Verbesserungsvorschläge: Einführen eines mittleren Tarifes in der Zockerstube

Venerea, 06. April 2020, um 19:58

Auferstanden zum Osterfest :-)

Jonnyo, 07. April 2020, um 11:27

Man könnte den kleinen Tarif mir Bockrunden etwas aufpeppen. bei 60/120 und verlorenem Solo einfach 4 Spiele zum doppelten Tarif

berny6969, 07. April 2020, um 13:12

geile idee

Mathias00, 07. April 2020, um 13:14

2

faxefaxe, 07. April 2020, um 13:23

Immer schwierig bei dauernd wechselnden Tischbesetzungen :-)
ausserdem zu erklärungsbedürftig für Neulinge.

yellowschaf, 07. April 2020, um 13:25

das ist totaler Käse...
ich sag euch auch mal warum

Da geht die Bockrunde los, einer verlässt den Tisch....und dann?

der wo neu kommt muss dann gleich in den Bock rein?

Und mehr Zeichen in das Spielefenster bekommt man ja nicht mehr. Da müsste ja alles umgeändert werden irgendwie. So wäre nur ein Rechenprogramm notwendig und ne Änderung der Zahlen. Da sind ja die Grundlagen schon da.

Schätze das mit Bock wäre ein anderer Aufwand, auch wenn es natürlich für mich jetzt ned der Grund wäre es abzulehnen. Hätte kein Problem damit, aber so das wäre mir jetzt Zuviel Feature

solotromix, 07. April 2020, um 13:45

mir wäre wichtiger das etwas gegen die ewige schnarcherei unternommen wird, es heisst immer noch schafkopf runde und nicht na ja dann überlege ich mal lange weil ich es kann,

berny6969, 07. April 2020, um 19:03

aaaaaa highspeedsheepheading???

yellowschaf, 22. April 2020, um 17:42

Leider noch keine Antwort von sauspiel

yellowschaf, 22. Mai 2020, um 18:39
zuletzt bearbeitet am 22. Mai 2020, um 18:40

Eben nochmal versucht...wie beim letzten mal

3 spiele hoher Tarif. Wenz ruf und farbwenz

Mit 2 5 3....

Bezahlt 11,50 Euro in 3 spielen.

Eine absolute Frechheit

6 spiele gemacht, 20,50 bezahlt und keine Antwort von sauspiel

Nein, habe sauspiel nicht extra abängeschrieben denn wegen jedem furz was Freischaltung angeht reagieren sie. Ich bin entäuscht. Gerade als corona anging. Jedes zahlende Mitglied natürlich Profit. Habs mir jetzt lange genug angeschaut

Ich werde meine Mitgliedschaft wieder beenden und mich verabschieden von euch ausser es tut sich was

Ansonsten, macht es gut, bleibt gesund und passt auf euch auf.

Lg yellow

MetzgersTochter, 23. Mai 2020, um 00:15

Da komm ich nicht mit. Was ist eine absolute Frechheit?

"6 spiele gemacht, 20,50 bezahlt und keine Antwort von sauspiel "
??

yellowschaf, 23. Mai 2020, um 01:29

Dass nach 8 oder 9 Wochen nicht mal irgendeine Antwort kommt

Und klar sind 20,50 ne,Frechheit in 6 spielen ohne selbst eines gemacht zu haben

Jannen, 23. Mai 2020, um 08:08

20 bis 30 Euro in kurzer Zeit unverschuldet wie in deinem Fall verlieren (ob es immer die unverschuldet ist, kann man im Einzelfall hinterfragen), kommt bei dem Tarif auch live regelmäßig vor.
Was stört dich daran so massiv? Das 20-fache vom Rufpreis? Ist es die gleiche Frechheit, wenn du 4 Euro im 10erl Tarif verlierst?

Hast du schon mal 150 Euro am Stück verloren im teuren Tarif? Falls nein, warum gibst du sofort auf? Vlt kam nach dir einer auf deinen Platz und hatte 3 Einzel hintereinander?

Jannen, 23. Mai 2020, um 08:12

Rückmeldung vom Betreiber darf man bei so einer Anfrage erwarten, das seh ich grundsätzlich auch so. Zumal in diesem Gall ja sogar erstmal Rückmeldungen eingeholt wurden von anderen Nutzern.
Vergessen darf man allerdings auch nicht, dass die Zustimmung von 10 oder 30 Forumsusern am Ende noch lang net Berücksichtigung finden muss.

yellowschaf, 23. Mai 2020, um 08:32

Moin. Danke für dein Feedback

Mir geht es einfach um das nicht antworten. Wenn aber haselmaus mit 100 spielen fragt ob feldmaus (50 spiele) mit gleicher IP frei geschaltet wird, dann geht das Ruck Zuck.

Finde 20 in 6 Minuten einfach überzogen. Aber das kann ja jeder machen wie er will. Kann mich aber nicht erinnern 5 in 6 Minuten ohne eigenes Spiel im kleinen Tarif verloren zu haben (ohne tout dabei)...

Klar sind es nur wenige hier, aber immerhin erstmal repräsentativ. Anders kann man sich ja kaum Meinungen einholen

MetzgersTochter, 23. Mai 2020, um 09:14

Volle Zustimmung für Jannen.

Der große Tarif ist offenbar nix für dich, wenn dich der Verlust von 20 Euro in ein paar Spielen dermaßen aufregt. Eine fehlende Reaktion der Admins hat nichts damit zu tun, wie viel du verlierst oder gewinnst, keine Ahnung, warum du das miteinander in einen Top wirfst.

"Klar sind es nur wenige hier, aber immerhin erstmal repräsentativ."

Nein, das ist alles andere als repräsentativ.

https://de.wikipedia.org/wiki/Repr%C3%A4sentativit%C3%A4t

yellowschaf, 23. Mai 2020, um 09:46

Kruzifixnochmal...jetzt hört doch mal auf hier mir irgendwas anzuhängen weil ich ein paar öcken verloren habe

Mir geht es doch nicht darum 20 verloren zu haben, das ist mir bern SCHEISSEGAL

Aber ja, ist nichts für mich, finde da kann man weniger entspannt spielen. hat aber nichts mit dem Thema zu tun.

Ich wollte es nochmal ausprobieren, war halt nix. Damit hab ich kein Problem. Es geht NUR um die Spanne dazwischen.

Ich vermische das weil es leider keine Alternative gibt

Und zerleg halt wenn dann schon richtig

Ich schrieb "erstmal" aus gutem Grund. Damit ist ganz klar gemeint dass das ein guter Denkanstoß ist da die die im Forum mitwirken da recht rege dafür waren. Dass das nicht für 400.000 repräsentativ ist ist mir schon klar. Nur damit hat man erstmal die Meinung aus einem Kreis der explizit angesprochen wurde. Also wäre es ja möglich da einen Schritt weiter zu gehen.

Wie soll man denn sonst anfangen? Das habe ich aber schon mal erwähnt.

Wenn du schon wieder den Oberlehrer spielst, dann bitte richtig.

Du weißt, ich respektiere deine Meinung. Also erwarte ich,zumindest ab und an, das auch anders herum. Das was du mir ankreidest ist am Thema vorbei und wie immer zuletzt eine Rüge

MetzgersTochter, 23. Mai 2020, um 10:37

Soll man da lachen oder weinen? Respektabel, wie du dich hier in 2, 3 Postings selbst zerlegst.

faxefaxe, 23. Mai 2020, um 11:06

Ich habe irgendwo den Anschluss verpasst:
Beschwerst Du Dich, yellow, dass die Betreiber auf Deinen Vorschlag mit dem mittleren Tarif nicht reagiert haben?
Oder hast Du Dich beschert, dass Du Geld verloren hast? Das klingt hier so:

„Mit 2 5 3....Bezahlt 11,50 Euro in 3 spielen.Eine absolute Frechheit6 spiele gemacht, 20,50 bezahlt und keine Antwort von sauspiel“.

Was sollen sie denn darauf antworten? Ich bin verwirrt! (Ich spiele am liebsten im großen Tarif, aber natürlich kann man da auch mal schnell 50 Euro verlieren).

yellowschaf, 23. Mai 2020, um 11:07
zuletzt bearbeitet am 23. Mai 2020, um 11:09

Scheinbar habe ich mich unverständlich ausgedrückt

Mir geht es um die Relation und um das Schweigen der Betreiber.

Mag sein dass der hohe Tarif nichts für mich ist. Fühle mich da auch nicht wohl. Aber es steht natürlich jedem frei da zu spielen.

Und mit Relation meine ich das Verhältnis zum kleinen Tarif und dass in 6 spielen 20 Euro auf so kurzer Zeit doch recht üppig ist. Die Hälfte ist zwar auch nicht wenig, aber akzeptabler.

Wegen mir können welche 500 statt 200 spielen. Mir sich Wurst

Bein skat gibt es einen Tarif mit 10 Cent pro Punkt...da geht's eichtig rund. Aber gibt halt auch 1, 2 oder 5 Cent.

Und nochmal die Frage an dich, umgehst es ja schön...wie, ausser dem Forum, kann man denn Meinungen einholen?
Diese wäre für die User des Forums repräsentativ. Oder sehe ich das verkehrt?
Bei umfragen werden auch nur 1.000 gefragt und diese Meinung wird samm für 80 Millionen veröffentlicht. Ist das repräsentativ??

yellowschaf, 23. Mai 2020, um 11:13

Ja faxe, ich finde es ne Frechheit ohne eigenes Spiel in 6 spielen 20,50 zu verlieren. Streite ich nicht ab. Aber auch da außerhalb des kleinen Tarifs keine weitere Möglichkeit besteht ausser um das 4fache zu spielen...

Dann machst nen vernünftigen Vorschlag, viele finden den gut aber keine Antwort. Und der Rumpelschorsch kommt und will ne Freischaltung und da geht's binnen Stunden

Ne Antwort wie, ne, nicht umsetzbar usw wäre auch in Ordnung. Aber 8 oder 9 Wochen gar nicht, obwohl das Thema oft angesprochen wurde, nicht nur von mir, finde ich nicht in Ordnung

Bini1a, 23. Mai 2020, um 11:23
zuletzt bearbeitet am 23. Mai 2020, um 11:24

Frechheit ist das falsche Wort , wenn man selbst den Tarif auswählt ^^^in dem Fall musst du einfach damit rechnen dass es passieren kann. Kennst doch selbst den Lauf und Antilauf hier ...

Frechheit find ich eher 2 teres... Ne Antwort wäre langsam schon mal angebracht

ich fände einen mittleren Tarif auch schön

Bini1a, 23. Mai 2020, um 11:26

six ,dein letzter Satz is sowas von daneben 😳

zur Übersichtzum Anfang der Seite