Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: EM Ausscheiden Trauerfred

so was von unverdient ^^ gg

Wisst ihr eigentlich auf wen Buffon getippt hat? xD

ist deutscheland nun weltmeister?
...?

... <bin trivialmedien-los^^

sowas von verdient.... eine weltklasse mannschaft trifft auf den zufallsgenerator....

@joerg1810

Ja. Weltmeister der Halbfinal- und Finalteilnahmen und Weltmeister im Scheitern in ihnen.

nicht mal zu einem Vize titel hatts gereicht

angekommen in fussballdeutschland fahnderl?

kannst dein fahnerl am Autodach fürs italienische austauschen?!?

ich fahre weder für deutschland noch für italien, aber wenn, dann....

jörg, der wa 1A:-) fast wären wir weltmeister geworden, uhaha:-) aber in 2 jahren, villcht europameister:-)

jörg, lass uns über frauen reden^^

vllcht soll er da a bissi am jahrgang af passn:-) o o o!

http://www.welt.de/sport/fussball/em-2012/article107304969/Die-taktischen-Fehler-des-unantastbaren-Joachim-Loew.html?config=print

Mal mit anderen Augen:

http://www.spiegel.de/kultur/tv/em-uefa-geraet-wegen-nicht-live-gesendeter-tv-bilder-in-ard-und-zdf-in-die-kritik-a-841886.html

http://de.fifa.com/worldranking/rankingtable/index.html

êin Endspiel ohne Deutschland...echt kacke ^^
nur weil der Löw drei verkehrte Spieler von Anfang an aufstellte.
Er hat keine Prämie verdient und soll sie spenden, denn er hat uns das Endspiel vergeigt

kann i wenigstens schafkopfen^^

Katze dir kann ich nur voll und ganz zustimmen

So is uns wenigstens die Blamage gegen die Spanier erspart geblieben...

GLÜCKWUNSCH SPANIEN!!!

Seht Ihr Deutschland so wird es gemacht... ;-((

Löw wäre mit dem Vizetitel zufrieden gewesen, deswegen hat er 7 Bayernspieler aufgestellt, denn die sinds ja gewohnt immer 2ter zu sein.

Naja, mehr als Zweiter wären sie eh nicht geworden, wie man gestern sehen konnte.

@Matze
so schauts aus ! ich glaube die hätten mit uns 90 min. "suchs balli" gespielt.
Die spanier sind momentan noch eine nummer zu groß für uns. das hat man schon im halbfinale 2010 gesehen.

Ich fand das Ergebnis aber für Italien ein bißchen unfair. das 2:1 Italien/Deutschland hat einigermaßen die Machtverhältnisse wiedergespiegelt (naja, 2:0, to be honest). Das 4:0 dagegen hinterlässt den Eindruck, die Italiener hätten da so vor sich hingetrottelt, ein 3:1 wäre "angemessen" gewesen, finde ich...

Allerdings weiß man ja auch, daß in einem K.O.-Spiel aus einem 2:0 schnell ein 4:0 werden kann, ohne daß die verlierende Mannschaft deswegen um Klassen schlechter sein muß. ;-)

Klar. Aber wenn man da an manche Qualifikationsspiele denkt, in denen, was weiß ich, Brasilien/Aserbaidschan oder, um in Europa zu bleiben, Spanien/Faröerinseln dann 3:1 spielen, dann - japfuideifi^^