Die Frankenrunde in Nürnberg

3. Frankenrunde 2012 - Leuchtturms Geburtstags-Schafkopf

No event big

Fotos

Bisher wurden noch keine Fotos eingetragen.

Beschreibung

++++++++++ *FRANKENRUNDE dieses Mal an einem Samstag* +++++

Am

*S a m s t a g*, 10. März ab 19.30 Uhr

steigt im

*Vereinslokal des SC VIKTORIA Nürnberg*

eine besondere Frankenrunde!

Unser allseits bekannter und beliebter Sauspieler *„leuchtturm“* (Peter) lässt es sich nicht nehmen, anlässlich seines

*50. Geburtstages*

die 3. Frankenrunde 2012 auszurichten!

*Modus:*
Es werden 2 Runden (2 × 32 Spiele; erste Runde lang; zweite Runde kurz) gespielt.

*Erlaubte Spiele:*
Ruf, Solo, Wenz und Geier
Es müssen alle 32 Spiele gespielt werden. Der Alte „muss“ nicht. Wenn alle weiter sagen, wird über Kreuz gespielt.

*Einsatz:*
EUR 5,--

*Preise:*
Geld- *und* Sachpreise!
Der gesamte Einsatz wird wieder ausgespielt.
*Die Sachpreise stiftet Peter!*

Besonders würde sich der Peter freuen, wenn recht viele seiner Freunde von sauspiel.de kommen würden!

*Die Frankenrunde® – nur echt im Vereinsheim des SC VIKTORIA Nürnberg!*

Altdorfer, 11. März 2012, um 23:23

Hier das offizielle Ergebnis der 3. Frankenrunde 2012:

1. Sieger: Draudl
2. Sieger: Pott
2. Sieger: Siswiasis

Gratulation!

Aber es gab eigentlich nur Sieger. Denn die Veranstaltung kann man einfach wiederum als rundum gelungen bezeichnen.
Ein besonderer Dank gilt selbstverständlich dem Geburtstagskind und „Hauptsponsor“ des Abends: unserem Mitglied leuchtturm.
Er war es, der alle Sachpreise stiftete.
Er war es auch, der eine Geburtstagsfeier mit seinen Schafkopffreunden aus Hammelburg ausschlug, um mit uns Sauspiel-Freunden aus der Frankenrunde seinen Jubiläumsgeburtstag zu feiern. Hut ab, lieber Peter! Ganz starke Vorstellung!
Auch wenn es beim Turnier nicht so ganz nach vorne gereicht hat, ließ er immerhin noch 16 Teilnehmer hinter sich.

Danke auch der Sissi und ihrem Team, die nach einer großen und langen Feier am Freitag und der Frankenrunde am Samstag erst am Sonntag in der Frühe ihr Bett gesehen haben dürfte.

So werden wir uns hoffentlich bald wieder sehen. Zumindest der „harte Kern“ ist bestimmt wieder am 6. April (Karfreitag) zur nächsten Frankenrunde zur Stelle.

Pott, 11. März 2012, um 18:31

wo des wieder schon abend

Weigl, 11. März 2012, um 05:16

Draudl, schlaf gut!
i glaub der Walter is am Hbf a aussnseiter, er hat ja net die Asbachflasche gwonnen!

des war die scheensde FRANKENRUNDENACHT meines lebens!
DANKE EUCH ALLEN!
die mi druggd habds............. ihr seids a schau

Du musst eingeloggt sein um hier kommentieren zu können. Klick hier um Dich einzuloggen.