Münchner Sauspielrunde

Hasenstalltreff im September

Agnes andi

Beschreibung

Am Samstag den 10.09.2011 spielen wir im Flügelrad, eigentlich das erste mal, weil das letzte mal warn wir nur im Biergarten.
Die Verkehrsverbindung mit der S.B bleibt gleich, nur dann die 150 Meter zum Hasenstall einfach die selbe Strecke in die entgegengesetzte Richtung gehen. ( Eisenbahnersiedlung) Siehe Wegbeschreibung!
Die Autoeinfahrt befindet sich auf der Truderingerstr. in Höhe eines Kiosk, 200 Meter nach oder vor der S-Bahnunterführung und ist mit dem Schild *Flügelrad* gekennzeichnet, in die Siedlung einfahren,( Verbotschild nicht beachten) vor den Lokal befindet sich der Parkplatz.

PS: Bild
Es ist mir eine besondere Ehre, das ich mit unserer Sauspielchefin Agnes am selben Tag Geburtstag habe, natürlich vergess ich das nie, Ihr herzlichst zu Gratulieren.

Messnerinnenloch, 21. September 2011, um 16:13

ja da bin i ja zu lesen!

Preissnbeisser, 12. September 2011, um 14:52

Meace Andi, war wieda a scheena Abend. An bsondern Dank an de Überaschungsgäste de imma unsane Tisch auffülln miassn wei angemeldete Pfeiffn eimfach net kumman!
De Riesnschnitzl hot da Wirt woi vom Hasenstall übanumma.... und de Gulaschsuppn erst.Da Hamma.
Gfrei mi scho aufs nexte moi, aba na wieda z'Fuaß^^

Ex-Sauspieler #109958, 12. September 2011, um 08:17

Ja ja Andi bin hoid a Rennschneggal :-) Danke für de guadn Kartn. War wieder a rechte gaudi. Aber Andi do host heut bei drei Mädels am Tisch koa Chance mir sann einfach zu guad für di. Ein Lob noch auf den Küchenchef, Des Essen war guad und verdammt reichlich, nur guad das i meinen Schatz dabei gahbt hob do bleibt nix über :-)

Ach ja Zettal i hoff das dem Stangal nix passiert is, aber i hob da ja glei gsogt des mit auf dem Stangal sitzten werd an dem Omd nix mehr. Aber kost ja üben.

Und Ingrid, wenn des nächst moi a wieder 20 Euro find lang i da wieder untern Rock *lach*

Du musst eingeloggt sein um hier kommentieren zu können. Klick hier um Dich einzuloggen.