Tratsch: Mehr Sauspiel Tribut für Nichtmitglieder!

Ex-Sauspieler #151683, 01. Mai 2018, um 19:12

Oder wenn 10% zuviel sind einigen wir uns doch auf 7,5% ist dann immer noch billig

gasso, 01. Mai 2018, um 19:19

sorry guenter, dieses geschäft verstehst du leider nicht. sauspiel weiss genau was geht oder nicht.wer ändert schon ein erfolgreiches geschäftsmodell.

Hexenmeister, 01. Mai 2018, um 19:22
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Hexenmeister, 01. Mai 2018, um 19:22

[ https://www.youtube.com/watch?v=rIDti5IJV54 ]

Ex-Sauspieler #151683, 01. Mai 2018, um 19:23

Überleg doch mal gasso wann haben die zum letzten mal dem Sauspiel Tribut erhöht?
Wahrscheinlich noch nie oder schon lange nicht mehr. Alles wird mal teuerer

Hexenmeister, 01. Mai 2018, um 19:26

{https://www.youtube.com/watch?v=Ba7ziVoU9j0}

gasso, 01. Mai 2018, um 19:36
zuletzt bearbeitet am 01. Mai 2018, um 19:48

warum wohl? jeder will gewinnen mit 5% tribut musst auf 105 % kommen, daß eben bist. übrigens der grundpreis für rufspiele wurde auf 20 cent erhöht. warum wohl? kannst dir ja selber die antwort geben. übrigens die menge der zs spieler steigt, das bringt alleine zuwachs. glaub mir sauspiel weiss was sache ist.

Mario19667, 01. Mai 2018, um 21:13

Ich glaube was Günter möchte, ist mehr Mitglieder zu generieren ... ?

Ich denke der Ansatz ist nicht schlecht, die Zahl aber dann vor dem % Zeichen macht das Resultat aus! Der Sprung nach 10% ist zu groß!

Aber wie wäre es denn die Mitglieder zu belohnen und sagen wir 3,5 - 4 % Tribut zu verlangen und bei Nichtmitgliedern 6 - 6,5 %.
- Das wäre alles noch im Rahmen vertretbar.
- Aber 2 - 3 % Unterschied würde bestimmt viele neue Mitglieder generieren ...

Wie klingt das?

Ex-Sauspieler #145815, 01. Mai 2018, um 21:24

LOL - Seid ihr am Feilschen?
https://www.youtube.com/watch?v=oW2TX5zUA6I

Jannen, 01. Mai 2018, um 21:32
zuletzt bearbeitet am 01. Mai 2018, um 21:33

Schleeecht, was is denn mit euch? :-))
Meine letzte halbe Stunde: Knapp 50 Euronen Gewinnsumme (bei eigenen Spielen). Ergo ca. 2,50 Tribut. Da würde jedes Prozent 0,50 bedeuten - in ner halben Stunde!!!
Also soviel Bier kann doch niemand trinken, dass man das als Alternative zum Mitgliedsbeitrag im Monat (!) sieht :-))
Es gäbe nur noch Mitglieder!

Jannen, 01. Mai 2018, um 21:40

Zum Thema Inflation wäre eher spannend:
Wann müssen die Tischtarife mal angehoben werden, damit die mit den Gewinnen finanzierte Biermenge bei gleichem Zeitaufwand nicht immer weiter abnimmt... :-O

gasso, 01. Mai 2018, um 21:51

ich spiele zwar nicht in der zs. weiss aber, was der tribut bedeutet. um so höher der prozentsatz, um so weniger spieler kommen zum erfolg. was wiederum bedeutet, dass viele aussteigen. will das sauspiel? ich glaube nicht.

krattler, 02. Mai 2018, um 08:38

wirklich irre ...... vor allem unser alfred e. neumann;)
was haltet ihr davon, wenn ihr das die betreiber selber entscheiden lassen würdet?

spielfuehrer, 02. Mai 2018, um 11:58
zuletzt bearbeitet am 02. Mai 2018, um 11:59

ich fände es ganz toll, wenn der tribut in form einer flatrate erhoben werden könnte. ich hätte da so an ein all-inclusive-paket für 6,99 pro monat gedacht.

darin enthalten:

1) mitgliedschaft (f. tische m. sonderregeln)
2) der tribut
3) das große schafkopf-set (einmalig)
4) leinen-karten (gr. eckzeichen) (monatlich)
5) ein shirt mit saupsiel.de-logo (je nach bedarf)

gasso, 02. Mai 2018, um 14:44
zuletzt bearbeitet am 02. Mai 2018, um 14:51

@ string, warum redest nur dumm daher? mach einen vorschlag, wenn kannst.

Esreichen61, 02. Mai 2018, um 14:50

Sf, gute mischkalkulation. Ich glaub, sauspiel wäre zufrieden. Und sie könnten mit sauspielflat werben. Das zieht immer, siehe Getränke, essen, Puff

Spider124DS, 02. Mai 2018, um 15:04

@Jannen
Schleeecht, was is denn mit euch? :-))
Meine letzte halbe Stunde: Knapp 50 Euronen Gewinnsumme (bei eigenen Spielen). Ergo ca. 2,50 Tribut. Da würde jedes Prozent 0,50 bedeuten - in ner halben Stunde!!!

Des hoist alle 3/4Stund a Weizn. Also; i kenn Schafokpfa, dey dad'n daou vadurschtn.

gasso, 02. Mai 2018, um 15:05

für 1,99 € mehr im monat? 4 zusatzwünsche, diese rechnung geht wohl nicht auf.

Ex-Sauspieler #151683, 02. Mai 2018, um 16:58

Klasse Spielführer,
du verstehst mich auf deine Weise würden nicht nur Mitglieder sondern auch Vielspieler begünstigt.
Genau denkt an die vielen Vielspieler

faxefaxe, 02. Mai 2018, um 20:22

„Meine letzte halbe Stunde: Knapp 50 Euronen Gewinnsumme (bei eigenen Spielen). Ergo ca. 2,50 Tribut.“
ich hoffe mal, dass dieser Unsinn irgendwie lustig gemeint ist :-)

Jannen, 02. Mai 2018, um 20:30

Wieso denn?

spielfuehrer, 02. Mai 2018, um 20:32

naja, er hat halt kein einziges spiel verloren. eine halbe stunde lang nur gewonnenene spiele.

normalfall - was daran wär unsinn?

spielfuehrer, 02. Mai 2018, um 20:37

ich vermute stark, dass die wenigsten eine ahnung davon haben, was es tatsächlich bedeutet, 5% tribut abdrücken zu müssen - sieht man an dieser diskussion sehr schön.

Jannen, 02. Mai 2018, um 20:38

Ich hatte nur mal schnell meine eigenen Spiele in dem Zeitraum zamgerechnet, um den Tribut zu verdeutlichen ;-)
Ob ich die immer alle durchbring und was die andern in der Zeit ansagen hab ich nicht gesagt.

zur Übersichtzum Anfang der Seite