Tratsch: Betrug und nichts anders als Betrug

faxefaxe, 19. Januar 2017, um 12:21

Ok, ich sehe auch deutliche Qualitätsunterschiede in den drei Tarifen (im Legertarif sind mmn oft Hasardeure unterwegs, die schwer einzuschätzen sind).

Hannes, 19. Januar 2017, um 12:49

Auch die Anzahl der Spiele mit Laufenden kann jeder Spieler für sich überprüfen. Bei uns ist ja alles einsehbar.

Ich hab mir gerade mal bei Dir die Mühe gemacht, Jammi.

In den letzten 500 ausgeteilten Spielen mit Deiner Beteiligung gab es insgesamt 4 Spiele ohne 3, 2 Spiele ohne 2, 9 Spiele mit 2, 46 Spiele mit 3, 14 Spiele mit 4, 3 Spiele mit 5, 6 Spiele mit 2 und ein Spiel mit 7. Dabei habe ich jetzt nicht berücksichtigt, ob es ein Einzel- oder Sauspiel war, wer es angesagt hat und ob es gewonnen oder verloren wurde. Das spielt bei der Theorie, dass es zur künstlichen Tribut-Generierung vermehrt Laufende geben würde ja auch keine Rolle.

Auf 500 Spiele waren es also 81 Spiele mit Laufenden. Wenn man nun 500 Spiele mit ähnlich guten Spielern und den gleichen Spielregeln macht, sollte ein ähnlicher Wert bei rum kommen. Sind die Mitspieler unterschiedlich risikofreudig, fallen die Werte anders aus. Genau so auch, wenn mit anderen Regeln gespielt wird, z.B. ohne FW oder Geier, wodurch die Möglichkeit weiterer Spiele mit Laufenden wegfällt.

Grundsätzlich kann man unseren Mischalgorithmus auch jederzeit prüfen (lassen). Wir haben ihn hier veröffentlicht:

www.sauspiel.de/mischer

jozi, 19. Januar 2017, um 13:10
zuletzt bearbeitet am 19. Januar 2017, um 13:13

Dass einzelne Spieler mehr laufende haben war bei meiner Auswertung nicht zu erkennen (bewegten sich um die normalen Werte. Auch, dass beim Sauspiel öfter als normatl laufende gibt könnte ich nicht beobachten (Problem ist halt, dass die mathematisch berechneten werte nur gelten würden, wenn in jedem Spiel der gleiche Spieler ruft, (oder immer der erste ruft oder...) und keine Einzel gespielt werden)

Die tatsächlichen Werte liegen trotzdem immer nah an den errechneten

Jammi, 19. Januar 2017, um 13:19

Danke Hannes. Ich werde einfach mal bei meinen zukünftigen Real-Spielen darauf acht geben und es vergleichen. Wir spielen immer mit FW, Geier sogar Farbgeier. Es sollte ein nahezu gleicher Wert rauskommen. Wenn ich das so festgestellt habe., werde ich das selbstverständlich auch hier posten. Dann war es nur das Gefühl, das einen täuscht. Da hab ich dann kein Problem damit. Ich werde mich nach den 500 notierten Spielen melden und zur (hoffentlich)Beruhigung im Forum beitragen.

jozi, 19. Januar 2017, um 14:36

nochmal meine Auswertung zu laufenden beim sauspiel
zunächst mal die nötigen Wahrscheinlichkeiten, die rein mathematisch auftreten würden

Mitspieler hat
Rufsau + 1 fehlende Karte für laufende 30,43%
Rufsau + 2 fehlende Karte für laufende 8,29%
Rufsau + 3 fehlende Karte für laufende 1,97%

Dann hab ich gezählt, wie viele von den obersten 3 Karten (Der AlteDer BlaueDer Rote) ich jeweils hatte und in wie viel % der fälle ich bei einem angesagten Sauspiel positive laufende hatte (wenn ich nicht grad alle hab^^)

Problem ist halt, dass die berechneten Wahrscheinlichkeiten davon ausgehen, dass die gegner nie ein spiel ansagen
will ich z.B. mit Der RundeSchellen-UnterHerz-SauHerz-ZehnHerz-NeunHerz-AchtEichel-ZehnDie Blaue spielen und der ander hat Der AlteDer BlaueDer RoteDie Altexxxx sind die chancen nicht schlecht, dass er selber a einzel spielt. deswegen hätte ich dann beim sauspiel laufende, aber in wirklichkeit spielt einfach ein anderer alleine

und jetzt meine Werte:
wenn ich 2 hab, hat der Mitspieler 1: 31,48%
wenn ich 1 hab, hat der Mitspieler 2: 6,27%
wenn ich 0 hab, hat der Mitspieler 3: 0,43%
jeweils von Der AlteDer BlaueDer Rote

die exakten zahlen sind:
1570/4987
655/10447
10/2301

denke die Werte kommen halbwegs hin, grad wenn man die problematiken bedenkt (und besonders groß ist die anzahl der analysierten spiele auch nicht, sodass abweichungen auch noch eine rolle spielen können)

Jammi, 19. Januar 2017, um 15:01

Das ist übrigens auch der Grund, warum Jozi Spiele spielt, die andere gar nicht in Erwägung ziehen :-)))))))) Diese Mathe-Studenten...

geahe, 19. Januar 2017, um 17:21

Wo findet ma eig de Statistik der Spiele mit Laufenden?
Und wo find i alte chatverläufe wieder (ich weiß, falscher Thread, aber wenn ma scho dabei san ;))

jozi, 19. Januar 2017, um 17:28

Nirgends und nirgends (haben nur die admins Zugriff drauf)

LadyAngkor, 19. Januar 2017, um 17:33
zuletzt bearbeitet am 19. Januar 2017, um 17:34

Statistik der eigenen Spiele mußt hoid bei der Spielesuche den Filter ab 3 Laufende oder so wählen. Chatverläufe nachvollziehen geht nur über die Admins! Mußt ansonsten hoid direkt an screenshot machen!

geahe, 19. Januar 2017, um 17:45

ok, ois klar, merce

Esreichen61, 19. Januar 2017, um 18:12

Geh Schnee räumen und salzen

chickenwilli, 19. Januar 2017, um 20:05

Das Problem ist der Vergleich mit den Realspielen.

Bei Sauspiel erfolgt die Kartenverteilung nach dem Zufallsprinzip.
Beim realen Schafkopf werden die Karten aus dem letzten Spiel zusammengeworfen und dann händisch von dem jeweiligen Mischer mehr oder weniger gut durchgemischt. Da gibt es immer einen gewissen Zusammenhang zum letzten Spiel und einen Einfluss des Gebers. Wenn man das auswerten würde, dann würde man dies als sehr schlechte Mischmethode bewerten.

Die Kartenverteilung beim Realschafkopf wird immer anders sein. Aber anders lässt es sich doch auch nicht machen.

spielfuehrer, 19. Januar 2017, um 20:19

@esreicht-jetzt-wirklich-mal-du-nuller

halt den mund!

wir (steff oder ich) werden zukünftig auf dich zukommen, sollten wir mal der meinung sein, dass einer deiner kopfweh-beiträge eine bereicherung für das forum darstellen könnte.

bis dahin, entspann dich und schweig still!

Helmut, 19. Januar 2017, um 20:26

Hast du dir jetzt den e61 als nächstes deiner Opfer ausgesucht?

Esreichen61, 19. Januar 2017, um 20:36

Helmut, ich bin gewiss kein Opfer.
Der spüli zeigt doch mit solchen Beiträgen, wie armselig er ist.
Das Opfer.

spielfuehrer, 19. Januar 2017, um 20:37

...ich bitte dich!

man wird doch wohl noch sagen dürfen, dass ich kopfweh von seinen "blitzgescheiten" beiträgen bekomme.

Esreichen61, 19. Januar 2017, um 20:38

Das suggeriert Hirn, was du nicht hast, Spüli, du Opfer.

spielfuehrer, 19. Januar 2017, um 20:40

@esreicht-uns-du-opfer

spinnst du, natürlich bist du ein opfa!

und da spielt es doch überhaupt keine rolle, ob du dich als eines fühlst.

realitätsverweigerer!

spielfuehrer, 19. Januar 2017, um 20:41

Esreichen61 vor 2 Minuten

"Das suggeriert Hirn, was du nicht hast, Spüli, du Opfer."

^^

spielfuehrer, 19. Januar 2017, um 20:42

bitte, wir alle schlagen jetzt den begriff "suggerieren" nach!

okay! :)

Hoofer, 19. Januar 2017, um 21:42

es wird immer trumpischer

Ex-Sauspieler #470777, 21. Januar 2017, um 16:42

Also i muß scho sagen ihr in dem Forum die meisten gehören ja zu Sauspiel ihr seit solche
überheblich und arrogante al des is nicht mehr auszuhalten.Wie Ihr de Leut niedermachts des
is so zum kotzen was glaubt Ihr eigentlich wer Ihr seit.Ich weiß Ihr seits die aller größten,des bildet
Ihr euch aber nur ein.So jetz könnts auf mich los gehn Ihr großen Götter

spielfuehrer, 21. Januar 2017, um 17:02

wir schätzen dich zu gering, als dass wir näher auf dich und dein gejammere eingehen möchten.

zur Übersichtzum Anfang der Seite