Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: ich habe schon öfter versucht Tagesschaumeldungen zu kommentieren

und es ist mir nie gelungen.

jetzt kommt das hier auch:

«Tratsch:
Offener Brief an die Betreiberin hier,

[der rest des freds tut nichts zur sache]

...

Diese Diskussion wurde geschlossen und es können keine Beiträge mehr geschrieben werden.»

demokratisch ist das nicht. und sinnvoll auch nicht, weil sich da nur eine handvoll einen reim drauf machen können. mein vorschlag: so wie die administration moderation ablehnt, sollte sie konsequenterweise auch keine freds schließen, sondern eben löschen, egal ob mit oder ohne pornobildchen, ob mit oder ohne werbung für zweifelhafte internetangebote, ob mit oder ohne mobbing anderer user.

ja seh ich auch so.....

Es ist doch schon mal ein Anfang wenn der Störenfried seine Beweggründe offenbart. Warum sollte man ihm dies Möglichkeit nehmen seinen Standpunkt zu zeigen?
An dem Beitrag ist außer ein Paar wenig schmeichelhafter Äußerungen zu den Admins ja nix einzuwenden. Ihm die Möglichkeit zu entziehen vernünftig über die Angelegenheit zu Reden würde meiner Meinung nach seinen Zorn nur weiter schüren.

Grubi, puenkt_chen...
...ich weiß nicht.
Habt Ihr auch nur annähernd eine Vorstellung davon, wie schwer es ist, heutzutage eine Webseite wie "Sauspiel.de" überhaupt zum roll-out zu bringen? Du brauchst eine zündende Idee, Idealismus, unternehmerisches Gespür und setzt in der Regel dein gesamtes Erspartes auf eine Karte.
In der Hoffnung, dass dein start-up irgendwann in die Gewinnzone läuft, bevor es gefressen wird oder untergegangen ist.
Heißer ist vermutlich nur Bungee-Jumping ohne Seil oder Russisches Roulette.
Sauspiel.de gehört zu den nicht allzu zahlreichen Gründern im e-commerce der letzten 15 Jahre, denen es gelungen ist, sich auf Dauer zu etablieren.
Werbefreiheit der Plattform und die beispiellosen
Möglichkeiten, hier auch unentgeltlich Spass zu haben, ergänzt durch Beitragsermäßigungen für Rentner oder Studenten, nötigen mir höchsten Respekt ab.
In diesem Zusammenhang ist Euer penetrantes Generve, Eure distanzlos-fordernde Übergriffigkeit und Eure Unzufriedenheit, wie man Sie bestensfalls in senil-weltfremden Kreisen frustrierter Seniorenheiminsassen findet, völlig deplatziert.
Warum wählt ihr nicht die Möglichkeit, Euch abzumelden und einfach zu gehen, wenn es Euch hier nicht passt. Seid so frei. Auf Euer Gejammere wird man allerseits ohne größeres Verlusttrauma gerade noch so verzichten können.

Benni ich hab auch noch vor kurzem ähnlich gedacht und vieles von dem was du schreibst stimmt auch.

Aber es geht auch darum, dass wir hier in einer Community sind und einer davon zu unrecht attackiert wird und in so einem Fall sollten alle zusammen an einem Strang ziehen.

... sicher aber nicht auf die "Art und Weise" und in dieser gegenüber den Betreibern der Seite unverschämten Form.

Pünktchen darf sich aufregen (ich würde es an ihrer Stelle aber nicht machen), ansonsten hat Benni völlig recht (mit Einschränkung geht's, oder, Benni?)

I kann faxen UND Benni bloß zustimmen. Der Wahnsinn ^^

stimme grubi zu ^^

@benni

«sicher aber nicht auf die "Art und Weise" und in dieser gegenüber den Betreibern der Seite unverschämten Form.»

was ist unverschämt daran, eine zugangsbegrenzung für forumschreiberlige zu fordern?

« Eure distanzlos-fordernde Übergriffigkeit»

schöne leere worthülse; und was willst du damit ausdrücken?

ich fass es mal griffig zusammen: du gehst mir auf den sack und ich würde es begrüßen, wenn du meine forumbeiträge nicht kommentierst.

danke.

Diese Absurdität meint er: etwas in ein öffentliches Forum schreiben und bitten, es nicht zu kommentieren.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

vielleicht bin ich auch nur a bissl zu sensibel, aber ich glaube, zwischen den zeilen lesen zu können, dass lothar aufgrund der einlassungen bennis, aber viel mehr noch, weil ma seinen wünschen seitens der admistration einfach ned entsprechen mag, a bissl verschnupft sein könnte.

völlig zu recht, wie ich meine: a bissl standesbewusstsein sollte man schon haben, und sich nicht lediglich als nur einer von 412.451 sauspielern sehen.

:)

@grubi, Gunthu
Und Ihr Hanskasperln wundert Euch noch und jammert warum Ihr (verbal) die Klatsche von mir bekommt.
Was bildet Ihr Euch ein, wer Ihr seid?
Der eine erblödet sich, darüber entscheiden zu wollen, wer hier im Forum schreiben darf oder nicht,
der andere hat mal irgendeinem Bundespräsidenten die Hand geschüttelt, und kommt bis heute nicht herunter davon.
Bitte lasst Euch halt den dritten Post (von mir) nochmal vorlesen und erklären.
Wenn Ihr Schwierigkeiten mit gängigen Begriffen wie roll-out, Idealismus, start-up etc.pp habt, erkläre ich Sie Euch gerne.
Fakt ist, Ihr nehmt Euch selbst viel zu wichtig (mit diesem schlechten Charakterzug habe ich auch manchmal zu kämpfen).
Gerade Du, grubi, hast dich doch schon aus dem Forum verabschiedet, oder.
Gut, Du wolltest ja in Deiner allumfassenden Erhabenheit noch als "Gastredner" auftreten.
Lass es besser, es kommt nichts Gescheites.
Und nochmal kurz und prägnant.
Ohne Deine oder auch puenkt_chens maßloses und peinliches Gezahne wird der Fortbestand des Unternehmes "Sauspiel.de" sicher nicht bedroht sein, das Forum hier wird ohne Deine Beteiligung sicher auch nicht ärmer oder reicher.

aha benni , oder soll ich besser sagen "jokerle", jetzt zeigst dein wahres und doch so verlognes gesicht!!!!!

andere erscheinen irgendwie auch verschnupft

«benni565
vor ungefähr 20 Stunden

Hat sie sich noch nicht gemeldet, die treulose Triefnase?

spielfuehrer
vor 11 Minuten

du bist mir a bissl zu vorlaut.

wir machen es daher zukünftig a so, dass ich dich aufrufe, wenn ich meine, von dir eine wortmeldung lesen zu wollen!

du darfst dich jetzt erst einmal entspannen.»

richtig viele supporter scheinst du ja nicht zu haben, benni.

...ey, schließlich bin ich ja auch spielfuehrer und ned irgend so ein supporter. geht´s noch?

Dieser Eintrag wurde entfernt.

was hast du gefühlt, als du seinerzeit dem bundespräsidenten die hand geschüttelt hast, gunthu?

sie war fest in der schulter verankert, vermutlich...

du gibst mir das gefühl, blöd zu sein, lothar. ich verstehe deine art humor wieder mal ned. scheiße, das ist ein problem.

@grubi:
eines verstehe ich nicht:

beim löschen käme es mir so vor, als wollte man möglichst schnell kritik (egal jetzt ob berechtigt oder nicht oder beleidigend oder sonstwie; natürlich mit Ausnahme der Schweins-threads) am betreiber zensieren.
ich finde es sogar viel offener und mutiger, wenn er stattdessen nur geschlossen wird.

warum soll löschen statt schließen besser sein ?

(Edit: meine natürlich nicht den Schweinskram, sondern solch einen "Beschwerde"-thread)

@grubi
Hör mal zu, du arme Haut.
Bevor ich mir von einem Dummschwätzer, dessen Posts in faszinierendem Einklang mit der geistigen Entwicklungsstufe des Tieres auf seinem Nickbild harmonisieren,den Mund verbieten lasse, muss viel passieren.
Ist bei Deiner letzten Medikamentenausgabe etwas schief gegangen, oder warum drehst du so abartig durch?

und du lockst mich jetzt mit "schief gehen"? :😄

und fast noch verführerischer ist: "harmonisieren"....lool 😂