Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: Kontraregelung

Hi,

wollte nur mal den Vorschlag bringen, dass man als Spielerpartei nach einem Kontra zumindest Zeit haben sollte, zumindest das re zu überlegen, meistens wird bei (halbherzigen) Kontras die Karte so schnell gelegt, dass man schon weltklasse Reflexe braucht um da noch zu reagieren.
Das Ganze könnte man z.B einfach mit einem 2 Sekunden Timer regeln der einsetzt nachdem das Kontra erfolgt ist, das ist zwar immer noch nicht die optimale Lösung, aber zumindest ein Schritt in die richtige Richtung.
Zumindest in der "Zockerstuben" könnte man es mal testweise einführen.

mfg

2

guada vorschlag, aber soweit ich weiss gabs den schon mehrmals.
Trotzdem is a immer no guad :-)

Richtig, wurde schon mal diskutiert, z. B. hier:

https://www.sauspiel.de/forum/diskussionen/92...

Da reicht zum Lesen eigentlich der letzte Beitrag von Agnes... ;-)

Naja, die Verzögerung wäre doch nur NACH einem Kontra...Das kommt doch nicht oft vor und "belästigt" einen nicht? Ich finde die Idee so in der Art schon gut!

5

6

1. 7!

2. vielmehr belästigt fühle ich mich durch zwangspausen bis zu 1 minute, die z.t. missbräuchlich ausgedehnt werden, so daß ich immer wieder 5 min an einem einzigen schon längst entschiedenen spiel rumsaß und rumsitze.

3. für die meisten ist es unverständlich, warum sich die administration gegen eine unwesentliche verlängerung der "re-zeit" beharrlich sperrt.

4. wie wäre es mit einem erneuten statement, über das wir diskutieren können (oder auch abstimmen?).

5. "Und eine Regeländerung kommt 2 Jahre und 100 000 Spieler später auch nicht mehr in Frage, ihr könnt euch die Verwirrung ja vorstellen. Und deshalb schließ ich jetzt die Diskussion." ist doch eine argumentation, mit der man bei gazprom viel eher punkten kann als in mitteleuropa!

Ich fände eine kurze Re-Pause auch gut und fair.

Finde ich nicht weils das am realen Tisch auch nicht gibt! Entweder hat man's drauf und ist schnell genug oder eben nicht^^

Und bezüglich Kontra gebe ich auch gerne zu, daß ich bei madigen Sauspielen mit allen Farben an "Zwei" die Ruffarbe bereits vorauswähle - die meisten Kontras kommen meiner Erfahrung nach auf die Ruffarbe. Ich halte diese Vorgehensweise für absolut schwachsinnig und habe schon mehrfach versucht, per Chat zu Rundenbeginn auszumachen, daß wir alle an "Zwei" ein wenig warten, bevor wir die Karte legen - EINMAL wurde das so durchgeführt. Irgendwann habe ich es aufgegeben und sah mich dann zu meiner oben genannten Methode genötigt, da es die meisten so machen...

na ja, wenn man, mit Freunden real am Tisch sitzt, kann man schon mal KURZ überlegen. Palley, was hast Du für Freunde?

naja lieserl wir spielen halt einfach normal weiter ohne gedächtnisminute ausser der regeber ist an stelle 2 dann hat er eh alle zeit der welt^^

ja, von Minute war ja auch keine Rede, aber wie im normalen Leben, gehts immer nur ums Extreme, schad, nie ein gesundes Mittelmaß.

Also live sagt man dann halt einfach "Stopp" oder so, online gehts halt nicht. Bin auch dafür!

jup

oke, vielleicht lockt das die admins: man könnte ja dann in der kontrapause einen miniwerbestreifen (2-3 sek.) laufen lassen. da würden sich sicherlich viele einkaufen. freu mich schon auf die prügel:-))

Öhm...ja, also...wenn ich es mir so recht überlege: Ich finde es toll, so wie es jetzt ist...

2

wieso, ist doch aufmunternd..... zum beispiel könnte eine italienische spaghettifirma mit dem slogan: "heute schon genudelt"?, auftreten. mit ensprechender aufmachung, hm kein problem....

ohje Krattler, mich nervt die Werbung am tv schon und dann hier noch so Zeugs einblenden? Ich mag halt nur zügig Kartenspielen ^^

geht doch nur drum, dem angeschossenen die möglichkeit zum zurückballern zu geben. und manchmal gehts halt zu schnell, wenn z.b einer vorgeklixt hat. und nachdem sich die admins - wie grubi oben zitiert - ja dagegen stellen, wollte ich halt eine vielleicht attraktive idee ins spiel bringen.....
grundsätzlich nervt werbung ja nur, wenn sie nicht witzig ist - zumindest mich....

also nur kurz überflogen
wenn ich live spiele und ein ko bekomme, kann ich IMMER mom oder STOP sagen und mir ein re überlegen.
des solte hier auch in irgendeiner form auch möglich sein.
die verzögherung muß ja ned lang sein, aber doch so lang das man mit hirn eine reaktion darauf zeigen kann. des erfordert auser bei fast unverliebaren spielen doch a gewisse überlegenszeit.
diese sollte man sich nehmen können. wegen meiner um pause zu drücken um für a kurzre zeit überlegen zu können. aber die chance dazu sollte wie im livezock auch vorhanden zu sein

Also mich wunderts, dass man 1 Minute Pausen klicken kann (und das quasi beliebig oft), aber es keine 2 Sekunden Pause NACH Kontra gibt. Die Kontraquote liegt doch eh bei 1-2% bei der überwiegenden Mehrheit.

Also 1-2 Mal 2 Sekunden Pause alle 100 Spiele stören den Spielfluss bestimmt nicht. (Nach der Logik müsste man ja Iphones verbieten *g*)

Eschdi hat recht. Bis auf den spruch übers iphone. Warum kann man durch das blöde pause druckn und durch offline und wieder online kommen ein spiel ewig verzögern? Und hier gehn 2 sec. Warten nicht. Ich finde es besser wie es früher war mit der pausenregelung und offline regel.