Verbesserungsvorschläge: Respektloser Ton - Spielsperre als Zeit zum Nachdenken

Gaudi-Kartlerin, 17. Juli 2019, um 11:18

Ich wundere mich immer wieder, was hier für ein rauer Ton herrscht. Statt "Guten Morgen" ist dann als erste Bemerkung "hau ab, Du Depp" in einer Runde zu lesen, nur weil einer mal 3 Sekunden nachdenkt (oder vielleicht einen Schluck Kaffee nimmt?). Ihr wißt doch gar nichts über Eure Mitspieler. Vielleicht hatte jemand gerade einen Todesfall in der Familie, liegt mit schwerer Krankheit in der Klinik oder oder oder... Ich wünschte, bei allzu derben Beleidigungen käme eine kleine Sperre. Eine Zwangspause zum Nachdenken. Denn das Spielen macht doch viel mehr Spaß, wenn wir freundlich zueinander sind, oder?!

viehweide, 17. Juli 2019, um 11:28

"depp" ist ja noch harmlos," du legerarschloch" vernimmt man jetzt auch öfter.Wenn man kommentare zu onlinezeitungsberichten liest, wenn ein "flüchtling" irgendein verbrechen begangen hat, empfindet man diese beschimpfungen hier als harmlos.

Spider124DS, 17. Juli 2019, um 11:33

wer 'Depp' als Beleidigung auffast, sollte nicht schafkopfen, weil er ein Depp ist!

WildBill, 17. Juli 2019, um 13:04

Sperre bewirkt nix!

Kenn mich da aus!......

Mario19667, 17. Juli 2019, um 13:47

Tut mir leid Spider, da gibt's Unterschiede ...

OB mich ein Freund, ein Bekannter so nennt, oder wie es im Kontext zu verstehen ist!

MumeRumpumpel, 17. Juli 2019, um 13:56

Ich finde vor allem das „Hau ab“ so freundlich. Da ist mir dann der Depp fast schon egal...

hallertau1, 17. Juli 2019, um 16:21

Vor kurzem hat mich jemand als "Arsch" bezeichnet.
Meldung nach Berlin - Antwort: Person gesperrt.
Also -wenn die Meldung berechtigt ist -ganz umsonst ist es nicht

WildBill, 17. Juli 2019, um 16:24

Arsch ist schon heftig!

Darf man nicht tolerieren.

Steigerung wär dann deppenarsch....

Eindeutig ein Fall für die Justiz .

Johann71, 17. Juli 2019, um 17:56

Auf der anderen Seite muß man aber auch gestehen, man macht einen Tisch auf und hat dann nur nervige Dauerklopfer sitzen und da wird nichts dagegen unternommen. Als Antwort bekommt man da von Berlin, jeder wie er will, da hilft nur sperren und das ist zum Haare raufen.

faxefaxe, 17. Juli 2019, um 18:01

Jeder darf legen, wie er will, in der Tat.
Deppenklopfer dagegen ist eine Beleidigung, die meist von Deppen kommt. :-)

wem meldest Du es, wenn im Livespiel einer öfter legt, Deiner Mama?

hallertau1, 17. Juli 2019, um 18:03

Im Livespiel komm ich gar nicht auf die Idee. Bei uns legt keiner.
Und hier bei Sauspiel geh ich, wenn es zu nervig ist.

faxefaxe, 17. Juli 2019, um 18:09

Ja, eben. Gehen oder für sich sperren, wenn es nicht passt.
aber nach Berlin melden? ^^

jensanja79, 17. Juli 2019, um 18:09

so lächerlich, da muss ich fast weinen^^

chickenwilli, 17. Juli 2019, um 19:13
zuletzt bearbeitet am 17. Juli 2019, um 19:14

Wenn einer als Depp bezeichnet wir muss gerechterweise der Admin feststellen ob er nicht vielleicht wirklich ein Depp ist. Denn was wahr ist darf man auch sagen.
Die Lösung des Problems, dass man ständig als Depp bezeichnet wird, weil man eben genau das ist, sehen die meisten Deppen nicht.

Rotzleffe, 17. Juli 2019, um 19:15

Also i bevorzuge Zipfe als Ansprache für nervige Mitspieler.

faxefaxe, 17. Juli 2019, um 19:28

Wo ist eigentlich der Schwammerlkini?

Spider124DS, 17. Juli 2019, um 19:56

wenn irgernd a Depp si beschwert, weil a anerna Depp, 'depp' zu eam gschriem hot, und mia Deppen dou driba deppad dikutiern, dann is des ganz sche deppad.

hallertau1, 18. Juli 2019, um 12:21

Des haut jetz alle um!

spielfuehrer, 18. Juli 2019, um 12:35

ja, er lässt gern a bissl den intellektuellen raushängen.

chris1968, 19. Juli 2019, um 14:23

Wir alle kennen die Deppenregel: Wenn wer a Depp is, darf man ihn auch so heißen. Iss halt a Depp! Die Wortwahl ist als verbale Nichtzustimmungsgeste im Rahmen der kritischen Nachbesprechung einer Spielrunde durch Tradition legitimiert, nicht sanktioniert.... von daher... nix für ungut 😉

blo17, 19. Juli 2019, um 15:14

Wie darf man denn dann einen „weiblichen Depp“, die schlecht schafkopft nennen ohne dass es eine Beleidigung ist? 🤔

MetzgersTochter, 19. Juli 2019, um 15:27

Depp.

faxefaxe, 19. Juli 2019, um 16:01

Deppert benutze ich noch lieber als Depp.
kann man auch mit bissl deppert schön abschwächen.

Aber Depp geht schon auch. ^^

solotromix, 19. Juli 2019, um 16:18
zuletzt bearbeitet am 19. Juli 2019, um 16:20

@chris1968 da gebe ich dir 100% recht und wer an einen klopfer tisch jemanden vorschreibt wie er zum klopfen hat, frage ich mich was macht er da, und ist bereits das erste größere anzeichen für einen deppen, dann kann mann auch in den wald gehen und sich über bäume beschweren

zur Übersichtzum Anfang der Seite