Tratsch: Schummelspiel

Ex-Sauspieler #320639, 23. Dezember 2016, um 11:29

Ha ha ha, ich bin nicht neu aber man wirft mir vor dass ich eine ganz ganz schlechte Spielerin bin. Habe mir alles zu Herzen genommen, fast mit jedem Dreck gespielt und das Ende vom Lied. Immer die gleichen Dreckskarten, kaum ein Spiel. Ja ich überlege echt ob ich die Mitgliedschaft kündige.

Smokeonthewater, 23. Dezember 2016, um 12:25

Immer dieses Rumgejammere wegen der Gummipunkte! Wems nicht passt, kann doch jederzeit gehen. Wo liegt das Problem?

Ex-Sauspieler #320639, 23. Dezember 2016, um 14:16

AmalfiFan sagst Du, der Du hier ja zu denjenigen gehörst, die von Anfang an gepunktet haben - auch wenns nur Gummipunkte sind.

Hexenmeister, 23. Dezember 2016, um 14:30

@Silvi
Frohe Weihnachten
Zur Suche nach Spielglück musst du Lottospielen oder ähnliche Glücksspiele.
Beim Schafkopf reicht Glück aber nicht, da musst du schon a bisle was Können!

Smokeonthewater, 23. Dezember 2016, um 14:55

@silvi
Spiel scho lang nimma auf Punkte, hab scho an die 100.000 "verschenkt". Spiel nur noch aus Spass an der Freude. sauspiel is zum "testen" , was geht, ganz gut, mehr aber auch nicht!

jozi, 23. Dezember 2016, um 15:08

hab im ersten jahr grad so plus geschafft^^
erstes halbes jahr nur verloren^^ (auch tage gehabt, an denen ich nicht weiterspielen konnte, weil ich nicht mehr laden konnte^^)

und ich sag:
immer dieses rumgejammer wegen der "schlechten karten und/oder schlechten ständen". die karten werden hier gerecht verteilt, zählt doch einfach mal eure karten mit, bevor ihr euch beschwert, beweise hat von euch noch keiner gebracht...
lernt schafkopfen oder lasst es bleiben, jammern hilft nicht wirklich^^

Smokeonthewater, 23. Dezember 2016, um 15:24

so is es jozi!

faxefaxe, 23. Dezember 2016, um 17:12
zuletzt bearbeitet am 23. Dezember 2016, um 17:14

Warum nur? *grübel*
(Ich schaue aber immer die Spielezahl an!)

Hexenblut, 23. Dezember 2016, um 17:58

Es gibt auch sehr gute Spieler, die mal verlieren, weil nämlich immer noch bessere da sind. Manche entwickeln sich, die anderen wollen nicht. Jeder ist seines eigen Glückes Schmied.

faxefaxe, 23. Dezember 2016, um 18:05

Im Dezember habe ich auch verloren!

Ex-Sauspieler #332864, 23. Dezember 2016, um 18:10

2015 fast 8.000 points verloren,
2016 bisher um die 113.000 points gwonnen 😄

jozi, 23. Dezember 2016, um 18:12

ab ner gewissen spielanzahl ists halt einfach so, dass das kartenglück nur noch eine sehr kleine rolle spielt. der großteil wird dann übers können gemacht. und wer im minus ist (oder in deinem fall 0,05P/spiel macht) da fehlts dann einfach irgendwo am können

P.S. nur als idee: macht einen verein der ewig benachteiligten auf, und spielt an vereinstischen, dann können nicht mehr alle benachteiligt werden^^

jozi, 23. Dezember 2016, um 18:14

@traumbefreiter
weilst a bissl defensiver spielst als letztes jahr 😉

Ex-Sauspieler #332864, 23. Dezember 2016, um 18:15

... yep, aba nur bissl, und keine ausflüge mehr mit der varreggten kurzen karte ;-)

puenkt_chen, 23. Dezember 2016, um 19:16

silvi61 ich kann dir nur raten, sieh es als spass, schau mal überhaupt nicht auf deine punkte , spiel einfach und freu dich , dass es diese seite gibt:-)

Apoll, 23. Dezember 2016, um 19:46

Gute Idee

Smokeonthewater, 23. Dezember 2016, um 19:58

Ich deck die Punkte meist ab! Einfach drauf los spielen und fertig!

Al_Pha, 23. Dezember 2016, um 22:15

... oder mal beim live-spiel einem guten spieler über die schulter schauen, dann sieht man sehr schnell, welche vermeintlich schlechte karten tatsächlich doch gute spiele ermöglichen.

hansolo_forever, 23. Dezember 2016, um 22:17

Ich hab jetzt nach knapp 75.000 Spielen eine Quote von praktisch 3,5 - sicher ned überragend, aber hat sich kontinuierlich gesteigert (vor am halben Jahr war's noch bei knapp 2,5).
Bis auf vier Wochen Ende '15, wo wirklich garnix ging und ich 15.000pts verlorn hab (und 15x10^7 Gehirnzellen... im Vollrausch ^^) - nur aufwärts, mal steiler, mal flacher, aber immer nauf - ich verlier 30% meiner FWs und meiner Soli, aber DIE 70% Gewonnene machen das Kraut fett !
Dabei leg i no ned mal exorbitant viel, ich komm ums verrecken nicht auf die 20%-Marke...

Daß da irgendwas mit Bevorteiligung durch die Kartenvergabe zu tun hat, können nur Leute behaupten, die das Spiel nicht wirklich begriffen haben...

Schöne Weihnachten allen Zweiflern und Maulern, möge die Geberin fürderhin auch mit EUCH sein ! ^^

hansolo_forever, 24. Dezember 2016, um 11:16

Sauber, soja - schee !
Dafür widme ich dir (und allen die's a bissl können - auch's verliern - und ned immer nur ihre Scheisskarten bejammern) dieses:

https://www.youtube.com/watch?v=E2PCBx6s9SY

Kopf hoch, schöne Weihnachtstage und rock the tables !

Kimweltfremd, 27. Dezember 2016, um 16:25
zuletzt bearbeitet am 27. Dezember 2016, um 16:27

"Ha ha ha, ich bin nicht neu aber man wirft mir vor dass ich eine ganz ganz schlechte Spielerin bin."

@silvi61

Weil deine Statistik richtig grausam ist. Was soll man da denken? An deiner Stelle würde ich sowieso mal übers Kontaktformular fragen ob Sie deine Spiele nicht mal zurücksetzen können, und du noch mal von ganz vorne anfangen kannst.

Turbokontra, 27. Dezember 2016, um 22:58

Hab anfangs ohne fw richtig viel gewonnen. Seit fw geht's viel zäher..
Glaub das liegt dran das die Mischmaschiene schlecht fw austeilt.. 🐖🐷🐽

Hexenblut, 28. Dezember 2016, um 00:38

Dann spiel halt wieder ohne Farbwenz.

zur Übersichtzum Anfang der Seite