Tratsch: hanni, hör endlich auf, hier ständig einen von UNS zu sperren....

spielfuehrer, 12. Januar 2019, um 21:55

er gehört hier dazu.

du gehörst nicht dazu. du bist nur sachbearbeiter von agnes gnaden!

Traumbefreiter, 12. Januar 2019, um 23:29

hm, ich denk amal, es hat wieda amal den wildbill erwischt^^ ... "^^" muss da sein!

yep, da hat er recht, der werte spielfuehrer: der wildbill gehört hier dazu, trotz seiner gelegentlich massiven verbalen ausraster!

kamiko, 27. Januar 2019, um 00:52

da ich meinen Vorsatz für 2019 eh schon gebrochen habe, auch noch etwas zu diesem post.

bill hat sein "Fegefeuer" sehr wohl verdient.
es gibt Grenzen, was man sagen darf - auch für ihn!
und auch, obwohl ich ihn mag.

den post von sf finde ich sehr gewagt und in der Sache stimme ich ihm nicht zu.
Das Hausrecht und ein Minimum an Anstand muss schon gewahrt bleiben, mmn.

aber sich für jemand in dieser Form einzusetzen und tatsächlich Zivilcourage zu zeigen -
Hut ab!
da gibt's nicht viele in diesem Forum.

MetzgersTochter, 27. Januar 2019, um 00:55

Ich mach mal ein rotes Kreuzchen in meinen Kalender und stimme Kami zu. Zumindest bis auf den letzten Absatz, aber immerhin.

spielfuehrer, 27. Januar 2019, um 03:17

richtig ekelichch, euer selbstgerechtes geschwafel!

grubhoerndl, 27. Januar 2019, um 16:35

oiso lothar, da erlaube ich mir auch mal a paar bemerkungen.
1. in der sache: mir hat der bill nix getan, ebenso wie vielen von uns, aber er hat sich wohl doch das eine oder andere zu schulden kommen lassen.
2. im allgemeinen: die verwaltung reagiert auf mancherlei, was gar nicht so gemeint war, allergisch. ich empfehle z.B. generell, den begriff "nigger" nicht außerhalb von gänsefüßchen zu verwenden; aus gut unterrichteter quelle weiß ich, daß der allein schon 3 monate sperre einbringt, egal wie er eigentlich gemeint war, und unabhängig davon, ob der kontrahent ein guter oder ein böser bube war.
3. in personalfragen: du solltest dich von dem irrglauben frei machen, daß der hannes in dem laden nicht leitend tätig ist.
4. generell: errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum.

spielfuehrer, 27. Januar 2019, um 18:28

...ich sag auch gar nicht, dass man alles gutheißen muss, was er hier zum besten gegeben hat. und dass es da auch sachen gegeben hat, die es durchaus wert waren, ihm eine kleine auszeit auf der "stillen treppe" zu verpassen, auch okay.

dennoch, eine sperre auf lebenszeit finde ich überzogen und vergleichsweise auch willkürlich gewählt. geradezu kindisch finde ich es, im forum nach beiträgen von ihm ausschau zu halten, um dann einen weiteren account exekutieren zu können. wenn das die aufgaben eines leitenden angestellten sind, dann gute nacht, lothar!

aber klar, als betreiber dieser seite kann man das natürlich so machen, man hat jedes recht dieser welt dazu. obendrein kann man sich ja des applauses der selbstgerechten, der dauerempörten und der wichtigtuer hier sicher sein.

meine meinung.

faxefaxe, 27. Januar 2019, um 18:32

Also, ich bin ja einer der Wichtigtuer und Selbstgerechten, applaudiere aber nicht. :-)

spielfuehrer, 27. Januar 2019, um 19:09

ich seh schon, dieser thread kommt noch!

ich hatte ihn schon als einen weiteren von mir eröffneten nonstarter abgeschrieben! :)

mamaente, 27. Januar 2019, um 21:57

also mir persönlich ist es ja vollkommen wurscht ob der typ noch da sein darf oder nicht, ich kann mich gut selbst wehren und brauch den schutz der admins nicht. allerdings bin ich auch nicht der nabel der welt und finde schon, dass es menschen gibt die vor den ausbrüchen eines entfesselten wild bill geschützt werden müssen.
ich versteh dich da auch überhaupt nicht Friedrich. kann man denn von einem erwachsenen menschen nicht erwarten, dass er sich einigermaßen benimmt?

spielfuehrer, 27. Januar 2019, um 23:00

doch, kann man erwarten, und wer sich nicht einigermaßen benimmt, sollte mit sanktionen rechnen müssen.

nur, ich bin der meinung, dass es ausreichend wäre, erst dann zu sanktionieren, wenn es zum fehltritt gekommen ist und nicht schon vorher, wie es derzeit der fall ist. zumal dieses katz-und-mausspiel ohnehin nix bringt, weil er a paar minuten nach der sperre mit einem neuen account um die ecke kommt, inkognito spielt, und, wenn ihm danach ist, hier auch schreibt (siehe oben).

(und die armen hascherl, die man vor einem “entfesselten wildbill“ schützen müsste, die sollen sich bitte selbst schützen. vollkaskoschutz gibt es nicht, wenn man sein fähnchen in die öffentlichkeit stellt.)

mamaente, 27. Januar 2019, um 23:24

jo, das stimmt, und wie gesagt, alldieweil ich mein "Fähnchen" in die Öffentlichkeit stell, weiß ich, ich muss damit umgehen, dass mir einer auch wirklich saublöd ( und das ist nun mal erwiesenermaßen bills Spezialität) kommt.
Aber, was macht nun einer, der zwar nie im Forum schreibt, sich aber als Araber so locker vom hocker mal als "ziegenficker" beschimpfen lassen muss? oder ne frau, die hier einfach nur liest und sich durchaus von den frauenfeindlichen Auslassungen eines wildbill beleidigt fühlt.
Ist es denn nicht aufgabe der admins auch für die zu sorgen, die hier nur lesen?

spielfuehrer, 27. Januar 2019, um 23:46
zuletzt bearbeitet am 28. Januar 2019, um 00:07

welche geeigneten maßnahmen werden denn jetzt getroffen, um das zu verhindern? meinst, ein dauerhafter ausschluss und konfrontation sind da der richtige weg? der dialog ist es doch, meine liebe, der dialog - und die inklusion.

und die “ziegenfickergeschichte“ ist mittlerweile älter als die ilz, wurde mit einer sperre belegt und ist somit gesühnt. hier sollte auch mal sowas wie rechtsfrieden einkehren. :)

Ex-Sauspieler #603599, 28. Januar 2019, um 00:10
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Mario19667, 28. Januar 2019, um 08:32

Na ja, man kann wohl über den Revolverheld getrennter Meinung sein ... Das steht schon mal fest!

Wenn Du kl SF Ihn toll findest, ist das für mich und wahrscheinlich viele andere schon mal eher ein Ausschlusskriterium! 😉

Schön, dass die Ente Dir zum gefühlt 50zigten Mal erklärt, dass der WB schon ca. 10x gesperrt worden ist und dann sich wieder nicht gut benommen hat.

Das ist wie ein Straftäter - gerne nehme ich Dein Beispiel auf - der zum 2.ten, 3.ten, 4.ten Mal erwischt wird. Die Strafe wird dann immer höher, nicht kleiner!
- Oder hast Du da andere Erfahrungen ...

Sogar Jenny kann sich bessern, hat eingesehen was er nicht schreiben kann und gut is.

Ich bin übrigens froh, das der Hannes hier das Ruder in der Hand hat und nicht so ein subjektiv, emotional Handelnder ......... (das verkneife ich mir) wie Du.

Und ich freue mich gaaaaaaanz Aufrichtig für Dich, dass Dein Thread doch noch nach oben kommt. Das ist wirklich sehr wichtig ...

- Für Dich - 😂

Mario19667, 28. Januar 2019, um 10:44

@ armseliger_admin:

Ich frage mich schon bissl, woher Du den WB kennen möchtest, wenn Du gerade erst seit *4 Tagen* hier angemeldet bist ...? 😲

Der ist gefühlt schon seit Monaten nicht mehr unter seinem Profil hier! Schön, aber dass Du schon 500 Spiele hast und Dich für's Forum interessierst!

Wenn Dein Argument zutreffen und ziehen würde, dann wäre es ja auch okay, wenn ich bei jedem Post vom kl SF einen Stinkefinger hier posten dürfte!
- Darf ich nicht, mach ich nicht!

Weil ...
a, so wichtig ist es hier nicht ...
b, ich mich im Griff haben muss. Auch wenn mir vieles nicht passt hier.

Du kennst ja sicher diesen Spruch:
- Love, chance it, or leave it!

In diesem Sinne, alles gute WB. Wie lange es auch immer halten mag ... 😉

spielfuehrer, 28. Januar 2019, um 10:48

...ich verspreche euch, bald weht hier ein anderer wind of chance!

:D

christophReg, 28. Januar 2019, um 15:51

Ich frage mich schon bissl, woher Du den WB kennen möchtest, wenn Du gerade erst seit *4 Tagen* hier angemeldet bist ...?

Ich glaub der kennt den besser, als du vermutest:-)

zur Übersichtzum Anfang der Seite