Verbesserungsvorschläge: Sauspiel gegen Klopfer

Hoofer, 30. Dezember 2016, um 18:46

Es san a boar aufgwachd!
Silvi, der Sbaas is bald vorbei, die woos guud maana, wer`n naachdenglich! (schreibt so a friiise??)

Hoofer, 30. Dezember 2016, um 19:57
zuletzt bearbeitet am 30. Dezember 2016, um 20:05

@ kamiko bring wos, alder guudmensch, i kau scho lol
etz hob ich dir den sbass verdorm, silvi, doud ma leid, ehrlich!

Pete, 30. Dezember 2016, um 20:05

Intimes von Pete:

Ich liege gerade in der Wanne und mir ist langweilig. Da dachte ich: "Lieste halt mal wieder im Forum."

Aber: Näää, Freunde - dafür ist mir ja sogar DIE Zeit zu schade. Sollte sich mal außerhalb der einschlägigen Strategie-Threads ein interessantes Thema oder ein lesenswerter Schlagabtausch auftun, für den sich das Herzerren meines Ohrensessels und das Abstauben meines linken Knies lohnen sollte, bitte ich um PN einer vertrauenswürdigen Person.

spielfuehrer, 30. Dezember 2016, um 20:22

das forum wird immer schwächer, im prinzip ist dir alles egal, und schon vor 10 jahren hast du uns erklärt, dass dir eigentlich die zeit viel zu schade wäre, die du hier in den letzten jahren dann doch verplempert hast!

wissen wir, pete. wissen wir!

Pete, 30. Dezember 2016, um 20:25

Und das wird bestimmt noch zehn Jahre so weitergehen, so es meine Leber mitmacht.

spielfuehrer, 30. Dezember 2016, um 20:28

auch das wissen wir!

Pete, 30. Dezember 2016, um 20:32

Ja...aber...aber...

Das würde ja bedeuten, dass es total überflüssig wäre, dass ich hier schreibe...

Das KANN nicht sein!

spielfuehrer, 30. Dezember 2016, um 20:37
zuletzt bearbeitet am 30. Dezember 2016, um 20:38

nein, nein, sicher nicht.

vermutlilch ist es, so wie bei mir auch, a art therapie.

es tut uns gut.

wenn magst, bewundere ich heute abend deine von dir eingestellten spiele.

Pete, 30. Dezember 2016, um 20:57

Ich versuche schon seit 19 Minuten, was brutal eloquentes zu schreiben, das Dir den Mund offen stehen lässt!

Aber mir fällt nichts ein, und das Wasser wird kalt.

Aber warte nicht auf Spiele, ich bin nüchtern.

Landmaus, 30. Dezember 2016, um 22:16

du badest aber lange... davon kriegt man schrumplige haut und ein kleines zipfal...

Al_Pha, 30. Dezember 2016, um 22:18

... war's denn vorher groß und glatt? ;-)

Hoofer, 11. Januar 2017, um 17:50

#693.474.484
"Spiel abspielen und Karten aufdecken", dann sieht man, dass zumindest der "michi19921992" keinen Grund hat zu klopfen.
Sperren und irgendwann die WS meiden, mehr bleibt ned.
Mein "Geheim"-Tip: im VH wird anständig i.S.d.W. gespielt.
Meine Hoffnung: diese Klopftypen können außer nicht Schafkopf spielen auch nicht lesen und bleiben wo sie sind unter sich.

chickenwilli, 11. Januar 2017, um 18:14
zuletzt bearbeitet am 11. Januar 2017, um 18:16

Da wäre ich auch froh wenn sich die Opaspieler alle ins Vereinsheim flüchten würden.
So eine Art Reservat für eine aussterbende Spezies.

MetzgersTochter, 11. Januar 2017, um 19:38
zuletzt bearbeitet am 11. Januar 2017, um 19:38

Hoofer, du musst das Spiel nicht erst abspielen, im Spielprotokoll sind die ersten 4 bzw. 3 Karten hellgelb umrandet.

Turbokontra, 11. Januar 2017, um 19:42

richtig erkannt. sperren und gut is.. jedes jahr steht ein depp auf somit übersichtlich wegen den sperren..

ich würd den ein fs angebot schicken (in der zs) weil er mir unweigerlich zu höheren gewinnen hilft und das gefällt mir!

in der wirtschaft will ich nichts geschenkt..

Hoofer, 11. Januar 2017, um 20:19

@ chickenwilli
nach J. Fischer: mit Verlaub, Herr..., sie sind ein Arschloch!

Hoofer, 11. Januar 2017, um 20:28

@ MetzgersTochter
Danke für den Hinweis, ist mir erst jetzt aufgefallen.

chickenwilli, 11. Januar 2017, um 20:33

Es ist komisch dass Spieler, die gerne Klopfen, hier ständig beleidigt werden. Ich lese immer wieder Klopferdepp, Deppenklopfer. Dann kommen so Aussagen wie "diese Klopftypen können außer nicht Schafkopf spielen auch nicht lesen". Jetzt bin ich ein Arschloch.
Wenn das der Umgangston der Gruppe "Klopferhasser" ist, dann bin ich froh nicht zu dieser Gruppe zu gehören.

Hoofer, 11. Januar 2017, um 22:31
zuletzt bearbeitet am 11. Januar 2017, um 22:34

chickenwilli
Ich kritisiere nicht die Klopfer und das Klopfen per se, sondern das unsinnige Klopfen. Wenn du den Unterschied nicht erkennst, dann bist du nicht auf dem richtigen, sondern auf dem Holz(klopf)weg.
Ich habe nur einen unseren beliebtesten Expolitiker zitiert.
Offensichtlich kannst auch du nicht lesen, sonst könntest du nicht so einen Schmarrn schreiben.
Schlaf gut!

viehweide, 12. Januar 2017, um 01:34

im durschnitt hat man 3,5 trümpfe, wenn man also auf die ersten 4 schon 2 hat, ist das schon überdurchschnittlich, also klopfen

kungsgatan13, 12. Januar 2017, um 11:03

Achtung: Pausenclown, simonsssshaha und RB Leipzig schaukeln sich durch unbegründete Klopfen, Kontra und Re gegenseitig hoch. Schlimm, dass solche Typen nicht gesperrt werden.

Hexenblut, 12. Januar 2017, um 12:14

Bitte dafür Kontaktformular für Admins benützen.

chickenwilli, 12. Januar 2017, um 13:46

Wo steht denn was unbegründetes Klopfen ist? Wieso sollte man nicht eine Klopferquote von 100% haben dürfen? Sucht doch bitte mal die entsprechende Passage aus den AGB bzw. den Schafkopfregeln.

zur Übersichtzum Anfang der Seite