Tratsch: Kartenausgabe

LadyAngkor, 08. September 2016, um 15:26

@pinin: Siebener und Achter hatte ich noch nie. Bei deinem Vorschlag wäre ich als nur kurz Spieler gewaltig benachteiligt! 😰

neuJockl, 08. September 2016, um 15:47
zuletzt bearbeitet am 08. September 2016, um 15:50

Schlimmer kanns nicht kommen - so entstehen zwei Lager * Ihr und *Wir - keine gute Lösung
! Bei Ihr - sind es immer Behauptungen, bei Wir - dagegen fundamentiertes Wissen.
Ich spiele am liebsten mit stärkeren Gegnern aus den im Vorfeld genannten Gründen.
1000 Spiele hier einstellen ? Das ist ja eine Doktorarbeit lach - Nebenbei, ich bin 70, der PC ist zwar kein Teufelswerk mehr
Aber das wars auch schon.
Wirklich ausdiskutieren wird sich dieses Thema wohl nie lassen. Da müsste man sich GEGENSEITIG erst ernst nehmen.
Lassen wirs - spielen wir lieber Gegeneinander. Wer auf MICH trifft - ich bin dankbar für jeden Tip und analasiere das sofort.
Lieber EIN Lager mit viel Spass.
Der Humor
r ist mir hier leider ein wenig abhanden gekommen. Vielleicht wäre DAS ein wichtiger Grund für mich was zu ändern LG

jozi, 08. September 2016, um 15:51

musst ja ned hier einstellen. langt doch, wenn du die karten zählst...

hansolo_forever, 09. September 2016, um 02:25

@ jozi Der Statistiker vor dem Herrn ! ^^

und an den Rest (esp. silvi - wir hatten schon das Vergnügen): es ist SICHER NICHT die Kartenverteilung, die deinen Mißerfolg begründet, täusch' dich da nicht !
Ich hab jetzt paara 60k Spiele und 190k Punkte - Quote ca. 3.3 zu 1. Ich kenn hier aber Leute die haben eine Quote von 10:1 oder mehr - meinst Du wirklich, daß die nur die Karten in den A... geschoben kriegen ?
Ich spiel' selber seit 30 Jahren, aber es gibt hier Leut, da muß ich den Hut ziehn, des is nach wie vor no a Liga höher... - und des hat nix aber au garnix mit der Kartenverteilung zu tun - die is halt furchtbar zufällig ^^

Ex-Sauspieler #320639, 09. September 2016, um 06:17

Oberliga ja das gibts hier habe ich auch schon festgestellt. Stell Dir vor, ich verstehe sogar die reine Risikospielweise. Von 10 Spielen werden da sicher 8 verloren. Aber das kannst ja nur probieren wenn du mal ein Punktevolumen hast. Wenn man täglich 2 x laden muss, macht das keinen Spass.
Also mein Fazit ist, macht braucht erst mal bisserl Glück mit den Karten und ein Polster, dann gehts weiter bergauf.

DER__ALTE, 09. September 2016, um 09:51

ja alles betrug hier

Ex-Sauspieler #320639, 09. September 2016, um 10:08

Danke kamiko, endlich redet mal einer nicht von Wahrscheinlichkeitsberechnungen und so Zeugs. Ehrlich gesagt hätte ich mit der Karte auch gespielt, allerdings nur in der Langen. Spiele aber schon lange nicht mehr in der Langen und bei der Kurzen hätte ich ohne die beiden Gras auch gespielt.
Vom Analysieren halte ich gar nicht viel, ich bin eher der Typ zum "learning by doing". Weil wenn ich da einen Fehler mache merke ich es sofort und den gleichen Fehler macht man eigentlich nicht mehr.
Aber Du hast 100 %ig Recht mit der mentalen Einstellung und dem Willen. Da ist was dran.

LadyAngkor, 09. September 2016, um 11:31
zuletzt bearbeitet am 09. September 2016, um 11:31

Vom Wahrscheinlichkeitskrampf hald i a nix. I spui nach Bauchgefühl. Eine gewisse Risikoabwägung sollte schon sein und a bissla Trumpf- und Augenmitzähln a (wenigstens überschlagsmäßig 😀).

Hexenblut, 09. September 2016, um 11:47
zuletzt bearbeitet am 09. September 2016, um 11:47

Ich finde man darf nicht so sehr verbissen an ein Spiel ran gehen. Immer positiv denken, ist schon die halbe Miete. Es muss ja nicht unbedingt ein eigenes Spiel dabei rauskommen, sondern es kann ja das Spiel eines anderen zerpflückt werden, oder es nimmt mich jemand mit. Verloren hat der, der nur das negative sieht, weil dann die Konzentration vom Spiel verloren geht.

Matrixkatze, 09. September 2016, um 12:05

Man kann auch als Nichtmitlied jedes Spiel ansehn und nochmals ablaufen lassen wenn man auf den

"Spiel teilen" Button klickt.

Ex-Sauspieler #320639, 09. September 2016, um 21:24

Das stimmt alles, ich kann gut und gerne anderen mit meinen Scheisskarten das Spiel kaputt machen. Macht auch Spass 😄

LadyAngkor, 09. September 2016, um 22:52

@kamiko: Sicher muss ma beides nutzen. Im Zweifelsfall verlass ich mich auf mein Bauchgefühl=Erfahrung und Co!! Die Statistik bringt aber nicht viel, da des erst für zig kSpiele gilt!

viehweide, 10. September 2016, um 02:02

die ewig benachteitigten, das gejammere kann ich nicht mehr hören, im durchschnitt hat man 3,5 trümpfe, wenn man vier hat ists schon gut......usw,usw

hansolo_forever, 10. September 2016, um 04:13

Also nix für ungut, kami, aber des is neben der Sache (Doktor-Spiele wie obengenanntes san natürlich schon realistisch geschildert)- aber beim Schafkopfen is die richtige Mischung aus ratio (mitzählen, welche Trümpf san no da ? ) und 'Bauchgefühl' (der hat jetzt den Zehner...) schon entscheidend - und des is tatsächlich Erfahrung...

Deswegen ein Apell an alle alten Füchse und Häsinnen: wenn dieses schöne Spiel erhalten bleiben soll, gebts dem Nachwuchs a bissl Gelegenheit, dieses 'Bauchgefühl' zu bekommen - is doch schee, wenn des wieder a Generation weitergeht, oder ?

jozi, 10. September 2016, um 13:21

solang der "nachwuchs" einsieht, dass nicht die karten, sondern das eigene spielkönnen schuld an den verlusten sind und was lernen wollen gerne

LadyAngkor, 10. September 2016, um 15:22

Spiel seit Jahren mit meine 3 Neffen live und die sind inzwischen "fast" zu gut 😁 Anfangs ohne Kohle und jetzt im günstigen Tarif! Geb jedem meist vorher 10€, damits locker aufspielen können und es macht Spass, wenn ichs wieder hol^^. Derf ma ois ned so eng sehn!

Pete, 10. September 2016, um 15:34
zuletzt bearbeitet am 10. September 2016, um 15:34

Ist zwar schon etwas her, aber der Taken bekommt von mir eine "2".

Wer sich mit seinen Fehlern nur insofern beschäftigt, dass er "sie dann ja sofort erkennt und nicht mehr macht", wird wohl eher nur sehr langsam besser.

faxefaxe, 10. September 2016, um 15:41

Bezugnahme auf Beiträge, die nicht auf der selben Seite stehen, verbietet leider die EU-Richtlinie EuIg73-62b\b

Pete, 10. September 2016, um 15:42

Oh shit...

Das ist Seite 2.184, oder? Sorry, die ist bei mir verklebt - Gesetze und Richtlinien erregen mich so ungemein.

aennj, 10. September 2016, um 16:35

Der Pete ist einfach locker und relaxt. Genau die richtigr Einstellung für Sauspiel und das Forum!!! I like it, Pete ist der ungekrönte Forumsmeister!! 😄 😄 😄 😄

zur Übersichtzum Anfang der Seite