Tratsch: Mehr Sauspiel Tribut für Nichtmitglieder!

guenter3001, 30. April 2018, um 14:28

Findet ihr nicht auch das es gerechter wäre wenn Nichtmitglieder mehr Sauspiel Tribut zahlen würden als Nichtmitglieder.
Denn die Mitglieder entrichten sowieso schon einen kleinen Obulus

chickenwilli, 30. April 2018, um 14:48

Nein.
Auch wenn mich das Thema nicht betrifft.
Die Mitgliedschaft verschafft andere Vorteile.
Das hat mit Tribut nichts zu tun.

chickenwilli, 30. April 2018, um 15:02

@guenter: wenn du als Nichtmitglied mehr Kohle in die Sauspiel-Kasse zahlen willst, dann mach doch gleich eine Fördermitgliedschaft.

janth, 30. April 2018, um 15:17

"wenn Nichtmitglieder mehr Sauspiel Tribut zahlen würden als Nichtmitglieder. " 😄 dann würde ja jeder mehr zahlen als jeder...

ich denke, noch mehr tribut ist nicht gut fürs spiel. Gerade, wenn das Niveau der Spieler ähnlich ist, wird viel "hin- und hergeschoben", wenn man am Ende des Tages dann "normalerweise" +/- 0 wäre, fehlen doch ein paar EUR in der Kasse, weils ja an sauspiel geht...
5% find ich jetzt schon noch "ok", mehr könnte dafür gerade die mittelmäßigen spieler vertreiben, die merken, dass es dann noch schwerer wird, mit + aufzustehen... und die wenn fehlen, dann brauchen auch die "guten" nicht mehr spielen, weils nix zu verdienen mehr gibt... ;-)

Huftelkrop, 30. April 2018, um 15:40

so einen schwachsinn kann nur der guenter fordern 😄

Esreichen61, 30. April 2018, um 15:51

Ich finde die Idee gut.
5% für Nichtmitglieder bleiben, 2% für Mitglieder.
So zahlen Nichtmitglieder mehr.

guenter3001, 30. April 2018, um 15:53

Was heist hier Schwachsinn, hier sollen alles immer die Mitglieder alleine schultern! Sauspiel Tribut für Mitglieder 5% und für Nichtmitglieder 10%

guenter3001, 30. April 2018, um 15:55

@esreichen61, es soll ja mal was für die Admins auch bleiben. Eine Kleinigkeit wenigstens

Jannen, 30. April 2018, um 16:03

Wer mal kurz überschlägt, was dies z.B. auf 1000 Spiele ausmachen würde, merkt dass dieser Vorschlag kaum ernst gemeint sein kann :-)
Oder soll Sauspiel nur noch Mitglieder haben, ist das die Idee dahinter?
Damit wäre es einfach nur eine "Erhöhung" des Tributs für die breite Masse der Echtgeldspieler um den Mitgliedsbeitrag. Leuchtet mir nicht ein.

Jannen, 30. April 2018, um 16:04
zuletzt bearbeitet am 30. April 2018, um 16:05

Da ich jedoch vom Ersten ausgehe - ich musste schmunzeln ;-)

Huftelkrop, 30. April 2018, um 16:08

okay jetzt mal für alle mathematisch Unbegabten unter uns:
5€ monatliche Kosten für Mitglieder vs Tributkosten bei der Zockerstube:
Jozi hat bei 100000 Spielen ca. 4000€ Tribut gezahlt, macht also
pro 1000 Spiele ca. 40€ Tribut.
Hier die Quelle:
https://www.sauspiel.de/forum/diskussionen/13...

Der Mitgliederbeitrag ist gar nichts im Vergleich zu dem, was die Zockerstubenspieler an Beiträgen (indirekt) leisten.

Ich weiß jetzt nicht wieviele Mitglieder es gibt, aber ich behaupte mal, dass ein Großteil des Gewinns durch die Zockerstube entsteht. Daher ist es 1. totaler Schwachsinn für 5€ Mitgliedsbeitrag einen Rabatt zu bekommen, der Sauspiel viel mehr kosten würde als die Mitgliedschaft. 2. Der 5% Tribut wurde von Sauspiel bereits so festgelegt, dass es ein möglichst fairer Preis ist, wurde auch mal direkt so im Forum von Hannes geschrieben.

guenter3001, 30. April 2018, um 16:11

@Jannen, es wäre einfach einen kleine Anerkennung für die Mitglieder, mehr steckt nicht hinter dieser tollen Idee

guenter3001, 30. April 2018, um 16:18

@Huftelkrop, also der mathematischte Unbegabste scheinst du selber zu sein wie du mit dem Beispiel Jozi von dir gibst.
Ausserdem gibt es ja auch den tollen Sauspiel Bonus!!
Nur mal so für die Undankbaren unter uns

guenter3001, 30. April 2018, um 16:20

Zugegeben der 5% Sauspiel Tribut ist absolut fair, jedoch nur für die Mitglieder, für Nichtmitglieder wären 10% angebracht

sojawasch, 30. April 2018, um 16:20

und was ist mit den mitgliedern die nicht in der zockerstube spielen?
die welt ist ja sooooooo ungerecht

da wäre mir eine anerkennung in form eines völlig neugestalteten vereinsheimes lieber
warum nicht mal nen ligabetrieb probieren?
oder sonderspiele (kurze kartn/ fw/ geier/ramsch/ hochzeit /bettel...) nur noch für´s VH anbieten
da würden sich sicher einige nichtmitglieder eine mitgliedschaft überlegen
diese kleinen privilegien dich ich jetzt als mitglied habe.... naja, erotisch geht anders
wobei
das mit den besseren karten als die nichtmitglieder ist schon was wert, vor allem bei punkten

krattler, 30. April 2018, um 16:21

und wenn einfach freiwillig monatlich a spende machst, guenther?

Huftelkrop, 30. April 2018, um 16:22

deine dummheit macht mich richtig sauer :D, die 5€ pro 1000 spiele machens natürlich richtig günstig, alles klar cheffe

guenter3001, 30. April 2018, um 16:22

Da geb ich dir absolut rech sojawasch genau diese Privilegien für Mitglieder sind ein Almosen mehr nicht

guenter3001, 30. April 2018, um 16:25

@Huftelkrop, deine Undankbarkeit gegenüber dem Admins und Mitgliedern ist immens

Titanic, 30. April 2018, um 16:39

wenn hier jeder zahlen müsste hätten wir in kürze nur noch die Hälfe an Spielern.
Ausserdem würde mein Mitgliedervorteil der besseren Karten wegfallen

guenter3001, 30. April 2018, um 16:41

Warum hätten wir die Hälfte? Es zahlen doch alle! Es geht nur darum das man mehr von Saiten von Sauspiel für seine Mitglieder tun kann

Huftelkrop, 30. April 2018, um 16:43

einmal Saitenwürstle mit Linsen und Spätzle für alle Mitgleider, das unterschreibe ich

sojawasch, 30. April 2018, um 16:47

in anbetracht dessen dass morgen der 1te mai-sprich tag der arbeiter ist, fordere ich mehr solidarität in form eines bonus -malus systems ein.
heisst im klartext
gute spieler sollten um 10% schlechtere karten kriegen
schlechte spieler sowie alles frauen (jetzt hätte ich fast geschrieben dass das das gleiche ist...)dafür um 10% bessere
wenigklopfer unter 15% sollten von den vielklopfern über 30% einen solidaritätsbeitrag über ein noch zu benennendes umlageverfahren erhalten, quasi eine art schmerzensgeld für den von den vielklopfern verursachten phsychischen druck dem sie ständig ausgesetzt sind
habt ihr noch vorschläge?

Titanic, 30. April 2018, um 16:50
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Sauspieler #145815, 30. April 2018, um 16:52

Phrasenschwein zu Gunsten des sauspiel-Teams und Eselsmütze für Basher

zur Übersichtzum Anfang der Seite