Wolfsburg , Kärnten und Niedersachsen , haben ihr Pelz von Zecken befreit.

Grundfeste der Gesellschaft ? Manche definieren sie selbst. OHA

WildBill, 14. Januar 2018, um 21:39

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/trump-hat-recht-%e2%80%93-nigeria-ist-ein-drecksloch/ar-AAuFPRK?li=BBqg6Q9

Ex-Sauspieler #568535, 19. März 2018, um 13:40

Neues Thema 😄

Hund ist er schon der Putin. Lässt Trump schlecht aussehen:

https://www.youtube.com/watch?v=IV4IjHz2yIo
( bitte kompl. ansehen)
Auch ein neuer Kinohit ist bei ihn in Arbeit:
Arbeitstitel:
"Gibt GAS ihr PROMis"
In den Hauptrollen: Gérard Depardieu, Gabriele Krone-Schmalz und Gerhard Schröder

Regie:
Wladimir Wladimirowitsch Putin

Spider124DS, 13. April 2020, um 20:18

Zitate von Trump zu Corona:

22. Januar (CNBC-Interview - Am
Vortag war der erste Corona-Fall in den USA bekannt geworden): "Wir haben
es völlig unter Kontrolle. Es ist eine Person, die aus China kommt, und wir
haben es unter Kontrolle. Es wird alles gut werden."

30. Januar (in Michigan - An diesem
Tag erklärt die WHO die Ausbreitung des Virus zur "gesundheitlichen
Notlage von internationaler Tragweite"): "Wir haben in diesem Land im
Moment ein sehr kleines Problem - fünf. Und all diese Menschen erholen sich
erfolgreich."

10. Februar (im
Fox-Business-Interview): "Sie wissen, dass es im April angeblich mit dem
heißeren Wetter stirbt. Und das ist ein wunderbares Datum, auf das man sich
freuen kann."

26. Februar (in Pressebriefing über
die Zahl der US-Corona-Fälle): "Bei uns geht es ganz erheblich nach unten,
nicht nach oben."

26. Februar (in Pressebriefing):
"Es ist in etwa wie die normale Grippe, gegen die wir Impfungen haben. Und
im Prinzip werden wir dafür ziemlich schnell eine Grippeimpfung bekommen."

6. März (bei Besuch in Atlanta):
"Ich mag dieses Zeug. Ich verstehe es wirklich. Die Leute sind überrascht,
dass ich es verstehe. Jeder dieser Ärzte sagte: 'Woher wissen Sie so viel
darüber?' Vielleicht bin ich ein Naturtalent. Vielleicht hätte ich das tun
sollen, anstatt als Präsident zu kandidieren."

9. März (auf Twitter): "Die
Fake-News-Medien und ihre Partner, die Demokratische Partei, tun alles in ihrer
halbwegs beachtlichen Macht (früher war sie größer!), um die Corona-Lage
stärker anzuheizen, als die Fakten es hergeben."

15. März (in Pressebriefing):
"Es ist ein hochansteckendes Virus. Unglaublich. Aber wir haben eine
ungeheure Kontrolle darüber."

17. März (in Pressebriefing):
"Ich habe immer gewusst, dass das eine Pandemie ist. Ich hatte das Gefühl,
dass es eine Pandemie ist, lange bevor es als Pandemie bezeichnet wurde."

28. März (auf Twitter): "WIR
WERDEN DIESEN KRIEG GEWINNEN. Wenn wir den Sieg erringen, werden wir stärker
und geeinter sein als zuvor."

29. März (über bevorstehende
Todesfälle): "Wenn wir es so eindämmen können [...], dass wir zwischen
100.000 und 200.000 haben, dann haben wir alle zusammen einen guten Job
gemacht."

1. April (Am Vortag wurden fast
190.000 US-Infektionen bekannt): "Dieses scheußliche, scheußliche Virus.
Sie sehen, wie schrecklich es ist, vor allem, wenn Sie sich die Zahlen von
gestern anschauen."

3. April (über die Empfehlung,
Stoffmasken zum Schutz zu tragen): "Das ist freiwillig. [...] Ich habe
mich entschieden, es nicht zu tun."

7. April: "Die WHO hat es
wirklich vermasselt."

8. April (im Fox-News-Interview über
mögliche Lockerungen): "Ich würde am liebsten mit einem großen Knall
eröffnen, ein schönes Land, und einfach öffnen."

Die Entwicklung der Posts erinnert mich an Kami, nur der hätte jeweils 5mal so lang argumentiert , und sich in den den einzelnen Posts schon widersprochen.

Klingt komisch ist aber so!

astro, 13. April 2020, um 20:27

Und dann gibts Leute, auch hier bei uns, die ihn als den Größten bewundern...
Traurig Traurig...

spielfuehrer, 14. April 2020, um 05:42

kann ja auch sein, dass der spider einfach das maul hält, wenn er keine ahnung hat. ein charakterzug, der auch dir gut zu gesicht stehen würde.

und zum thema trumps und kannix' prämissen:

wir sollten letztlich froh sein, dass du das bist, was du bist: dampfplauderer in einem schafkopfforum. und zu deiner orientierung: du bist nicht präsident der USA!

die frage der wahl irgendwelcher prämissen stellt sich daher für dich gottlob nicht.

(sollten die usa wen brauchen, meldet sich das FBI bei dir, kannix!)

:D

Spider124DS, 14. April 2020, um 07:43

1. muss ich SF recht geben.
2. hatte ich über Ostern mal wieder mehr zeit zur freien Verfügung

Jetzt geht's wieder los, zu einem 14 h Tag.
(8h normal arbeiten und dann im Dorfladen aushelfen, da widr jetzt beliefert)

christophReg, 14. April 2020, um 10:19

und zu Trump:
man muss sich halt etwas in Strategen reindenken können

Du hälst Trump für einen Strategen?

WildBill, 14. April 2020, um 10:30

When you notice you are riding a dead horse the best stragedy is to dismount....

Old lakhota saying ...

WildBill, 14. April 2020, um 10:31

Donni wird auch die nächste Wahl wieder gewinnen!

christophReg, 14. April 2020, um 10:48

Davon gehe ich auch aus.
Zu wenig Iakhota übrig geblieben:-)

WildBill, 14. April 2020, um 11:00
zuletzt bearbeitet am 14. April 2020, um 11:01

@chris

Alle an measels und smallpox gestorben.
Der Rest wurde in Konzentrationslager, gerne auch reservation genannt verfrachtet....

hansolo_forever, 16. April 2020, um 05:12

'Hanta yo !' könnte auch heute wieder... Aber bevor ich wieder was falsches, vollkommen verwerfliches sag' - [drei Minuten nachdenk] - wie wär's mit 'Ruhe bewahren und Schafkopfen' ? Hab zwar scho wieder zigtausend Punkte verlorn heut, aber scheiß der Hund drauf, es war a richtige Gaudi mit nette Leut. Und jetz geh' ich kuscheln mit meinem (Plüsch-) Pingu, der versteht mich wenigstens, hat mich lieb und WIDERSPRICHT NICHT ! ^^

Ja, ich bin genau so ein Psycho wie ihr andern auch... - nur ich kann schafkopfen ;)

zur Übersichtzum Anfang der Seite