Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Juliamuc's Selbstgesprächs-Thread

Salzi, Du bringst mich da auf eine Idee. Diesen Thread gönne ich mir jetzt einfach mal. Und da schreib ich in Zukunft alles rein, was bei mir unbedingt raus muss, im Forum aber deplatziert ist und im Beta Log sowieso keiner mehr lesen will.

Und sofern sich noch andere Kommunikationsjunkies auf eine Runde Selbstgespräch zu mir gesellen möchten: Bitteschön, sehr gerne!

Ob ichs wohl schaffen werde, diesen Thread länger als 5 Minuten am Leben zu halten, ohne versenkt zu werden? Wohl kaum.

9 Minuten und nicht versenkt...

b5, b6, b7!

versenkt?

ja.. :)

Oh. Gute alte Bekannte. Nurdug, ziehst Du Dich auch grad aus dem Beta Log zurück oder was verschafft mir die Ehre?

Nachdem Nurdug und Julia den Support im Tratsch in letzter Zeit so nett und charmant übernehmen, kann ich mich direkt hier zurücklehnen gehen. Toll!

Agnes, wie schön! Die Espressomaschine wird zwar erst morgen geliefert, aber machts Euch alle schon mal gemütlich. Fürs leibliche Wohl sorge ich später. Bin grad ein bisschen in Eile.

ich würd dann schon mal gerne eine weisswurscht hawaii vorbestellen.

Fluxi, ich muss schon schwer bitten: Wir befinden uns hier in einer Selbstgesprächs-Lounge mit Wohfühlcharakter und nicht in einer Imbiss-Bude für Geschmacksdegenerierte !!

saurer Pressack ?

wieso? hab doch mit mir selbst geredet. :)

Mooment mal. So geht das nicht. Das ist kein Lucullus-Thread, hier gehts um SELBSTGESPRÄCHE aller Art. Hier sollt Ihr Euch in der verbalen Auseinandersetzung mit Euch selbst üben und nicht von saurem Pressack (von dem schon gleich 2x nicht... IGITT!) und Weisswürschten träumen.

ich träum ständig von weisswürschten. das bringt das exil-dasein so mit sich. und selbstgespräche für ich auch. mid wem soid i sonst a bairisch schmatzn do herom.

also mich nervt des dass mei auge ständig tränt, blöder zugwachsener tränenkanal, blöd bei erkältung^^

Lucullus - gibst des a mit Essig und Öl und scheen viu Zwiefe - Zwiefe blos, wann i ned schmusn muaß

Warum ruft der Held net an??? Ich wollt ihn doch bloss als nicht-bezahlte Arbeitskraft ne Woche lang unterstützen??? *heul*

Die gemeine und korinthenkackende Julia ringt grad mit der menschenfreundlichen, ob es anständig ist, den Fluxi darauf aufmerksam zu machen, dass man füHren anundfü(ohne h)rsich mit "h" schreibt.

Nach einem kürzlichen Telefonat mit einem gewissen Herrn Fluxnberga setze ich mich gerade mit dem Gedanken auseinander, sauspielforums-süchtig zu sein. Ist das bedenklich, so eine Sauspielforums-Sucht? Habe ich zu wenig nicht-virtuelle Kommunikationswege? Nein. Bin ich gerade dabei, mich von meinem reellen Leben zu entfernen? Nun ja. Ich kann noch alle Nachbarn namentlich grüßen. Ich vergesse meinen Hund nur äusserts selten an der Autobahnrastsätte. Und ich schaffe es, mein Arbeitspensum trotz meiner Spammerei noch zur annähernden Zufriedenheit meiner Brötchengeber zu erledigen. Also NEIN. Hab ich vielleicht einfach nur einen an der Waffel (auch wieder so ein Fluxi-Spruch!)? Muss ich mir ernsthaft Sorgen machen? Fragen über Fragen.

ich kann dich beruhigen julia. ist alles halb so schlimm. aber du HAST einen an der waffel. und das is gut so! ;)

warum werde ich eigentlich falsch zitiert? ich sagte doch extra "einen an der klatsche" und nicht "waffel". und kann man mit schwachsinn geld verdienen? also, wenn es eloquenter, intelligenter und durchaus unterhaltsamer schwachsinn ist - auf jeden fall, warum nicht. könnt vielleicht sogar für nen preis reichen, das könnt ich mir schon vorstellen. hmm, ob ich jetzt schon heimgehen kann, wo es doch draussen gerade mal nicht regnet sondern sogar die sonne scheint? wir sind ja schliesslich hier nicht in istanbul am basar, obwohls mir da bestimmt gefallen würde. haben eigentlich andere menschen auch so über merkels ausschnitt geschmunzelt, wie ich? und hoffentlich habe ich kein h zuwenig oder zuviel, sonst setzt's wieder was von julia.

Ich würde so gerne auch mal Selbstgespräche führen, aber der Typ langweilt mich zu Tode! Mit seinem erfrischenden Wortwitz und seinen intellektuell, philosophischen Weisheiten kann ich so GAR NICHTS anfangen! Vielleicht ist es auch der Mangel daran, der mich so gnadenlos kalt läßt?! Vielleicht spreche ich einfach lieber zu Anderen?! Zu Leuten, die anspruchslos und leicht zu erfreuen sind? Ich weiß es nicht und es interessiert mich auch nicht!

Was mir im Kopf herumspukt (und jetzt bin ich fast dabei, in widerliche Blog-Gefilde abzudriften), ist die Frage: Warum will juliamuc (DIE juliamuc!!!) mit mir (DEM mir!!!) kuscheln???? Und dann noch ohne Unanständiges?!?! Dabei bin ich für Unanständiges ohnehin viel zu alt, zu weise und zu faul! Und das weiß die....

Ich versuche meine Selbstgesprächssucht in den Griff zu bekommen und bin schon deshalb in eine Selbsthilfegruppe eingetreten und nun dies, hier bei Sauspiel. Das wirft mich zurück. Fühle schon wieder wie sich einen Anfall von Sprechdurchfall und Witzelsucht in meinem Körper ausbreitet. Dann gibt es kein halten mehr. Ein Wort ....... blabla blabla...... Ich leg lieber den hörer auf, hört mir eh keiner zu.

sideburns, ich hab den dringenden verdacht, dass der streifen "bubba ho-tep" wie für dich gemacht ist. zugegeben, ein ziemlich langsamer film - aber das sollte dir ja eher entgegen kommen. und auch wenn wir uns (zum glück?) noch nie begegnet sind, kann ein film über elvis und seinen freund, den (schwarzen) j. kennedy, im altersheim eigentlich nur dein metier sein.....

... ein ordentlich ausgewogener rausch (ausgewogen, nicht ausgeufert!!) kann durchaus hilfreich sein, beim genuss dieses filmes.

Was jedenfalls Selbstgespräche angeht, mir is des zu laut, da reden zu viele durcheinander. Die können mich alle, ich halt meine Klappe und hör mir nur selber zu.