Tratsch: der spielfuehrer spricht ab jetzt aus dem nirwana zu uns

Hexenblut, 27. November 2016, um 21:07

Kann man denn die überhaupt ein zweitsmal benützen. Dachte das sind Einmalschläuche.

krattler, 27. November 2016, um 22:10

bevor des hier in den geile weiber-scharfe stenze fred abgleitet, hier einige news:
gerüchteweise habe ich erfahren, dass unser spielfuehrer sich wieder am andorfer weizenbock labt.
für mich ein sicheres zeichen, dass er auf dem weg der besserung wandelt!

grubhoerndl, 27. November 2016, um 22:11

der hat doch über 7 umdrehungen... da muß man VOR der applikation gesund sein, danach wird man es nicht...

krattler, 27. November 2016, um 22:14

falsch euer ehren!
in passau gibts den mit folgenden indikationen auf rezept:
grippale infekte, bronchitiden und andere virale/bakterielle infektionen der oberen atemwege, der nasennebenhöhlen und des urogenitaltraktes.

grubhoerndl, 27. November 2016, um 22:20

letzteres kann ich nachvollziehen... das mit den atemwegen, da bin ich skeptisch.

krattler, 27. November 2016, um 22:22

das inhalieren der dämpfe(fälschlicherweise oft als blume bezeichnet) hat lindernde und teilweise heilende wirkung!

grubhoerndl, 27. November 2016, um 22:24

dann braucht man aber eine schale oder zumindest so'n komischen berliner-weisse-humpen.

krattler, 27. November 2016, um 22:26
zuletzt bearbeitet am 27. November 2016, um 22:27

gibts. den sogenannten andorfer trinkinhaler. guggst du
http://andorfer-weissbraeu.de/brauerei/biere/

grubhoerndl, 27. November 2016, um 22:28

da werden eher metalle gehandelt. die sind beim inhalieren etwas kratzig :-)

grubhoerndl, 27. November 2016, um 22:29

alter korrekturfuzzi...

krattler, 27. November 2016, um 22:30

sry, war in der eile....bin eigentlich sonst nur der korrigierer bei schreibfehlern;)

mamaente, 27. November 2016, um 22:34

also, nachdem sich keinerlei heulsusen einfinden ( versagerInnen samt und sonders ) sf sich auf dem weg der besserung befindet und sich überdies vermutlich zu tode langweilt und ich mir der last der verantwortung sehr bewußt bin:
friedrich, ich lieb dir heiß und inniglich!

krattler, 27. November 2016, um 22:41

braves anterl!
danke!

grubhoerndl, 27. November 2016, um 22:42

irgendwie norddeutscher ductus...

string, 27. November 2016, um 22:47

Die Ente lügt doch tatsächlich wie gedruckt...
(Mir hat sie das auch schon gesagt und es stimmte nicht...)
:-)

Ex-Sauspieler #484842, 27. November 2016, um 22:48

So sans halt, die Politikertessen...

krattler, 27. November 2016, um 22:49

is doch wurscht 10er!
mach jetz nix kaputt!
;)

krattler, 27. November 2016, um 22:55

zefix, diese mimose....
"oh, dieses längst überfällige bekenntnis, das ohnehin für jedermann zu erwarten stand, wird zwar leicht überschattet durch einen kleinen grammatikfehler, hindert mich aber nicht daran, es ernst zu nehmen.
wir sind ja gsd nicht in berlin;)"

string, 27. November 2016, um 22:56

Okay.
Dann sollte ich erwähnen, dass das Entchen auch Geschenke verschickt.
Also es lohnt sich werter Herr spielführer!

mamaente, 27. November 2016, um 23:05

also bitte, dir hab ich nie nicht irgendwas von liebe geschwafelt, da müßt ich ja den weinzähler ausgeschaltet haben...
und halt mein geschenk bloß in ehren, gelle^^

mamaente, 27. November 2016, um 23:06

@sf: also red das jetzt mal nicht klein, sonst dementier ich sofort!

string, 27. November 2016, um 23:11

Unglück über unglück - ich hab es für ne Tombola gegeben... ist aber schon ne Zeit her, mildert das den Schmerz?

mamaente, 27. November 2016, um 23:12

wars für nen guten zweck?

string, 27. November 2016, um 23:13

Ja klar!

mamaente, 27. November 2016, um 23:14

dann is ok.
aber das war das erste und das letzte, das weißt scho, oder?

zur Übersichtzum Anfang der Seite