Tratsch: Ist eine Begrüßung beim Betreten des Tisches als Notwendigkeit anzusehen?

Shark_Spray, 04. März 2018, um 21:58

Es wird ja schon automatisch ein „Servus!“ angezeigt. Ist dann die zusätzliche Begrüßung noch erforderlich? Oder wird es von manchen als Frage des Anstandes betrachtet?

Hirndiewe, 04. März 2018, um 22:25

nein.

Al_Pha, 04. März 2018, um 22:26

anstand schadet nicht. grüßen auch nicht.

hansolo_forever, 04. März 2018, um 23:52

Ja. Hab ich von Anfang an so gehalten, aber viele machns ned. Du brichst da echt nix ab, ned mal am smarten fone ^^
P.S. Tusken raider san ned schlecht - hosd a an Bantha als Reittier ? ^^

Shark_Spray, 04. März 2018, um 23:57

Bantha leider nicht. Ich war immer Fan von Tauntauns, aber zu Tuskenräuber passen die überhaupt nicht

Traumbefreiter, 05. März 2018, um 00:10

also in der begrifflichkeit des modernen sci-fi-films bin ii echt ned sattelfest.
aba aa wenggal anstand / ehrerbietung sollt schoo zu beginn sein, wenn ma evtl. aa paar stund mitnander mit karteln verbringt!

hansolo_forever, 05. März 2018, um 00:15

@ Wiesel
Na, Sandwüste mit Doppelsonne und Eiswüste passen echt ned zamm ^^
Außerdem - 'Junge Junge, die Biester riechen auch so schon übel...' - grins, da schau i ma glei 'The Empire strikes back' an !

@ schnalli eh klar - au wenn 'Ehrerbietung' a weng überzogen klingt, außer mir gegenüber, latürnich ^^

hansolo_forever, 05. März 2018, um 00:49

'Sir, ihr Tauntaun wird erfroren sein, ehe Sie den ersten...'
'Dann sehn wir uns IN DER HÖLLE WIEDER !!!'

That's why I admire, adore and simply love 'Han Solo'
The goddam' fuckin' coolest frood ever !

Who the heck is Mel Gibson - 'Braveheart' ? - lol

Traumbefreiter, 05. März 2018, um 00:53

sag amal, oida sci-fi-kenner: kennst du den film "dune, der wüstenplanet"?

Al_Pha, 05. März 2018, um 00:54

... den kenn ja sogar ich :lachen:

hansolo_forever, 05. März 2018, um 01:34

Mit Sting - lol
Ja, aber der Film is relativ schlecht - lies mal des Buch - Frank Herbert is der Autor.
San insgesammt sieben oder acht Monsterwerke à 1000 Seiten, aber des erste, auf dem au der Film basiert, is a Meilenstein der Sci-Fi-Literatur.

'Denn der Wurm IST das spice...' (ohhh, a spoiler ^^)

hansolo_forever, 05. März 2018, um 01:35

Aber dass hier koana 'Star Wars' kennt - erschütternd...
Sic transit gloria mundi ^^

hansolo_forever, 05. März 2018, um 02:12

Eine der schönsten, romantischten und im Abschluß lustigsten Kuss-Szenen ever - wer's no ned kennt: ab 52:00.

Noch a Leckerli für Kenner (hab i heut zum ersten Mal bemerkt, seh den Film aber zum ca. 50gsten Mal ^^): wieviele rote Streifen hat Lukes X-Wing, man sieht's nach der Notlandung auf Dagobah.

MumeRumpumpel, 05. März 2018, um 11:38
zuletzt bearbeitet am 05. März 2018, um 12:26

Ich finde ja immer noch komisch, dass hier Tische 'betreten' werden.

Wer macht denn so was?

In aller Regel SETZT man sich doch an einen Tisch.

Wer ihn beTRITT ist im Bierzelt und steht unter erheblichem Alkoholeinfluss - da kommt's auf das Grüßen dann auch nicht mehr an. ^^

Wer das haarspalterisch findet, höre bitte 'Alle vier Minute' von Element of Crime. Die haben die richtige Einstellung. ^^

:Sicher gibt das böses Blut

doch Sprache ist, das wissen wir, das allerhöchste Gut

und ohne Klarheit in der Sprache ist der Mensch

nur ein Gartenzwerg:

Spider124DS, 05. März 2018, um 12:14

Zurück zur Anfangsfrage:

Wenn man mit dem Handy eine Begrüssung eingibt, bekommt man von mindestens einem Mitspiler, ein nettes 'schneller' aufgedrückt, ohne auch nur eine Karte gespielt zu haben.

mamaente, 05. März 2018, um 12:20

ich halt es so, dass ich grundsätzlich grüße, wenn ich mich an einen tisch setze. wenn ich im real live nen raum betrete, grüß ich ja auch.
wenn jemand ein freundliches " sers" in den raum schmeißt, anworte ich ebenso freundlich.
wenn keine begrüßung erfolgt, sag ich halt auch nix.
ich finde ne begrüßung schafft ein nettes klima und stimmt mich grundsätzlich milder^^.

MumeRumpumpel, 05. März 2018, um 12:27

Ich eröffne ja in der Regel selbst einen Tisch und wenn dieser komplett ist, gebe ich ein 'sers' ein. Wenn sich dann allerdings alle zwei Runden die Zusammensetzung ändert, tippe ich nicht jedes Mal wieder eine neue Entgegnungsbegrüßung ein.

gasso, 05. März 2018, um 12:54

ein freundlicher gruß sollte schon sein. was spricht dagegen? er kostet nichts , verbessert in der regel das klima am tisch.

Stenz1969, 05. März 2018, um 13:27

I bin da ganz bei da Mamaente, Bei Handy-Spielern erwarte ich es nicht, finds aber trotzdem angenehm. Schneller Plärrer mag i gar ned

Esreichen61, 05. März 2018, um 13:55

Ich grüße immer.
ob andere grüßen ist mir egal.

MumeRumpumpel, 05. März 2018, um 15:40

Beim Tablet entfällt Konversation jeglicher Art.

Hoofer, 05. März 2018, um 16:21

Es is nur a bissla "frustrierend", wenn keiner erwidert.

Ex-Sauspieler #145815, 05. März 2018, um 17:14

Tja, welcome to the dark side? Ich grüße, wer's hören will oder nicht. Was mein Avatar hier automatisch von sich gibt, is mir schnurz.
Aber auch wenn's ketzerisch klingt, die Auto-Begrüßung beim Hinsetzen am Tisch fordert eigentlich die Anwesenden zu einer Erwiderung auf... das ist eine Frage der Zäsur.

gasso, 05. März 2018, um 17:47

grüßen war früher ein zeichen der guten kinderstube. dann gabs eine zeit fast ohne gruß. in der letzten zeit, ist es nach meinem empfinden wieder im kommen. ich freu mich über ein hallo, hi. oder gar grüß gott.

Spider124DS, 05. März 2018, um 18:08

darf man die Mädels auch kurz drücken und a Bussl geben?
Oh Je; jetzt hab ich gegen Me too Verhaltensregeln verstossen.
Mist aber auch, wollt doch nur eine Dumme Bemerkung machen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite