Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Kann das sein das auf Sauspiel.de alle nur verlieren?

Nach mehreren Einzahlungen stellt sich mir die Frage, ob man auf der Seite eigentlich nur Geld verlieren kann? Hab bis jetzt schon mehrere Spieler gefragt, ob sie denn hier schon mit Gewinn raus sind, hab aber noch keinen kennen gelernt.
Vielleicht outet sich ja mal hier jemand der "Gewinner". Oder gibt´s auf Sauspiel.de nur "Verlierer"?
Wär nett, wenn die Admins die Diskussion nicht gleich schließen.

Also, immer wenn einer verliert, gewinnt ein anderer. Klar, aber das wolltest Du wahrscheinlich auch nicht wissen.

Ich bearbeite die Ein- und Auszahlungen und es gibt hier einige, die “Gewinner” sind, also eine positive Bilanz bei den Ein- und Auszahlungen haben. Das ist für uns als Veranstalter auch ganz wichtig. Denn: Wir als Vermittler haben kein Interesse daran, dass alle verlieren, denn irgendwann verliert man auch die Lust. Wenn weniger Spiele gemacht werden, verlieren wir natürlich den Tribut, den wir bei den Gewinnern abzwacken. Fazit: Uns sind mehr Gewinner lieber, als weniger.

Aber es ist natürlich wie überall im Leben: Wenn man gewinnt, kann man sich ganz still und heimlich darüber freuen, wenn man verliert, beschwert man sich lauthals darüber. Deshalb glaube ich auch kaum, dass sich einer der Gewinner melden wird.

Ich hab hier schon Einiges gewonnen, wobei es in der letzten Zeit massiv bergab ging, und ich mich darüber auch sehr aufgeregt habe (völlig unrealistische Kartenverteilung).

Das wäre nicht mal so das Problem. Viel schlimmer finde ich es, immer wieder von schlechten Verlieren als Betrüger bezeichnet zu werden, und das in einer Phase, in der es wie gesagt massiv bergab gegangen ist.

DANN macht das Spielen einfach keinen Spaß mehr hier.

Deshalb werde ich es bis auf weiteres erst mal sein lassen.

Und was kann Sauspiel jetzt dafür Soli?

Das bekomme ich leider auch oft mit: Den guten Spielern wird oft aus Frust Betrug unterstellt. Schade, gute Verlierer, die auch mal die Spielstärke eines anderen anerkennen können, fehlen. Da sind wir gleich beim nächsten Punkt: Eigentlich stuft sich jeder als guter-ausgezeichneter Spieler ein und das kann ja auch nicht sein ;)

Hab ich geschrieben, daß Sauspiel was dafür kann, eschdi? Ich hab eher für Sauspiel argumentiert, indem ich bemerkt habe, daß ich schon einiges gewonnen habe hier... .

Nichts für ungut.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ich finde es eher sehr ärgerlich, wenn manche Leute einem Erfolge nicht gönnen und dann so neidisch auf einen werden dass sie beleidigend oder provozierend werden. Gott sei Dank extremst selten. Mit den allermeisten hier kann man ganz vernünftig diskutieren, Schafkopfen und sich sehr nett unterhalten.

Ich frag mich, warum nicht wie auch im echten Leben ein paar Gewinner dann sich als solche outen und richtig prahlen? Und warum es hier keine Listen gibt wo man sieht welcher Spieler wieviel Geld hat. Wenn ich spiel sehe ich es doch auch. Würd doch die Seite dann viel transparenter und glaubwürdiger erscheinen lassen. Oder?

du siehst in echt doch auch nur des geld was einer am tisch liegen hat und des siehst du hier auch , oder weisst du in echt sämtliche bilanzen aller schafkopfabende deiner mitspieler ;)

ähm, zum thema echtgeldehrentribüne gabs erst ein fred, un dort waren eher alle dagegen...muss ja nicht jeder wissen wer wieviel hat...

mach doch einfach den test, gehe in die zockerstube un nimm die nun folgenden frage über copy - paste mit:

Habt ihr auch das Gefühl nur zu verlieren, oder gibt es auch solche die etwas gewonnen haben?

wünsche dir viel glück damit.

ach ja, und ich habe schon leute mit n paar hundert euro gesehn, und ich gehe stark davon aus, das diese das nicht aus spaß an der freud eingezahlt haben...

Es is ja a ned so, dass i keim an erfolg gönn. Ganz im Gegenteil, ich würd ja gern mal welche kennenlernen, die klipp und klar sagn, dass sie durch Schafkopfen auf Sauspiel.de mehr ausgezahlt als eingezahlt haben. Ich gehör definitiv nicht dazu. Und i behaupt a ned, dass i a super spieler bin. Aber i denk hier muss es doch super spieler geben. Und frag mi ob die scho was gwunna ham.

Warum sollte jemand damit prahlen Gewinne zu erzielen? Um sich dann im Gegenzug gleich wieder anhören zu dürfen, was für ein Angeber man ist? Mal davon abgesehen, was für einen Vorteil hätte man durchs Prahlen?

nix für ungut, bob, aber was ich gerade auf meinem spielerkonto hab, geht jawohl niemanden was an.
dadurch, dass der betrag nur in der zockerstubn-liste einsehbar ist, ist zum glück die zahl der spieler auf sauspiel, die das sehen, begrenzt.
warum interessiert es dich überhaupt, wer wieviel auf dem konto hat? den gewinn kannst du daraus sowieso nicht ableiten, der eine zahlt eben 100 euro ein und verliert 60, der andere zahlt 20 ein und steht dann bei 200.

und ich weiß nicht, mit welchen leuten du sonst zu tun hast, aber solche prahlerei mit gewinnen empfinde ich persönlich als armutszeugnis.

hey bob, wenn i da sog wos i hia ois scho gwunna hob, dann traust di ja gonimma an mein` Disch, und dann gwinn i in Zukunft a nixma. Ups verplappert. ;))

Genau, wenigstens ist das Schaf da... Der darf hier natürlich auch nicht fehlen, obgleich er noch kein einziges Echtgeldspiel absolviert hat. Hauptsache mal wieder reingeblökt.

Schwarzes-Schof, ich hab auch schon einen Spieler mit mehreren hundert Euro gesehen und ihn gefragt mit wie viel Euro er hier schon Plus raus ist. Und er hat mir geantwortet, dass er 800Euro minus ist. Klar, man weiß ja nicht ob das auch stimmt, was der mir sagt. Aber seitdem bin ich halt ein bisschen skeptisch und wär froh, wenn man mir diese Skepsis nehmen würde. Weil ich find halt, wenn welche hier gewinnen, dann ist es auch nur fair, dass andere (wie ich) verlieren. Aber ich möcht halt mal Gewinner erleben.

@bob:
Und dieser jemand hat quasi 1500 eingezahlt, damit er nach 800 Minus noch mehrere hundert im PLus is? *g*

Na klar, bei Echtgeld würde ich auch schreiben, dass ich soooo schlecht bin und noch 3 Anfänger zum mitspielen suche, um nicht so viel zu verlieren...

Ich habe heute in Befallen mit meinem level 7 Shadowknight eine Gruppe von 3 um level 12 rum fertiggemacht weil mein level 38 Cleric um die Ecke stand und geheilt hat.

Sie haben dann auf global chat mich laut als betrüger beschimpft.

Gäbe es keine schlechten Verlierer wären die Spielorte des Internets sehr, sehr leer.

Auch ich bin manchmal ein schlechter Verlierer wenn einer von den Maurern meint mein verlorenes Solo noch hämisch kommentieren zu müssen

äääh... den ersten absatz nochmal nerd-frei, bitte.

Ich fürchte, das geht nicht...

Von irgendwas war er befallen, aber ein Geistlicher der Level 38-Sekte hat versucht, ihn zu heilen.
Wenn man sich das Profilbild näher anschaut, erkennt man jedoch, dass er offensichtlich einem Scharlatan aufgesessen ist, da gibt es dann doch noch einiges zu tun.
3 Zeugen hat diese Szene völlig fertig gemacht und haben den Geistlichen zu Recht einen Betrüger geheißen.

Besser krieg i des jetzt ned hin um halb drei nachts.

der böööörns mit neuem foto?
hat er das gewonnen?
oder doch nur eingezahlt?

ich denke, von 10 sauspieler gewinnen langfristig 2 - max. 3

reich wird hier keier und jedem sollte bewusst sein, dass die meisten spielen können!

ich würde es sehr fair finden, wenn man max. 50 euro im monat an sauspiel abdrücken müsste oder man die 5% auf 2% reduzieren würde

so gibt es hier sehr wenige kleine, und einen sehr grossen gewinner

lG sPiNnEr

beim side wissen wir doch alle das er es nicht gewonnen hat, das alte bild hat nur versagt....