Schafkopf-Strategie: Kontra! Ja, Nein, Pflicht oder auf keinen Fall?

MetzgersTochter, 13. Januar 2020, um 20:47

Wenn dich Diskussionen und Strategien rund ums Kontra langweilen, hab ich einen Tipp: Einfach nicht draufklicken.

Jens79, 17. Januar 2020, um 20:19
Dieser Eintrag wurde entfernt.

christophReg, 17. Januar 2020, um 20:31

bei dem Gegner unbedingt

Jens79, 17. Januar 2020, um 20:46
Dieser Eintrag wurde entfernt.

christophReg, 17. Januar 2020, um 20:50

Ne aber ich seh ja, was er spielt.

Jannen, 17. Januar 2020, um 21:17

Klar hast nachm 1. noch einen Stich sicher - Pflicht Re

Jens79, 19. Januar 2020, um 13:16
Dieser Eintrag wurde entfernt.

berny6969, 19. Januar 2020, um 15:16

#974.179.182 Re.? und ich kenne meinen Fehler...

Ex-Sauspieler #684529, 19. Januar 2020, um 15:20

ja

MetzgersTochter, 19. Januar 2020, um 17:36

Re finde ich ok, sofern es nach dem Auswurf kam. Ein absolut sicheres ists natürlich nicht.

DieDieImmerLacht, 20. Januar 2020, um 19:59
zuletzt bearbeitet am 20. Januar 2020, um 20:07

#974.551.730Wie sieht das in diesem Fall aus? Hatte der Kontra Geber einfach nur Pech gehabt, oder ?
und habe ich in diesem Fall richtig spekuliert, oder hätte ich einstechen müssen?

Spider124DS, 21. Januar 2020, um 07:27

Wenn du einstichst, machen die anderen 3 Stiche und du wirst wahrscheinlich verlieren.
Der Kontrageber läuft dir nach den 2 Grünen immer in die Sau und hat somit keine Chance.
Hätte er im 3. z.B. Herz-Unter ausspielen können, hättest du verloren. Wahrscheinlich schneider.

Es hätte sich auch, um ein sog. Jomeo-Kontra handeln können. D.h. der Kontrageber hat gar keine zwei Ober und will mit dem Kontra bezwecken, dass du nicht einstichst und ziehst. Dann hättest du wieder einstechen müssen.
Hier die "richtige" Entscheidung zu treffen, ist auch Glückssache und bedingt, die anderen Mitspieler zu beobachten, um ihre Spielweise kennen zu lernen.

Didi59, 21. Januar 2020, um 09:44

Also ich würde auf 21 Augen ned abwerfen

yellowschaf, 21. Januar 2020, um 10:28

ich dachte das jk macht man damit er eben nicht zieht. Check ich ned

Jens79, 21. Januar 2020, um 12:46
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Sweet_Spot, 21. Januar 2020, um 13:09

wieso, das kontra ist absolute pflicht. allerdings muss man es so geben, dass der spieler nicht re geben kann, d.h. zeitgleich mit spielen des obers.

Jens79, 21. Januar 2020, um 13:12
Dieser Eintrag wurde entfernt.

faxefaxe, 21. Januar 2020, um 13:22

ich vermute stark, dass Ihr in dem Moment das Kontra an sich kritisiert habe.
drei Leute denken in so einer Situation mmn nicht „so ein depp, die Pause zwischen Kontra und Re war etwas zu lang“.

Jens79, 21. Januar 2020, um 13:25
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Esreichen61, 21. Januar 2020, um 13:28

Sweet, wie geht das, zeitgleich?

Sweet_Spot, 21. Januar 2020, um 13:32

mit mehreren cursern ;)

Sweet_Spot, 21. Januar 2020, um 13:33

ne aber im ernst, solange der hinten nicht wie ein irrer für re vorklickt (was ich in der tat manchmal mache) ist es schwer für ihn so schnell zu reagieren...

Esreichen61, 21. Januar 2020, um 13:33
zuletzt bearbeitet am 21. Januar 2020, um 13:34

Und das wird von jedem verlangt?

....

man muss ja zuerst Kontra geben, und dann zur Karte gehen, da ist doch viel Zeit für Re

HerzSanny, 21. Januar 2020, um 13:37

Mit flinker Maushand hat man die zwei Klicks schnell ausgeführt. Dazu hat man ja noch einen Puffer. Einmal die Zeit bis das Kontra überhaupt beim Client des potenziellen Re-Gebers ankommt und dann noch seine Reaktionszeit.

HerzSanny, 21. Januar 2020, um 13:39

Was beim Schafkopfen natürlich nicht fehlen darf, ist ein High-End Gaming Setup mit guter Maus und Mausmatte. Ansonsten nimmt man schon arge Nachteile in Kauf 😉

zur Übersichtzum Anfang der Seite