Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: steinharter........oder kann ein Spieler soviel Dusel haben!

Da ich Urlaub habe verfolge ich steinharters Spiele und Kontostand, der macht in 2. Tagen 400 Euro plus.......ist fast 24 Std online und bekommt immer.......*betone immer* an jedem Tisch die meisten Solo und hat immer so ca 30-40 euro gewinn gemacht wenn den Tisch verläßt.........

selbst wenn er nur 2. Spiele gemacht hat hat er mind. 15 euro plus........kann man soviel dusl haben oder sind wir wirklich nur Kanonenfutter für einige Immergewinner.........

Es gibt immer höhen und tiefen aber der dusl stinkt schon gegen den Wind.........

Soll er besser sein als ander aber komisch ist das schon.......

Das ist nur meine Meinung und festellung, könnte mich auch täuschen das er der Kartengott hier ist aber das bezweifle ich sehr........

Es ist kein Jammerthread nur eine Meinungsäußerung meinerseits!

Den Dusl verfolge ich jetzt schon 2. Monate

ich bitte um Ratschläge wie sowas enstehen kann.........allein das können reicht doch hier nicht aus.......

Irgendeine Serie muß doch mal zu ende gehen aber die Erfolgschiene reißt ja nie ab.

Ich werde dann wohl meinen Namen auf steinharter_ ändern müssen........denn der erfolg kann nur am Namen liegen oder ?

......ja

komisch............bei jedem geht es mal bergauf und bergab.......aber da geht es nur bergauf ;)

irgendwas mache ich da falsch..........aber ich komme seiner Strategie noch dahinter.......

Das ist kein Spassspieler sonst würde er länger an einen Tisch bleiben........das ist ein eiskalter Profi !

rein rechnerisch müßte auch er mal minus machen..komisch

Ich weiss nicht, was diese Unterstellungen sollen und ich äußere mich hier auch nur, weil ich nicht möchte, dass am steinharter was hängen bleibt.

Ich kenne den Spieler steinharter nicht näher und verfolge weder seine Spiele noch die Entwicklung der Guthaben auf seinem Konto. Ich kenn ihn nur so, wie wir ihn hier alle kennengelernt haben, als sympathischen und talentierten Schafkopfer.

Was ich aber sehr wohl weiss, ist das der Zufall nicht gerecht ist. Es bleibt also nur, jeden Tag hart am einen Spielkönnen zu arbeiten und dabei nicht zu vergessen, dass Neid gern blind macht. Und wer der Seite kein Vertrauen schenkt, sollte sich tunlichst einen anderen Zeitvertreib suchen als in der Zockerstubn zu spielen. Aber wem sage ich das?!

Ich will ihn doch nichts unterstellungen ganz das Gegenteil ist meine absicht.......Ich möchte nur den gleichen Erfolg haben.......denn sein unnormaler Dusl hat doch nichts mit können zu tun, und das verdirbt dei mir den charakter....und das ist normal so.

schau her der zahlt 2000 euro aus....läßt 300 stehen und kommt in einer Woche wieder auf 1000 hoch.........aber nicht durch Spass und können sondern durch sehr sehr einseitiger Kartenverteilung an ihm da er immer zur richtigen Zeit am richtigen Tisch sitzt.....er spielt da auch nicht nur zum Spass sonst würde er länger am Tisch bleiben........er will Erfolg das auch andere Spieler hier wollen........und wenn immer nur einer Gewinnt machts ja auch keinen Spass und das ist hier leider so...andere zahlen täglich ein gewinnen und verlieren alles wieder.

Und Neid meinerseitz ist da sicher vorhanden!

Wenn ich mir deine Statistik so anschaue kann ich nur www.schafkopfschule.de empfehlen. Auch dir kann dort geholfen werden ;-)
Manchmal liegts vielleicht nicht am Dusel sondern am Können^^

looooooooooool.........ich habe eine sehr gute Statistik..........aber deine ist eine Uromaspielerstatistik über 85%..........

Und außerdem genau das will ich hier sagen......bei dem muß ja jeden zweiten Spiel eine uroma kommen!

Jetzt weiß ich aber immer noch nicht wie man immer zur richtigen Zeit am richtigen Tisch ist.........aber ich bekomme es noch raus..........

Er sitzt auf jedem Fall sehr lange herum und kommt immer am richtigen Tisch an..........

Ich glaub ich brauche noch eine Stoppuhr.

Jozi gibts da keine Faustformel....so rein rechnerisch...... wieviel minuten es dauerd um wieder zur richtigen Zeit am richtigen Tisch zu sitzen?

und das ohne einen Verlust..........

Ich bekomme es noch raus............

Ohne Risiko und Verlust immer bergauf........

beobachte mal, mit wem er spielt.
ich finde, die 3 Mitspieler sind auch immer sehr entscheidend.
Zum Beispiel man hat selber 4 bombenfw auf der Hand, der andere spielt aber immer gerne schwindlige Solos. Dann hast 4 mal Pech gehabt.
Wenn der mit den schwindligen Solos ned am Tisch sitzt, gewinnst deine 4 Bombenfw.
Und wenn er so lange in der ZS spielt, wird er seine Pappenheimer schon kennen.

viel hat er nicht mehr.......die meisten alteinsäßigen haben seinen dusl ja auch satt und haben ihn gesperrt........

Aber trotzdem brauche ich noch die Faustformel ohne Verlust zur richtigen Zeit am richtigen Tisch und die kannst du mir ja auch nicht liefern.

im moment sind es 1012,47..........morgen dann 1250.......übermorgen 1500 usw.usw.......

Ich habe die Pause gestoppt.........bald wird er wieder zuschlagen ;)........drei Spiele dann sinds 1050..........dann wieder ne Pause.......wieder 4. Spiele.......dann hat er 1080......

ich bekomme die strategie noch raus ^^

Aber er soll mir hier niemand behaupten das er nur zum Spass und vergnügen spielt.

also marco,
das war jetzt unnötig.
du willst mit gewalt was erzwingen, was so halt nicht klappen kann und bist von neid gesteuert.
... und dann lässt du dir von der agnes sagen, der herr strafe mich, wenn sie doch ne schafkopfkoriphäe ist, dass neid nicht zum erfolg führt....
alder!

naja........ich werds überleben^^

wenn du mal keine katze bist... ;)

loooooooooool

Das war's meinerseits zu dem Thema........

es kennt ja niemand das Erfolgsrezept, dann muß ich es selbst rausbringen.............

sers.......muß weg

gib alles!

dann schau dir seine Tunierteilnahmen hier an.Da ist er nicht besser als jeder andere.Zumindest an die Geldpreise reicht es nur sehr selten

die regel ist doch ganz einfach:
"Zahle genügend geld ein um lange spielen zu können-verlasse den tisch, wennst a nettes plus hast"

Allogerithmen und Doppelspieler gibt's hier nicht oder? Richtig Agnes? ;-)

@Malboro: Versuch nie in einer privaten Spielbank Geld zugewinnen, egal wie gut Du meinst das Spiel zu beherrschen. - Darum Ohne Geld ist schmerzfreier Spass!

Es gibt einen Unterschied zwischen Spielen gegen die Bank (Roulette, BlackJack) und Spielen, bei denen die Bank Tribut/Rake bekommt. Gegen die Bank verlierst du langfristig immer.In letzterem Fall reicht es aber, besser zu spielen als der Durchschnitt, um ins Plus zu kommen.