Tratsch: big brother is watching you ?

serave, 07. Juli 2012, um 10:43

Hallo,

eines vorne weg: Was hier über die Turniere lese ist haarsträubend und wenn nur die Hälfte stimmt, dann ist es traurig, wie Menschen hier agieren und manipulieren. Da wundert mich eine tour de france nicht mehr.

Jeder der als ehrlicher Spieler betroffen war, hat mein absolutes Verständnis für die Verärgerung.

**********

Jetzt zum Thema: Genau aus so einem Thread entnehme ich folgenden Satz von Agnes: "...weil man sich dazu ja erst mal verabreden muss und zwar unsere Kommunikationskanäle..."

Ich hoffe wirklich, dass ich diesen Satz absolut falsch interpretiere und falsch verstanden habe.

Ich hoffe, dass es nicht heiß, dass Nachrichten ect. von den Admins mitgelesen oder geprüft werden.

Ex-Sauspieler #71780, 07. Juli 2012, um 10:46

Wieso denn nicht? Im Kaufhaus wirst doch auch gefilmt...

serave, 07. Juli 2012, um 10:51

Weil das ilegal ist, ganz einfach deshalb.

Kannst du auch aus folgendem Podcast entnehmen: (rechts außen auf Play drücken)

http://www.law-podcasting.de/darf-ein-foren-admin-die-privaten-nachrichten-der-user-lesen

Ex-Sauspieler #71780, 07. Juli 2012, um 10:52
zuletzt bearbeitet am 07. Juli 2012, um 10:52

Ich dachte an den Tratsch und den Chat während des Turniers. Nachrichten zu stalken wäre sicherlich verboten und ich denke auch nicht, dass das gemacht wird.

serave, 07. Juli 2012, um 10:54
zuletzt bearbeitet am 07. Juli 2012, um 10:55

Drum hoffe ich auch, dass ich das absolut falsch interpretiere..... ich will hier dem Betreiber kein Unrecht unterstellen und drum frage ich auch hier nach.

der öffentliche Chat ist klar. Beim Flüstern wirds dann schon dünnes Eis, weil es auch eine private Nachricht wäre.
Und eine Verabredung wie dort geschildert würde wohl am ehesten über Flüstern oder einer privaten Nachricht bzw. Mail von statten gehen.

Hexenblut, 07. Juli 2012, um 11:59

Flüstern geht während des Turniers glaub ich ned. Man kann zumindest in der Zockerstube nix flüstern.

hosenlatz, 07. Juli 2012, um 12:01

Ja, das bezieht sich eindeutig nur auf Tischchat/Raumchat innerhalb des Turniers.

Ex-Sauspieler #213041, 07. Juli 2012, um 12:01
zuletzt bearbeitet am 07. Juli 2012, um 12:03

Meine Nachrichten liest die Agnes immer, ist das erlaubt ?

Ich glaub ich habe mit der Agnes auch mal im Turnier geflüstert, als sie meinen Tisch beobachtet hat.

Hexenblut, 07. Juli 2012, um 12:03

Lesen darfst Agnes die alle, aber du darfst keine schreiben.

keksle, 07. Juli 2012, um 12:04

natürlich muss der chat überprüft werden vor allem in der ZS das wäre ja sonst ein Freibrief für die Betrüger...

und zum flüstern, das scheint zu funktionieren (natürlich nicht am selben tisch^^) habs neulich mal ausprobiert aus interesse und das ging.

Moos, 07. Juli 2012, um 13:43

2

serave, 07. Juli 2012, um 15:53

ok, es führt aber jetzt vom Thema weg.

Die Frage nochmal konkret vorallem an die Administration: Werden private Nachrichten und/oder flüsterln geprüft bzw. überwacht und mitgelesen ?

LXR, 07. Juli 2012, um 16:55

welche Antwort erwartest du jetzt^^

Vollblinder, 07. Juli 2012, um 16:58
zuletzt bearbeitet am 07. Juli 2012, um 17:01

Ob überwacht oder nicht ,sprechen sich manche über Telefon ,Facebook-chat usw. ab,auch während des Spiels !!Wer betrügt ,bestimmt nicht mit Hilfe des Sauspiel-Chats

LXR, 07. Juli 2012, um 17:07

wer genau die Bemerkung dazu von Agnes gelesen hat, wird gemerkt haben, dass sie sagte, es ist zwischen den betrügenden Spielern vorher keine gemeinsamen Aktivitäten festgestellt worden...

Vollblinder, 07. Juli 2012, um 17:20
zuletzt bearbeitet am 07. Juli 2012, um 17:20

Man kann sich auch kennen,ohne hier gemeinsame Aktivitäten auf Sauspiel gehabt zu haben!!Aber nach dem ersten Betrug fällts dann hoffentlich auf!

LXR, 07. Juli 2012, um 17:30

es geht doch hier darum, was in der Macht des Sauspiel-Teams liegt bzw. was sie rechtlich machen dürfen und was nicht

was ausserhalb gemacht werden kann steht doch hier gar ned zur diskussion...und wer Wege finden will, wird auch irgendwann fündig werden...ja ich weiss, 5 €uronen ins Frasenschweinderl

serave, 07. Juli 2012, um 19:42

Versteh nicht, warum hier immer abgelenkt wird und das Thema verschoben.

Natürlich können die Personen sich anders verabreden, aber das nicht nicht Gegenstand meiner Frage.

Die konkrete Frage war einfach und klar: Wird das Flüstern sowie private Nachrichten überwacht.

Wenn das so wäre, dann geht es hier nicht um irgendwelche zwei Spinner, sondern um meine Persönlichkeitsrechte. Und die möchte ich gewahrt wissen.

AnjaJens, 07. Juli 2012, um 19:50

Das würde ich auch gerne wissen, gute Frage serave!!

Ex-Sauspieler #213041, 07. Juli 2012, um 20:02
zuletzt bearbeitet am 07. Juli 2012, um 20:04

Bestimmt kann jeder die Nachrichten lesen, der Zugriff auf den Server hat, auf dem sie gespeichert werden.

Die Admins könnten auch von jedem User das Passwort wissen, dann könnten sie sich einloggen, wer weiß wer weiß ^^

spielfuehrer, 07. Juli 2012, um 20:21
zuletzt bearbeitet am 07. Juli 2012, um 20:22

*********

ich bin es, der hier als chef des ministeriums für liebe und der gedankenpolizei die privaten nachrichten und flüstereien überwacht......

abweichler werden aufgespürt und auf den weg der tugend zurückgebracht.

wir sind überall!

*********

Ex-Sauspieler #235402, 07. Juli 2012, um 20:37

Also Ich kann euch definitiv bestätigen, dass die Admins private Nachrichten lesen können und dies auch immer wieder tun.

Wer hier um Echtgeld spielt ist selber Schuld!

AnjaJens, 07. Juli 2012, um 20:51

Und der BND hört auch die ganze Zeit zu, ja ja!!

EarlGrey, 07. Juli 2012, um 21:52

und der CIA und Mosat

Ex-Sauspieler #235402, 07. Juli 2012, um 22:23

redet keinen Müll wenn ihr keine Ahnung habt!

zur Übersichtzum Anfang der Seite