Tratsch: Das versuche ich auch 'mal: Ich besuche dich gern, wenn du auf Rechtschreibe- und Grammatikfehler verzichtest.

wrdlbrnfd, 24. November 2009, um 22:38

Die Regeln sind ganz einfach: Ihr schreibt hier einfach einen kleinen Text von mindestens 50 Wörtern. Dieser kann, aber muss nicht, mit Schafkopf zu tun haben. Der beste (fehlerfreie!) Text wird prämiert. Grüße, Wolfgang ...

wrdlbrnfd, 24. November 2009, um 22:38

Mal sehen, wer sich traut ;-)

herzi4, 24. November 2009, um 22:39

Richtig so!

wrdlbrnfd, 24. November 2009, um 22:43
Dieser Eintrag wurde entfernt.

wrdlbrnfd, 24. November 2009, um 22:44

Das ging ja flott! Herzi4 erhält einen Sonderpreis für ihre Antwort innerhalb rekordverdächtiger 57 Sekunden. Rechtschreibung, Grammatik sowie Zeichensetzung sind makellos. OK, es sind nur zwei Wörter und ein Satzzeichen, aber so mancher Bayernfan hier hätte da schon schwer zu kämpfen.

herzi4, 24. November 2009, um 22:47

Danke für das Kompliment. Dem ist nichts entgegenzusetzen!

Ex-Sauspieler #71780, 24. November 2009, um 23:03
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Sauspieler #71780, 24. November 2009, um 23:04
zuletzt bearbeitet am 24. November 2009, um 23:05

Ooops, falshcen Knpof gedruekct...

herzi4, 24. November 2009, um 23:14

War auch von Dir nicht anders zu erwarten!

Euromagnet, 25. November 2009, um 04:04
zuletzt bearbeitet am 25. November 2009, um 04:04

Welche Münchner Fußballmannschaft kennt man auf der ganzen Welt?
Wie heißt dieser Klub, der hierzulande die Rekorde hält?
Wer hat schon gewonnen, was es jemals zu gewinnen gab?
wer bringt seit Jahrzehnten unsre Bundesliga voll auf Draht?

"FC Bayern, Stern des Südens, du wirst niemals untergehen, weil wir in guten wie in schlechten Zeiten zu einander stehen.
FC Bayern Deutscher Meister ja so heißt er, mein Verein, ja so war es und so ist es und so wird es immer sein "

Wo wird klar schon angegriffen, wo wird täglich spioniert?
Wo ist Presse, wo ist Rummel, wo wird immer diskutiert?
Wer spielt in jedem Stadion vor ausverkauftem Haus?
wer hält den großen Druck der Gegner stets aufs Neue aus?

"FC Bayern, Stern des Südens, du wirst niemals untergehen, weil wir in guten wie in schlechten Zeiten zu einander stehen.
FC Bayern Deutscher Meister ja so heißt er, mein Verein, ja so war es und so ist es und so wird es immer sein "

Ob Bundesliga im Pokal oder Champions League
ja gibt es denn was schöneres, als einen Bayern Sieg?
Hier ist Leben, hier ist Liebe, hier ist Feuer und drum bleibt mein München Deutschlands bester bis in alle Ewigkeit

"FC Bayern, Stern des Südens, du wirst niemals untergehen, weil wir in guten wie in schlechten Zeiten zu einander stehen.
FC Bayern Deutscher Meister ja so heißt er, mein Verein, ja so war es und so ist es und so wird es immer sein "

Scheisse wah!!! Alled korrekto. Ick glob es nich!!!

Aufhaxa, 25. November 2009, um 05:10

Ich lach mich ja schlapp!
Wie darf ich denn das hier verstehen?
Ist das dann nur daran orientiert, ob jemand die Rechtschreibung in ihrer neuesten Fassung einhält? Oder wird auch textsortenspezifisch beurteilt? Ein Forumseintragung ist ja was anderes als ein Brief...

edmuina, 25. November 2009, um 09:07

So buam,
i schreib amoi Boarisch, na duad se unser "Preissengscheidhaferl" ehnder ned ganz so leicht mim Fehla suacha.
Sog amoi wia wichtig is iatz des, da do herin in dem
Forum blitzsaubane und fellerfreie Kommentare stehn? I find, dass mehra um an Inhalt geh soiad, den deafst gern kritisiern.
A da Ute sei Krampf gfoid da scheinbar, obwoi ma se über de Ausrufezeichen an jedem Satzende durchaus streitn kannt, wenn ma a Dipferscheissa war. Wei des vo uns zwoa oba koana is, feid se ja nix, geh?
Ah ja und wengam Fuassboi:
kennst du de Gschicht wo de gloa Maus den grossen majestätischen Adler ausglacht hod weil a zwengan Reissn nimmer ganz rund gflong is?
Wias an Adler z`dumm worn is hod a ihra oafach an Kopf auffegschissen.
Tja so geht des mit de Gloan und de Groussn.

Hirabira, 25. November 2009, um 10:24

Hab ihn! Da Ute IHR Krampf, Mühlenmensch...

edmuina, 25. November 2009, um 13:36

Falsch Hirabira!
Nachdem ich extra angekündigt habe bayrisch zu schreiben darf ich wohl auch die bayerische Grammatik verwenden. Neben der doppelten Verneinung ist eine herausragende Besonderheit des Bayrischen das Fehlen des weiblichen besitzanzeigenden Fürwohrts "ihr" es wird in der Regel ersetzt durch die männliche Version "sei" oder in manchen Gegenden auch durch die Mischung der beiden Versionen "ihra sei". "Ihr" alleine ist nicht korrekt und wird nur wegen des starken Einflusses des Schriftdeutschen auf den gesprochenen Dialekt leider(!) sehr häufig verwendet.
Fehler sind oben dennoch vorhanden und dürfen weiter gesucht werden.

Ex-Sauspieler #71780, 25. November 2009, um 14:12

Hm Herzi, von wem war's denn noch nicht anders zu erwarten?
Oder interpretier ich deine Satzstellung falsch?

Hundsgrugga, 25. November 2009, um 17:55

Ui, herzi, hast ne neue Kamera gekauft, respekt.
Adios Pixelalarm.
Der obligatorische Ausblick aufs Hoeschen darf natuerlich nicht fehlen. Ein evergreen...!

Warum schimpft man eigentlich als Koeln Fan so auf die Bayern?
Musst ja mal ein praegendes Erlebnis gehabt haben..
Ich mein mir is des ja wurscht, aber schliesslich is der Poldi etz wieder bei euch, d.h. der 18. Platz im Intelligenzdurchschnitt is schon mal sicher.
Und punktemaessig schaffts des ja vielleicht ah no..

Hirabira, 25. November 2009, um 19:09

BayErisch schreibt ma mit "e"! Auch wenn du es einmal verwirklicht hast, muss ich Einheitlichkeit anmahnen, ed von Mühle

baumbua, 25. November 2009, um 19:41

jolifanto bambla ô falli bambla
grossiga m'pfa habla horem
égiga goramen
higo bloiko russula huju
hollaka hollala
anlogo bung
blago bung
blago bung
bosso fataka
ü üü ü
schampa wulla wussa ólobo
hej tatta gôrem
eschige zunbada
wulubu ssubudu uluw ssubudu
tumba ba- umf
kusagauma
ba - umf

...genau fünfzig Wörter.

sideburns, 25. November 2009, um 19:45

Ui, Pimperanto!? Da werd ich gleich ganz wuschig! Schnell auf Utes Bild schauen...

Hirabira, 25. November 2009, um 19:46

Musste ich auch mal auswendig lernen...ich glaub als Strafarbeit ^^

Hexenmeister, 25. November 2009, um 19:58

was is ude

basti1253, 25. November 2009, um 21:24
Dieser Eintrag wurde entfernt.

basti1253, 25. November 2009, um 21:27

Ich kann mich da noch sehr gut an einen Post eines Deutsch-Lehrers erinnern. Der war richtig gut.. .

Und mir geht trotzdem keiner ab, vielleicht weil der thread total für den Ar*** ist?! Vielleicht auch einfach nur, weil es nicht RechtschreibEfehler heißt.

S-Bert, 25. November 2009, um 21:34

Und Side-effect? Das hilft immer, oder?

Hexenmeister, 25. November 2009, um 21:35

wie kann man eigentlich immer so kleinkariert sein und sich an rechtschreibfehlern aufgeilen und an extra fred aufmachen
spielen hier lauter lehrer oder ähnliches volk?

Also wegen mir darf der der rechtschreibfehler findet sie auch behalten.
Bitteschön

zur Übersichtzum Anfang der Seite