Tratsch: Beschimpfungen

Ex-Sauspieler #145815, 28. Mai 2018, um 08:51
zuletzt bearbeitet am 28. Mai 2018, um 08:52

@spielfuehrer: D'Ehre :D Wie lange müssen wir das Thema durch's Forum schleppen? Niemand hat gesagt, du seist unerwünscht. Ich habe dich darum gebeten, den Riesenwitz aufzuklären, den du gestartet hast, um Reaktionen zu provozieren - nicht weil du wirklich zu dem Schnaller-Treff kommen wolltest. Jemand hat deinen Hoax so ernst genommen, dass ihn die Vorstellung auf dich zutreffen, davon abhalten wollte an dem Treffen teilzunehmen. Wär es Liebe, spielfuehrer, hätten dich keine 100 Pferde gebändigt in Augsburg aufzuschlagen. Stop your bitching.

Ex-Sauspieler #522616, 28. Mai 2018, um 08:53

wo soll denn da der unterschied sein? kein urteil oder auch vorurteil ohne einen angeklagten.

spielfuehrer, 28. Mai 2018, um 08:57

Und ich dachte immer, es gäbe einen Unterschied zwischen einem Vorurteil und einer Vorverurteilung.

spielfuehrer, 28. Mai 2018, um 09:02
zuletzt bearbeitet am 28. Mai 2018, um 09:02

@rash
woher willst du eigentlich so genau wissen, was ich tatsächlich wollte und was nicht. was maßt du dir an?

Soizhaferl, 28. Mai 2018, um 09:03

Ein Fotzenhobel ist zwar eine Mudharmonika, aber auch ein Schnurrbart, diese Doppelbedeutung wollen wir nicht vergessen.
Wäre das hier, beispielsweise, eine Schafkopfseite, könnte man ja sagen, das ein solcher Witz, sogar ein -hihihi- leicht anzüglicher, irgendwie zum Spaß an der Sache beiträgt. Da wir aber ja in der Facebookgruppe für prämenstruative katholische Schulmädchen sind, muss man solche Erfrechungen schon zurückweisen. Zarte Gemüter könnten ja Gänsehaut bekommen.
Was die Beleidigungen betrifft: Ich beleidige nicht. Niemand sollte beleidigen. Die Welt wäre ohne Beleidigungen sicher schöner. Aber wer sich von Beleidigungen im Internet ernsthaft gestört fühlt, sich emotional verletzen lässt, anstatt über das arme Würschtl (das sich vielleicht, eben weil das Würschtl ned so der Burner is, mit Mühe und viel Bartwichse einen veritablen Fotzenhobel mühsam angezüchtet hat) zu lachen, der - hat zwar irgendwo recht, aber ich würde doch einfach zu mehr "ja mei" raten, ist auch besser für den Blutdruck.

Ex-Sauspieler #145815, 28. Mai 2018, um 09:09

@spielfuehrer: Die Ankündigung deines - ähm - Erscheinens :D im Forum, statt wie alle anderen in Absprache mit den Organisatoren des Treffs.
@soiz: Das ist alles richtig, nur ist nicht jeder so gefeit gegen Anwürfe oder mit den rauen Sitten der Bajuwaren vertraut ;)

Mario19667, 28. Mai 2018, um 09:24

😂 😂 2 Sozihaferl

uneingeschränkt 2

Richbert66, 30. Mai 2018, um 05:41

Wo kann man Spieler melden die sich ständig in Fäkalsprache und rassistischen Sprüchen austoben?
siehe Sauspieler: du_dreckige

Mario19667, 30. Mai 2018, um 06:08

Hier kannst Du Deinem Ärger Luft machen.

https://www.sauspiel.de/kontakt

Leider gibt es solche Genossen immer wieder 😉

Ex-Sauspieler #145815, 30. Mai 2018, um 06:53

Gestern am Tisch erlebt: Ein quirliger Spieler, der den ganzen Tisch mit sich wiederholenden "freundlich" klingenden Tiraden ohne Sinn und Verstand besch...watzt hat. - (nein, ich spreche nicht von mir :D) Auch eine Form von Beschimpfung? Jedenfalls hat's alle genervt... Seltsame Blüten treibt das Spiel der Avatare hier.

R1100S, 02. Juni 2018, um 23:54

Normalerweise juckt mich sowas nicht denn ich verlasse dann den Tisch und sperre solche Spieler. Hat auch keinen Sinn zu antworten denn die kapieren es doch nicht . Ich will meinen Spass am Spiel haben. ob ich gut oder schlecht karteln kann.

Hoofer, 04. Juli 2018, um 12:05

Falls ein Sauspieler mit Schimpfwörtern aus der Tier-, Pflanzen- und Phantasiewelt bedacht werden will, dem empfehle ich (als Betroffener) zu versuchen, den "Spieler Datschi57" an den Tisch zu bekommen.
Selbst mit meinem "wohlmeinenden" Hinweis, dass "Hannes sich freuen würde", wenn er sich ned zurücknimmt, war er nicht zu bändigen.
Auf den Typ hab`ich bei Sauspiel aufmerksam gemacht.
Der "Auslöser" der Schimpftirade: #834.081.660
Auf sein "lol" und auf seine "Bewertung", wir, die Gegner, hätten "grottenschlecht" gespielt, reagierte ich mit einem harmlosen "lustig". Und das "Unheil" nahm seinen Lauf...............

Ex-Sauspieler #145815, 04. Juli 2018, um 15:19

Jo, find das auch die grottigsten Erlebnisse, wenn man selbst galgenhumorig gut gelaunt auf Beschimpfungen und Beleidigungen reagiert und der aggressive Rohrspatz dann erst recht abgeht. Ich denk ja, dass manche sich hier abreagieren, was sie anderswo eingesammelt haben... Hat oft wenig bis nix mit dem zu tun, was am Tisch im Spiel abging. Den hingestellten Schuh einfach nicht anziehen.

Ex-Sauspieler #603599, 04. Juli 2018, um 16:52
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ursl68, 07. Juli 2018, um 00:18

Ich kapier den Ton hier auch ned. Aber in der Anonymität und mit der Macht des Sperrbuttons un somit der Mundtotmachung des Gegnübers ist es halt sehr einfach für die Oberprofis. Zuletzt passier: mit zwei Wenz und ana Sau in an Solo neidoppelt: Reaktion des mächtigen Mitglieds: „Du Volldepp und Lachummer: Sperre“ ...

Ursl68, 07. Juli 2018, um 00:20

Und grad eben: ich hab vier Schmier, wir stechen drei mal und ich Schmier immer. Notgedrungen auch einmal dem Gegner :-) Reaktion: „Depp, Schmier halt ned, ja genau Du lächerlicher Typ...“ plus Sperre. Is scho fast a wengerl krank was se manche hier rausnehmen. Als würds um was gehen

Soizhaferl, 07. Juli 2018, um 10:04

Warum sollts im Internet weniger Irre geben als anderswo ;) gar ned erst ignorieren, hätt der Valentin gsagt.

Gertschl, 07. Juli 2018, um 10:09

Ja da Valentin... was der wohl zum Internet gesagt hät?

Gertschl, 07. Juli 2018, um 10:15

Das Benehmen im Internet ist auf jeden Fall anders. Für einen Neuling sicher erst mal schwer zu begreifen. Da gibt es z.B. Typen die stellen Fragen und wenn Du darauf antwortest dann kommt: Lass mich in Ruhe sonst sperre ich Dich...

Soizhaferl, 07. Juli 2018, um 10:16

https://www.sauspiel.de/spiele/834899827 - Ursl, wenns dich tröstet, ich hab mich grad für die schelln sau als "Vollpfosten" bezeichnen lassen müssen ;)
Es kann halt ned bloß Leut mit Hirn geben.

christophReg, 07. Juli 2018, um 11:57

Wahrscheinlich von der Tröte, die das Gras nachgespielt hat? Und das in einem Spiel, das selbst theoretisch nicht mehr zu gewinnen ist.

Soizhaferl, 07. Juli 2018, um 13:35

ja, genau von dem ;) er war auch uneinsichtig, als ich ihm sagt, er habe mich dazu gezwungen...

Spider124DS, 07. Juli 2018, um 20:30

#835.013.501

Danach: 'Dafür zahlst Du Spider'

Aids wird's hint heycha wia foan!

Leida schickd a mia niad sei Adress, den hätt i gern amal bsuacht.

gasso, 07. Juli 2018, um 20:38

sorry was ist da sooooo schlimm.

zur Übersichtzum Anfang der Seite