Tratsch: Frage zum anspielen bei nem Ruf

bowl, 06. August 2018, um 18:01

Seasn
Angenommen ich hab 4 Trümpfe(in alten 2 Wenzen und Herz K)
Und ich ruf und ich komm raus
Normalerweise würd ich doch erst mim alten ziehen und dann irgend an lumperten Trumpf nachkarteln oder?
Ich seh immer soviele die erst zB an Herz Trumpf raustun
Des is doch net so gut da einer den stechen kann und die grufene Sau anspielen kann oder seh ich des falsch?
Weil wenne erst zieh sind ja weniger Trümpfe noch drin
Danke für die Hilfe

gasso, 06. August 2018, um 18:10

wenn mit denen trümpf, die ruf nicht geht, wirst ohne starken freund so oder so nicht gewinnen.

yellowschaf, 06. August 2018, um 18:50

Bist ne Farbe aus?

Falls nicht Spiel ich Herz König in dem Fall. Wenn du mit Assen spielst kann es sein dass du den alten am Ende nochmal brauchst. Geht ja eh nur wenn es gut steht. Hat einer 6 trumpf, was nützt dir es den alten zu ziehen?

Esreichen61, 06. August 2018, um 19:20

Wenn du den Alten spielst, nimmst du zwar tr aus dem Spiel, aber du hast nicht mehr die Kontrolle über das Spiel. Die hat man in der Regel, wenn man den höchsten hat und sich aussuchen kann, was man macht.
klein tr spielen hat den Vorteil, dass die Gegner nicht wissen, wer zusammen gehört.
Vielleicht möchtest du auch eine Farbe stechen, und bei 2 tr nur noch auf der Hand wird’s scho eng

Jannen, 06. August 2018, um 20:58

Die Beiträge hier beziehen sich tendenziell auf lange Karte. Kontra kriegst da auch öfter, wenn den Alten gleich spielst...

yellowschaf, 06. August 2018, um 21:02

Bei 4 trumpf färbel ich manchmal auch gleich.

christophReg, 06. August 2018, um 21:11
zuletzt bearbeitet am 06. August 2018, um 21:11

Kleiner Trumpf dient zur Orientierung, wie es steht. ER hat den wichtigsten Aspekt schon genannt:
Hast du einen eher schwachen Partner aber ihr macht zwei Farbstiche, kann man mit dem Alten oft auf den Stich warten, der zumacht. Das ist mit Spielkontrolle gemeint.

yellowschaf, 06. August 2018, um 21:13

So sieht's aus

Jannen, 06. August 2018, um 21:36

Präzise

Jannen, 06. August 2018, um 21:38

Wann spielt man übrigens Trumpfschmier aus als Spieler?

yellowschaf, 06. August 2018, um 21:42

Wenn man keine frei ist und 21 herz Augen hat?

Jannen, 06. August 2018, um 21:46

Ich hätte gesagt wenn man ohne Hilfe eh nicht beide Vollen heimbringt (aufgrund der eigenen Trümpfe).
5 Trumpf eine Farbe frei und ne Farb Ass z.B. auch wenn Alte Blaue fehlen?

yellowschaf, 06. August 2018, um 21:55
zuletzt bearbeitet am 06. August 2018, um 21:56

Also bei Farbe frei Spiel ich trumpf schmier nicht an

Ausser bei 21 und wie du schon schriebst, dass man alleine eh nicht beide heim bekommt

christophReg, 06. August 2018, um 22:18

Der AlteDer RundeEichel-UnterHerz-ZehnDie BlaueDie AlteSchellen-AchtSchellen-König
Oder
Der AlteEichel-UnterHerz-SauHerz-ZehnHerz-AchtDie BlaueGras-SiebenEichel-König
Wären für mich Situationen, in denen ich Trumpfschmier spiele.

Jannen, 06. August 2018, um 22:21

Okay ja an sowas hatte ich gedacht...

yellowschaf, 06. August 2018, um 22:22

Jo. Da Hau ich auch Herz-Zehnraus. Fallen meistens 2 sehr hohe trumpf rein. Evtl von beiden Gegnern ;-)

Esreichen61, 06. August 2018, um 22:41

Selber färbeln yellow? Nicht dein Ernst 😒

yellowschaf, 06. August 2018, um 22:43

Wenn es ein Notruf wegen Ramsch ist hab ich das schon mal so gehandhabt. Ansonsten natürlich nicht

Esreichen61, 07. August 2018, um 09:18
zuletzt bearbeitet am 07. August 2018, um 09:18

Ich spiel nach meinen Karten, und mach mir keinen Kopf, was der an 2 haben könnte.

Stenz1969, 07. August 2018, um 10:30

Warum nicht Kami?
Das was Yellow und Christoph dazu geschrieben haben, erscheint mir sinnvoll.

Mich tät interessieren, wie Dein Plan wäre Trumpf 21 Heim zu bringen?

zur Übersichtzum Anfang der Seite