Tratsch: Tribut Optimierung

christophReg, 07. Oktober 2022, um 15:56

das zwei beliebige spieler zusammen drei lauf haben sind 10,9%. beim kurzen. macht also fast 22%, weil es ja zwei parteien gibt.da muss man sich über 17% also nicht wundern.

christophReg, 07. Oktober 2022, um 15:59

beim langen sind es 11,3%

ZumDiktat, 07. Oktober 2022, um 16:00

Jetzt hast du aber geflissentlich überlesen, dass der kurze niemanden interessiert 😄

christophReg, 07. Oktober 2022, um 16:01

passiert mir selten:-)

christophReg, 07. Oktober 2022, um 16:02

Aber der angesprochene vorposter spielt nunmal nur dieses ansagespiel:-)

ZumDiktat, 07. Oktober 2022, um 16:02

Also wäre es doch ein Leichtes für Sauspiel ein für allemal mit Gerüchten über die Mischerei aufzuräumen: Statistik aller ausgegebenen Karten raus (die dann hoffentlich bei Lauf eine Häufigkeit von 11,3% ausgibt) und gut ist es

christophReg, 07. Oktober 2022, um 16:26

ich hab mal bei meinen spielen nachgezählt. das spielerpaar kommt natürlich sogar auf deutlich mehr als 11,3% ( weil ja der Rufende überdurchschnittlich viele Ober hat) aber zusammen mit der gegenpartei landet man tatsächlich irgendwo um 22%.

Kernobst, 07. Oktober 2022, um 16:35
zuletzt bearbeitet am 07. Oktober 2022, um 16:36

Hier nochmal die zitierte Statistik als Basis:

Eigene Laufende (nur EO, GO,... nicht EU, GU,...) Laufende, Anteil, Erwartungswert
0: 74,91% 75,00%
1: 19,28% 19,35%
2: 4,58% 4,52%
3: 1,03% 0,93%
4: 0,17% 0,17%
5: 0,03% 0,03%
6: 0,00% 0,00%
7: 0,00% 0,00%
8: 0,00% 0,00%Auch hier wieder fürn Hinterkopf: zusammengeworfene Spiele sind nicht in der Tabelle

Kernobst, 07. Oktober 2022, um 16:57
zuletzt bearbeitet am 07. Oktober 2022, um 16:59

Eigene Laufende 1,03 +0,17 + 0,03 = 1,23%
1,23 x 4 = 4,92%
+ Laufende bei Wenzen ergibt knapp weniger als 10% Erwartungswert gegenüber 16,6% von Hannes attestierten.

Kernobst, 07. Oktober 2022, um 17:01
zuletzt bearbeitet am 07. Oktober 2022, um 17:28

Und sogar etwa 25 % bei dem ersten Beispiel. (7 mal bei 29 Spielen)

Kernobst, 07. Oktober 2022, um 17:02

Wenn nur die Laufenden noch so verteilt sind, dass man selbst weniger als 10% Spiele mit Laufenden hat erscheint einem die Welt ungerecht.

Kernobst, 07. Oktober 2022, um 17:20
zuletzt bearbeitet am 07. Oktober 2022, um 17:25

Bevor auch wir hier spekulieren. Vielleicht kann uns ja der Hannes statistische Hintergründe liefern. Was erwartet denn ein Admin als realistisches Auftreten von Laufenden.

Ich zitiere Hannes vom Eingand dieses Posts: "Schade, dass sich heutzutage so wenig Menschen noch die Mühe machen Fakten zu prüfen, bevor sie anderen Menschen etwas unterstellen. Die Möglichkeit dazu hat bei uns jeder, aber leider nutzen sie die wenigsten."

Lieber Hannes, was sind die Fakten?

ZumDiktat, 07. Oktober 2022, um 17:43

Gute Idee, Kernobst!

christophReg, 07. Oktober 2022, um 22:28

ich hab doch die zahlen oben alle erwähnt. man darf aber nicht die spiele mit läufern bei einer person und die spiele mit läufern bei partnern durcheinander bringen. genau das macht kernobst aber.

ZumDiktat, 07. Oktober 2022, um 22:30

Aber seine Frage an die Betreiber nach allgemeinen Zahlen ist doch berechtigt, christoph

jozi, 08. Oktober 2022, um 02:38
zuletzt bearbeitet am 08. Oktober 2022, um 02:39

EIGENE laufende...
spiele bei denen der mitspieler 1+ für die laufenden beiträgt sind von hannes wohl erfasst, bei mir aber nicht.
wenz/geier mit 2 sind beim hannes wohl erfasst, bei rechnung mit 3+ nicht

spiele ohne x sind bei mir nicht erfasst. evtl bei hannes schon (jmd hat laufende gehabt)

außerdem zählst du meine tatsächlichen laufenden (ohne ramsch damals) zusammen anstatt den zu erwartenden werten

Kernobst, 08. Oktober 2022, um 09:11
zuletzt bearbeitet am 08. Oktober 2022, um 09:12

Ich habe keine Ahnung von Statistik, darum die Milchmädchenrechnung.
Hannes stellt es so hin,dass jeder der rechnen kann erkennen müsste, dass hier alles im grünen Bereich ist.
Es wäre doch interessant zu wissen was der prozentuale Erwartungswert bei Laufenden ist.
Auch wenn bei dem Spieler eine eklatante Abweichung vom Durchschittswert vorliegt, aus welchen Gründen auch immer, muss man nicht von Betrug ausgehen. Aber man kann den Zweifel und die Verärgerung vielleicht verstehen.
Bitte Hannes klär uns auf.

Goldfinch, 08. Oktober 2022, um 09:20

Mich würden die Werte auch interessieren, ich gebe mich aber nicht der Illusion hin, es würde was an irgendwelchen Vorwürfen ändern.

faxefaxe, 08. Oktober 2022, um 09:29

Ausrechnen lässt es sich meiner Laienmeinung nach nicht. Der eine ruft mit zwei Obern, der andere spielt ein Solo.
daher kann man in erster Linie echte Zahlrenreihen vergleichen. Und dazu müssten die Verschwörungstheoretiker erstmal 100.000 Livespiele analysieren (wie der Jozi). Und selbst dann ist es wegen anderer Partner nur bedingt vergleichbar.
oder?

Kernobst, 08. Oktober 2022, um 09:30

Nur mal so zur Info:
Ich habe hier 3033 Spiele gespielt. Dabei gab es genau 20 mal Spiele mit 3 oder mehr Laufenden. (Als Spieler und als Gegenspieler)
Ich spiele kurz mit Farbwenz.
Die Quote liegt bei weit unter 1%. Was ist da los?

faxefaxe, 08. Oktober 2022, um 09:33

Bist Du sicher, dass da nicht nur die Spielesuche mal wieder nicht funktioniert?

Goldfinch, 08. Oktober 2022, um 09:35

"daher kann man in erster Linie echte Zahlrenreihen vergleichen. " 👉 so ist es

Kernobst, 08. Oktober 2022, um 10:47
zuletzt bearbeitet am 08. Oktober 2022, um 12:06

Tatsächlich Fehler in der Spielesuche!
Bei der Suche nach Laufenden als Gegenspieler und bei Einstellung "alle" wurden jeweils nur 20 Ergebnisse angezeigt. Ich kann nur nach meinen eigenen Spielen mit mindestens 3 Laufenden suchen: 68 Spiele als Spieler mit mindestens 3 Laufenden. Plus 8 Spiele mit mindestens -3 Laufenden als Spieler.
So bin ich bei etwa 2,5% für meine Spiele.

Und ich spiele nicht um Geld. 😅

Kernobst, 08. Oktober 2022, um 11:35
zuletzt bearbeitet am 08. Oktober 2022, um 12:24

Habe zum Spaß mal die Spiele der Eröffners dieses Beitrags gezählt:34769 Spiele gesamt
1565 Spiele als Spieler mit 3 oder mehr Laufenden.
Die Spiele mit mehr als -3 Laufenden als Spieler werden leider wieder auf 20 limitiert (Fehler in der Spielesuche). Aber alleine mit diesen Spielen liegt die Quote schon bei 4,5%. Wenn ich es recht verstanden habe sollte die Quote beim Langen doch eigentlich niedriger sein?

Kernobst, 08. Oktober 2022, um 12:13
zuletzt bearbeitet am 08. Oktober 2022, um 12:37

Nochmal Update: Plötzlich klappts 155 Spiele mit laufenden als Gegenspieler.
Also 2,24% als Spieler und 5,11% als Gegenspieler. Gesamt 7,35% mindestens 3 Laufende über alle meine Spiele.


Anscheinend muss man die Spielesuche jedes Mal neu starten. Wenn man die Suchkriterien ändert und neu sucht gibts Probleme. Geht aber auch nur am PC. Unter Android klappts gar nicht:. 😢

zur Übersichtzum Anfang der Seite