Verbesserungsvorschläge: Dummklopfer-Filter

mauk, 27. Januar 2021, um 14:21
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Jaye, 27. Januar 2021, um 14:27

Warum bekommst du jetzt mit 32 die Rentnerermäßigung bei der Mitgliedschaft? :D

FritziFuchs, 27. Januar 2021, um 14:34

Das ist der Grund, weshalb ich Klopfertische spiele.
Eine Klopferrunde bedeutet: ohne Klopfen.
Der damit einhergehende Tarif ist mir, es geht nur um Punkte, herzlich egal.
Ich kam noch an keinen Tisch und jemand rief "Tisch ist ohne Klopfen".
Also spiel ich für die Variante Klopfertische 🤷‍♂️

LordWaldemar, 27. Januar 2021, um 16:31

Alles klar Mauk, mal schauen ob das 328te Thread zum Thema „Dummklopfen“ nun zum Erfolg wird.
Ich drücke dir ganz fest die Daumen.

mauk, 27. Januar 2021, um 16:37
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Porlezza, 27. Januar 2021, um 16:46

Also ich hät gerne einen Filter auf Mindestklopfquote weill ich keine Lust auf Deppennichtklopfer habe

Porlezza, 27. Januar 2021, um 16:51

In der UI könnte man das mit einem "Lutscher" Symbol machen:

Egal=Keine Einschränkung
Lutscher aktiv=Max Klopfquote 15%
Lutscher aus-ge-xt=Min Klopfquote 15%

Schmierfink1337, 27. Januar 2021, um 17:04

Ist die Deppenklopferdiskussion euch nicht langsam allen zu doof?

Hier geht's im Ausgangspost ja noch nicht mal darum, womit und wie viel man klopfen darf, soll oder muss, sondern nur darum, dass der Spieler gerne die Option hätte, reine Klopfertische (jeder legt immer auf alles) zu meiden.

mauk, 27. Januar 2021, um 17:17
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Esreichen61, 27. Januar 2021, um 17:18

Nicht legen schafft frieden

Pro ohne legen Tische in der WS

Esreichen61, 27. Januar 2021, um 17:20

Ich bin auch über 30% und war noch nie an einem Klopfer Tisch 😞

da wird Man mit Filter diskriminiert

OldOberhand, 27. Januar 2021, um 17:21

...echte Probleme...
bei nicht gefallen einfach Tisch verlassen und gut ist.

Porlezza, 27. Januar 2021, um 17:24

DDNK nutzen jede Gelegenheit, Leute als DDK zu bezeichnen und sind pikiert, wenn man sie als DDNK bezeichnet.

Porlezza, 27. Januar 2021, um 17:25

Aber ja: Gerne eine Filtermöglichkeit, aber ich denke, dann sollte man auch DDNK aussperren können.

Esreichen61, 27. Januar 2021, um 17:26

Einfacher ist Tisch ohne klopfen, wie in der ZS auch.

Porlezza, 27. Januar 2021, um 17:28

stimmt

yellowschaf, 27. Januar 2021, um 17:30
zuletzt bearbeitet am 27. Januar 2021, um 17:30

Wäre tatsächlich sinnvoll

Aber mauk hat mich da da missverstanden. Wenn jeder klopf ist es ja wie wenn keiner klopft. Gibt halt nur mehr Punkte. Sehe deshalb da kein Problem drin

Schmierfink1337, 27. Januar 2021, um 17:30

Die Reaktionen sind kindisch und nicht differenziert.Der Spieler ist doch in dem Fall gar keiner mit 3% Legern, der täglich wieder auf 3000 Punkte laden muss und jeden als Deppenklopfer bezeichnet, der unter 4 Obern legt und evtl sogar mal mit Leger ein Spiel verliert... Die, auf die du, Porlezza (jetzt mal stellvertretend für einige), hier abzielst, würden den Threadersteller selbst als Deppenklopfer bezeichnen.

Und natürlich ist das kein "echtes Problem"... Wir sind hier auf einer Plattform zum Kartenspielen, hier gibt es keine "echten Probleme"...

Porlezza, 27. Januar 2021, um 17:36

Ich bezeichne niemand als Depp, maximal, falls er selbst mir damit ums Eck kommt. Wobei sich dann oftmals herausstellt, dass manche Leute zwar gerne austeilen, als gäbe es kein Morgen, aber eingeschnappt sind, wenn man dagegen hält.

Maniko75, 27. Januar 2021, um 17:37

🙈 meine Güte.
Leben und leben lassen.

Ich bin auch schon an einem Klopfer Tisch gesessen. Ich fand's ganz witzig. Wie viele Spiele schaffe ich, bis ich fliege. 😜
Und dann einfach wieder aufgeladen. Where ist the Problem? 🤷

Porlezza, 27. Januar 2021, um 17:45

Mir ist gerade langweilig - Laptop wurde neu aufgesetzt und das Update hängt bei 16%

hallertau1, 27. Januar 2021, um 17:46

Vor kurzem sass ich an einem Tisch, erst klopfen zwei, dann kommt Kontra und RE.
Der Nichtklopfer gab mir den Hinweis auf den Klopfertisch... Das war eine feine Geste.
Ich habe mich bedankt und anschliessend den Tisch verlassen.

Esreichen61, 27. Januar 2021, um 17:49

Ja, verständlich, da auch du nur 3 mal am Tag aufladen darfst und wenn solche am Tisch sind, gehts ganz schnell in die miese.
deswegen Tische ohne klopfen!

alemao80, 27. Januar 2021, um 17:52

Ich habe erst mit Beginn der Corona-Maßnahmen letztes Jahr angefangen, hier zu spielen und möchte einfach mal meinen Eindruck schildern, den die Sauspiel-Community in Bezug auf das Thema "Deppenklopfer" macht: Ich kam mit der naiven Vorstellung hierher, Schafkopf im Internet um Punkte wäre ein lockerer und entspannter Zeitvertreib. Dann wurde ich einer meiner ersten Runden von meinem Mitspieler in einem rufspiel als "saudämlicher Deppenklopfer" tituliert, da dieser den Eindruck hatte, dass wir das Spiel verlieren Würden (haben wir am Ende nicht), nachdem ich anfangs gedoppelt hatte. Ehrlich gesagt war ich da ziemlich baff - zum einen, weil mir im echten Leben noch nie ein anderer Schafkopfer unterstellt hat, dass ich zu Unrecht legen würde, zum anderen, weil mich die Schärfe doch erstaunt hat.
Ähnliche Erlebnisse haben sich seitdem regelmäßig wiederholt, machmal wird schon beim geringsten Verdacht eines ungerechtfertigten Legens das D-Wort und manchmal auch unerfreulicheres rausgeholt. Einen echten "Deppenklopfer", der ständig legt, habe ich bislang ein einziges Mal gesehen, Leute, die provisorisch deswegen rumnörgeln, trifft man dagegen in unschöner Regelmäßigkeit.

Langer Rede, kurzer Sinn: Das Spielen macht hier manchmal wenig Spass - und das liegt nach meinem Eindruck deutlich häufiger an aggressiv auftretenden Leuten der Anti-Deppenklopfer-Fraktion als an den Deppenklopfern selbst.

Ich fände es daher auch gut, wenn sich das Legen in der Wirtschaft abwählen ließe - dann kann sich keiner beschweren.

hallertau1, 27. Januar 2021, um 17:54

So oft lade ich nicht auf.......Uuuuund ich spiel doch nicht Tag und Nacht......
Ja mei - wenn man an einem "Freundestisch" sitzt, dann sind es meist bekannte "Nichtklopfer" und das ist gut so.....

zur Übersichtzum Anfang der Seite