Verbesserungsvorschläge: Beleidigungen

spielfuehrer, 07. November 2020, um 14:13
zuletzt bearbeitet am 07. November 2020, um 14:16

ich wüsste nicht, was jemand hier in den chat tippen müsste, damit ich mich beleidigt fühlen würde!

is vermutlich so wie bei einem hund, den man ja irgendwie auch nicht beleidigen kann, weil so köter nicht einen funken ehrgefühl in sich tragen....und umgekehrt stell ich die these auf, dass menschen, die beim geringsten gleich immer beleidigt sind, einfach nur ein zuviel an ehrgefühl besitzen, was sie dazu zwingt, immer gleich rumspinnen zu müssen (sich hier sogar löschen lassen), wenn mal einer a bissl grantig ist.

mich stört nur, wenn das geschreibsel dann recht lang dauert und ich deswegen warten muss.

und ich weiß gar nicht, ob ich überhaupt schon mal jemanden gemeldet hab, aber wenn, dann vermutlich auch nur deswegen, weil es mir an sich schon spaß macht, wenn jemand gesperrt wird, nicht aber weil es mir was ausgemacht hätte, beleidigt worden zu sein oder ich möchte, dass das beleidigen hier aufhört.

christophReg, 07. November 2020, um 14:39

@faxe: Solange du auch verstehst, warum dein Vergleich hinkt, ist alles in Ordung:-).

BavarianPsychoII, 07. November 2020, um 14:52

Wegen einem "Rindvieh" drei Seiten unnötige Diskussionen...da habe ich schon Verständnis, dass Admins nicht wahnsinnig glücklich über die Betreuungsarbeit, die dieses Forum macht, sind!Kommt doch mal runter Leute...

Sarah, 07. November 2020, um 15:10

Ah, Pantani, danke! Das habe ich in meiner Verwarnung ganz vergessen zu erwähnen. War aber auch ne Standardvorlage. Oder war das der Grund für die Meldung? Dann hätte ich ihn vielleicht doch sperren sollen.

Topsi1, 07. November 2020, um 15:29

Was ist schon beleidigen? Machmal muss man einfach ein paar Verbalinjurien loswerden um sich Luft zu machen. Es geht ja auch um die persönliche Gesundheit ;-) wie singt schon Roberto Blanco: ein bisschen Spass muss sein, dann kommt das Glück von ganz allein... und Glück brauchen wir doch beim Schafkopf.... und nicht jeden Ausdruck bierernst nehmen..; drüberstehen....

Sarah, 07. November 2020, um 15:35

Genau, da gibt es keine in Stein gemeißelten Regeln. Und bestimmt ist ein Admin auch strenger als der andere.

Die meisten Sperren sind eh nicht auf Lebenszeit. Und wer nicht gesperrt werden möchte, beleidigt einfach nicht.

Blechkultur_Kim, 07. November 2020, um 15:48

Ich bin ja ein großer Freund vom Freundlichem Umgang!
Mich regt es ja schon etwas auf wenn man an einem Tisch kommt, freundlich grüßt und kein einziger grüßt zurück.
Aber 2 Spiele später werden die Beleidigungen raus gehauen... Also kanns ja nicht daran liegen das Er/Sie/Es nicht in der Lage ist zu schreiben.

Angeblich ist es ja "normal" das man beim Schafkopfen sich ab und an mal was an den Schädel schmeißt... ja ist ein sehr emotionales Spiel. Da kochen gerne mal die Gemüter hoch.
MMn unnötig aber ok.

Ich würde NIE auf die Idee kommen wegen einem Depp, Rindvieh (scheiß egal wie´s geschrieben wird... da macht sich mal wieder jmd lächerlich) zu melden.
Deshalb würde ich beim real Spiel auch nicht über den Tisch langen.

ABER letztendlich muss ich den Admins hier ein Lob aussprechen!
Machen MMn einen sehr guten Job!
Wenn ich bis jetzt etwas gemeldet habe, wurde es sehr zügig bearbeitet.
Beleidiger der untersten Schublade haben eine Auszeit bekommen.

Ein Fall in der ZS beim Falschspiel (Absprachen im Hintergrund) wurde innerhalb von Minuten reagiert. Die Betreffenden waren nach 15 min gesperrt, paar Minuten später hatte ich mein Geld zurück!

Entspannt Euch mal etwas!

Blechkultur_Kim, 07. November 2020, um 15:52
zuletzt bearbeitet am 07. November 2020, um 15:53

@GameOn
Aus eigener Erfahrung würde ich es vom Härtegrad der Beleidigung abhängig machen.
Ein Depp, Deppenleger usw. kommt hier ja häufiger vor als ein Hallo.
Das die "nur" Verwarnt werden finde ich vollkommen ok. Bin mir auch sicher das da mal ins Gästebuch geschaut wird ob da mal oder regelmäßig Emotionen hoch kochen.

Bei einem der schon mehrfach negativ Einträge im GB hatte, und am Tisch die "Ich fxxx deine Mutter, Wixxx, sowas vom Stapel gelassen hat.
Die sind gesperrt worden!

yellowschaf, 07. November 2020, um 15:54

2

Und pantani du checker. Sarah hat nur wortwörtlich wiedergegeben was für eine Meldung kam...Deshalb vih und ned vieh....pfeife

christophReg, 07. November 2020, um 15:58

Fih, nich Vih, soviel Zeit muss sein:-)

Blechkultur_Kim, 07. November 2020, um 16:07

@GameOn

Das wird es doch! Viel Klarer geht es doch kaum.

kommt es mal vor... gibt es mal einen 3zeiler von SP
kommt es regelmäßig vor... gibts auch mal ne Auszeit
Kommt unterste Schublade... sind sie weg

Hoofer, 07. November 2020, um 18:19

"Rindfih" war die Beleidigung, wie Sarah schreibt
Gfälldma, dieses "Kunstwort".
Beleidigend????

yellowschaf, 07. November 2020, um 18:21

Hoofi du diehr

Hoofer, 07. November 2020, um 18:27

..gfälldma aa, überleg aber, ob ich beleidigt sein soll.

astro, 07. November 2020, um 18:31

Yellow, du hast Pfeife gesagt 🤨

yellowschaf, 07. November 2020, um 19:02

Astro, des hab ich halt druff...sonst ned viel 😉

zur Übersichtzum Anfang der Seite