Tratsch: Spielebwertung Labberfred

MetzgersTochter, 03. März 2022, um 14:40

Seh ich genauso. Da gehört m.E. außerdem der Eichel König in den Ersten,

yellowschaf, 03. März 2022, um 15:54
zuletzt bearbeitet am 03. März 2022, um 15:59

https://www.sauspiel.de/spiele/1200322933-eic...

Wie kann man da die sau spielen. Hatte gestern die gleiche Hand und wurde schneider mit 19. Ne, meine war sogar mit blanker ass. Gewinnt er niemals wenn herz 10 kommt. Irre

Aber vielleicht hab ich ja keine Ahnung und man muss die sau spielen (ne, natürlich nicht, hab ich unter anderem hier gelernt)

NormanBates, 03. März 2022, um 16:46

.953
der Grasober im zweiten ist eindeutig ein "Geniestreich", dessen tieferer Sinn sich dem gemeinen Normalschafkopfer erst nach mehreren Litern Eckes-Edel offenbart... ^^

Schmierfink1337, 03. März 2022, um 17:22

Das witzige war ja, dass sein erster Kommentar, nach der gezeigten Die Blaue, "Bsuffen?" war... Schließt wohl gerne von sich auf andere.

NormanBates, 03. März 2022, um 18:11

^^

christophReg, 03. März 2022, um 18:51

@yellow. ich hätte da auch Herz-Zehngenommen. Deine Die Hundsgfickteist aber auch bisschen trotzig:-)

yellowschaf, 03. März 2022, um 20:17

Klar chris

Eisensack, 13. März 2022, um 11:37

Wenn du meinst, es geht nicht mehr...
#1.202.837.571

NormanBates, 13. März 2022, um 17:01

Unfassbar ^^

Kimweltfremd, 17. März 2022, um 21:17

Spiel#1.203.930.364
Manchmal spiele ich da einfach Tout :-)

NormanBates, 17. März 2022, um 22:16

Ja, Du liebst das "Prickeln", das wissen wir auch aus anderen Fäden ^^

christophReg, 17. April 2022, um 21:15
zuletzt bearbeitet am 17. April 2022, um 21:15

interessantes und schwieriges Spiel:
https://www.sauspiel.de/spiele/1212326465-gei...

faxefaxe, 17. April 2022, um 21:19

In der Tat.

faxefaxe, 17. April 2022, um 21:21

Als Fritz schmiere ich da an drei schon Herzzehn. Und dann versuche ich als Kontrageber wohl Schell im zweiten anzuzeigen.

faxefaxe, 17. April 2022, um 21:21
Dieser Eintrag wurde entfernt.

christophReg, 17. April 2022, um 21:24

steckt viel drin. Warum Kontra z.B.?
Wenn ich nicht nachspiele gewinnen wir tatsächlich auf gras aber da gar nix kommt im ersten trau ich der Schmierverteilung nicht (zumal es total eng wird)
Schellsau auf graszehn wär natürlich DIE Lösung gewesen...

faxefaxe, 17. April 2022, um 21:25

Schellsau auf Graszehn ist halt die Kurzvariante.
für mich klares Signalkontra.

faxefaxe, 17. April 2022, um 21:27

Wenn er verschleppt und im zweiten Schellspatz hinlegt, was spielst dann im dritten?

christophReg, 17. April 2022, um 21:38

ich warte auf ein signal. Schellspatz heißt, ich spiele schell. Aber dann den Spatz.

faxefaxe, 17. April 2022, um 21:42
zuletzt bearbeitet am 17. April 2022, um 21:43

Im langen Spiele ich im zweiten Schellspatz (mit Verzögerung), im kurzen Schellsau.

aber in beiden Fällen schmiere ich auch bei Kontra im ersten herzzehn. Du nicht?

(und ja, Du den Spatz)

christophReg, 17. April 2022, um 21:55

wahrscheinlich schon herzzehn. ist aber nicht entscheidend. Herz im zweiten hätte natürlich auch gewonnen. Aber wer weiß schon, dass er frei ist nach dem Unter

Huftelkrop, 17. April 2022, um 22:39
zuletzt bearbeitet am 18. April 2022, um 02:11

Endlich darf ich mal klugscheißen, du darfst niemals die Laub 10 spielen. Du hast das Spiel komplett unter Kontrolle.

Da Kontra: 2 Ober bei euch

Du weißt: Spieler hat 3 Laub und 2 Ober + zu 99,9% drei hohe Karten: Ass 10 König oder Ass 10 + Ass oder eben Ass Ass Ass.

Die Krux ist, dass du deine gedeckte Schell 10 am Ende fast zu hunderprozent nach Hause bringen wirst und ihr damit die 60 knackt.

Kurzer (allgemeiner) Spielverlauf: du bringst Eichel oder Herz (das nicht gestochen wird).
Spieler zieht 2x Ober und seine hohen Karten hat aber am Ende noch die beiden Laubspatzen.

Du kannst also auf seine letzte hohe Karte eines deiner verbleibenden Laub werfen und Laub 10 +Schell 10 halten. Damit machst du den Rest.

Einzige (wirklich konstruierte) Weise wie ihr verliert ist, wenn dich der Spieler schon vorher wieder über Laub anspielt und gerade die Schell Ass hält.

christophReg, 17. April 2022, um 22:54

jo, gut kluggeschissen huftel, top. Das mit der Schellzehn hab ich so nicht gesehen. Ich hatte es wohl in der hand. Hab auch lange überlegt.
trotzdem wär natürlich Die Hundsgfickte eine echte Alternative gewesen.

Kimweltfremd, 18. April 2022, um 10:39

Du musst im Zweiten Herz bringen

plaetz, 22. April 2022, um 12:48

https://www.sauspiel.de/spiele/1213480563-sch...
Meinungen dazu? Wurde extrem angrgangen was ich für einen Mist spiele...auf Nachfrage kam nichts...die Idee den ersten trumpf nicht zu stechen wurde mit Gelächter quittiert

zur Übersichtzum Anfang der Seite