Tratsch: Wild Bill

Ex-Sauspieler #145815, 31. Januar 2018, um 10:22

Und kami ist auch befriedet, weil geriatrische Einhörner vom Hersteller mit größter Liebe und Respekt behandelt werden, bis sie über die Regenbogenbrücke gehen...

grubhoerndl, 31. Januar 2018, um 10:37

nur der preis ist gewöhnungbedürftig. und gerade der irische markt erscheint mir trotz der affinität der dortigen konsumenten zum einhorn doch nicht so erfolgversprechend.

still on a good old roßwuaschd!

Ex-Sauspieler #145815, 31. Januar 2018, um 10:54

Genau: Das ist die Division Bell - Diridari. Fleisch von glücklichen Rössern kann sich nicht jeder leisten. Aber wenn du für 1 Kilo Einhornfleisch nur 130EUR einnimmst, ist die Wertschöpfung für investierte Liebe und Respekt m.E. gering.

Ex-Sauspieler #603599, 30. Januar 2019, um 19:59
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Sauspieler #603599, 30. Januar 2019, um 20:00
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Leabaneth, 30. Januar 2019, um 20:07

SFs Thread ist viel besser!! Du willst dich doch nicht unbeliebt machen, Jenny!

Ex-Sauspieler #603599, 30. Januar 2019, um 21:12
Dieser Eintrag wurde entfernt.

zur Übersichtzum Anfang der Seite